Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  Hashin Parameter für jede Schicht ausgeben

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Hashin Parameter für jede Schicht ausgeben (1317 mal gelesen)
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
chrk
Mitglied
Dipl.Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von chrk an!   Senden Sie eine Private Message an chrk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chrk

Beiträge: 14
Registriert: 01.03.2007

erstellt am: 01. Mrz. 2007 18:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


sectionpoints.JPG

 
Hallo,

Ich analysiere einen Mehrschichtverbund und möchte mir im CAE die Hashin-Parameter als field-output für jede Schicht (Ober- und Unterseite) ausgeben lassen.
Leider habe ich als section-points nur die jeweils Ober- und Unterseite des gesamten Verbundes zur Auswahl. Also nur 2 mögliche section-points.

Wo kann ich einstellen, dass er die Hashin-Parameter für alle section-points ausgibt?? (laut manual sollte das standardmässig eigentlich geschehen für Ober- und Unterseite jeder Schicht, tut es aber bei mir nicht... )

siehe anhang: verbund mit 4 Lagen

Danke für eure Hilfe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mustaine
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Mustaine an!   Senden Sie eine Private Message an Mustaine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mustaine

Beiträge: 3393
Registriert: 04.08.2005

Abaqus

erstellt am: 02. Mrz. 2007 10:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für chrk 10 Unities + Antwort hilfreich

Du musst CAE im Preprocessing sagen welche Schichten als Ergebnis auf die odb geschrieben werden. Ansonsten greifen default-Einstellungen.

Gehe in Step-Modul und öffne dein Field Output-Request. In diesen Menü's kannst du unten definieren für welche Schichten du Ergebnisse haben möchtest.
Da steht:
"Output at shell, beam and layered section points:"
und dann steht die Option bei dir wahrscheinlich auf default.
Schalte um auf "Specify" und trage einfach die Schichtnummern in die Zeile ein. Wenn du also mit 5 Schichten rechnest (default), dann schreibe in die Zeile einfach:
1, 2, 3, 4, 5

Somit hast du dann die Ergebnisse in den 5 Schichten verfügbar.

[Diese Nachricht wurde von Mustaine am 02. Mrz. 2007 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

chrk
Mitglied
Dipl.Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von chrk an!   Senden Sie eine Private Message an chrk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chrk

Beiträge: 14
Registriert: 01.03.2007

erstellt am: 06. Mrz. 2007 14:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

super, funktioniert soweit.
als ergänzung: im input file einfach die gewünschten section points in der data-line vom *ELEMENT OUTPUT angeben.

z.B.
*Element Output, variable=ALL
1,2,3,4
CFAILURE

weitere Frage:
kann ich mir irgendwo das maximum aus allen schichten direkt ausgeben lassen??
(im ansys hatte ich dafür mal n makro, hoffe das geht hier automatisch :-/ )

gruß

christian

[Diese Nachricht wurde von chrk am 06. Mrz. 2007 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

chrk
Mitglied
Dipl.Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von chrk an!   Senden Sie eine Private Message an chrk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chrk

Beiträge: 14
Registriert: 01.03.2007

erstellt am: 06. Mrz. 2007 14:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

also eine variante ist sich das ganze als .rpt file ausgeben zu lassen.
aber geht es auch direkt im cae??

gruß

christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mustaine
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Mustaine an!   Senden Sie eine Private Message an Mustaine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mustaine

Beiträge: 3393
Registriert: 04.08.2005

Abaqus

erstellt am: 06. Mrz. 2007 15:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für chrk 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von chrk:

weitere Frage:
kann ich mir irgendwo das maximum aus allen schichten direkt ausgeben lassen??

Das Maximum über alle Schichten oder pro Schicht?

schau dir mal im Viewer folgendes an: Tools->Create Field Output->From Fields... (oder Button)
Eventuell ist es das was du suchst.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

chrk
Mitglied
Dipl.Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von chrk an!   Senden Sie eine Private Message an chrk  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chrk

Beiträge: 14
Registriert: 01.03.2007

erstellt am: 06. Mrz. 2007 15:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

mein ziel ist es die schicht zu finden wo das maximum ist, weil die ist ja letztlich versagensrelevant.

bzw. ein plot der an jedem geometrischen punkt das maximum ausgibt, welches irgendwo im gesamtverbund vorkommt.

bräuchte also ne art Max() operation unter CREATE FIELD OUTPUT oder so....

bisherige alternativen: .rpt datei,
oder alle schichten von hand durchklicken im result-field output...(mein verbund hat 12 schichten mit je 3 section points...)

(hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt)

gruß, ck

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mustaine
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Mustaine an!   Senden Sie eine Private Message an Mustaine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mustaine

Beiträge: 3393
Registriert: 04.08.2005

Abaqus

erstellt am: 06. Mrz. 2007 15:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für chrk 10 Unities + Antwort hilfreich

Dann kommst du mit der von mir beschriebenen Funktion nicht zum Ziel. Das was du willst soll glaube ich erst mit v6.7 möglich sein.

Workaround (teilweise):
Du kannst ja bei der Funktion "Field Output from Frames" die Option "Find Maximum value over all frames" wählen. Dann werden an jedem Punkt die höchsten Werte die irgendwann in der Rechnung auftraten gesucht und in einen neuen Step mit neuem Frame geschrieben.

Das kannst du dir ansehen.
Result->Step/Frame->Session Step (default Name)

Was du noch machen musst, ist dann wieder diesen Plot für jede Schicht zu betrachten. Schalte am besten die Anzeige der Extremwerte an. Option->Contour->Limits->Show Location
Schalte nun durch jede Schicht und überprüfe wie hoch die höchsten Werte pro Schicht sind.

Einfacher geht es wahrscheinlich nicht ohne Script.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz