Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  Gevouteter Querschnitt mit Beam Elementen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Gevouteter Querschnitt mit Beam Elementen (1025 mal gelesen)
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
Lüneburger
Mitglied
Bauingenieur

Sehen Sie sich das Profil von Lüneburger an!   Senden Sie eine Private Message an Lüneburger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lüneburger

Beiträge: 7
Registriert: 25.05.2007

erstellt am: 19. Jun. 2007 08:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!

Kann mir jemand sagen, ob man mit ABAQUS einen gevouteten I-Querschnitt mit ebenen Beam Elementen erstellen kann? Und wenn ja, wie würde man das machen?
Vielen Dank im Voraus! 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mustaine
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Mustaine an!   Senden Sie eine Private Message an Mustaine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mustaine

Beiträge: 3393
Registriert: 04.08.2005

Abaqus

erstellt am: 19. Jun. 2007 09:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Lüneburger 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn es das gewünschte Profil nicht vordefiniert gibt, kann man das Verhalten über die entsprechenden Parameter (Trägheitsmomente, Fläche, usw.) selbst vorgeben.

In CAE im Property Modul:
Profile->Create (oder Button)->Generalized

oder als Keyword
*BEAM GENERAL SECTION

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lüneburger
Mitglied
Bauingenieur

Sehen Sie sich das Profil von Lüneburger an!   Senden Sie eine Private Message an Lüneburger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lüneburger

Beiträge: 7
Registriert: 25.05.2007

erstellt am: 19. Jun. 2007 22:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Die Eingabe des gewünschten I-Profils ist nicht das Problem. Die Frage ist eher, wie ich dieses Profil in einem bestimmten Bereich gevoutet darstellen kann, z.B. wenn die Eingabe eines Anfangs- und Endquerschnittes möglich wäre?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mustaine
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Mustaine an!   Senden Sie eine Private Message an Mustaine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mustaine

Beiträge: 3393
Registriert: 04.08.2005

Abaqus

erstellt am: 20. Jun. 2007 14:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Lüneburger 10 Unities + Antwort hilfreich

Du willst den Querschnitt in Längenrichtung variieren? Solche räumlichen Variationen gehen zwar mittlerweile bei vielen Lasten, Randbedingungen und Anfangsbedingungen, aber bei Properties glaube ich nicht.

Das nächstbeste wäre deinen Balken in mehrere Abschnitte zu partitioneren, entsprechende viele Querschnitte zu definieren und diese dann den Abschnitten zuzuweisen. Je mehr Abschnitte du machst, umso besser wird diese Näherung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lüneburger
Mitglied
Bauingenieur

Sehen Sie sich das Profil von Lüneburger an!   Senden Sie eine Private Message an Lüneburger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lüneburger

Beiträge: 7
Registriert: 25.05.2007

erstellt am: 20. Jun. 2007 22:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja genau, ich möchte den Querschnitt in Längsrichtung variieren. An das Partitionieren habe ich auch schon gedacht, da werde ich dann wohl nicht drum herum kommen!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

milasan
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von milasan an!   Senden Sie eine Private Message an milasan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für milasan

Beiträge: 165
Registriert: 24.04.2007

erstellt am: 04. Jul. 2007 20:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Lüneburger 10 Unities + Antwort hilfreich

Es gibt noch die Möglichkeit der "meshed beam sections" in Abaqus. Vielleicht hilft Dir das weiter.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz