Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  Dringend Hilfe für Import

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Dringend Hilfe für Import (681 mal gelesen)
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
Rumkugel
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Rumkugel an!   Senden Sie eine Private Message an Rumkugel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rumkugel

Beiträge: 5
Registriert: 16.06.2006

erstellt am: 18. Jun. 2006 22:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin Leute,

Ich poste mine Antwort auf die Antwort meiner Anfrage hier noch mal, da ich echt Hilfe benötige. Das ich mit IGES bei Abaqus nicht sehr weit komme, habe ich jetzt auch von vielen Stelle gehört.
Mein genaues Problem sieht wie folgt aus.
Ich habe von meinen CT Schnitten jetzt auch STEP Dateien erstellt, d.h. aus STL erzeugt. Eben diese habe ich versucht in Abaqus zu importieren. Nach nur 7 Stunden in unserem schönen sehr schnellen Rechenzentrum, hab ich meinen Knochen endlich importiert bekommen. Allerdings kann das doch für eine 30 MB Datei nicht so lange dauern. Das Teil sieht im Part Modul aus wie vernetzt und es erscheint eine Angabe aus der ich schließe das der Knochen etwa 105 000 Elemente hat. Ich bin nicht einmal ein der Lage das Ding einigermaßen zeitverzögert zu drehen oder sonst einen Befehl ausführen zu lassen. Ich kann nicht mal nachgucken ob es jetzt eine Shell oder ein Solid ist... es sei denn ich koche 3 Kannen Kaffe zwischendurch.

Ich bin wirklich verzweifelt und möchte nichts weiter als einfach die Teile importieren, als 3D Solid an Ihnen weiter im Partmodull arbeiten und sie selber nach Zusammenbau in der Assembly meshen. Und zwar so, dass da keine 105 000 Elemte rauskommen.

Wer kannmir helfen, beim Import, konvertieren etc. Meine ganz einfachen 3D Viewer zeigen die Step Datei Hammer genau nach 10 Sekunden Ladezeit. Es muss doch möglich sein das erst mal ganz stumpf in Abaqus reinzubekommen. Ich will doch nur eine Vereinfachung, damit ich das Part nicht von Hand bauen muss. Kann ich die Datei im Vorfeld verkleinern oder sonst wie schlau bearbeiten und entschärfen oder das von Abaqus scheinbar generierte Netz beeinflussen.
(Wieso erscheint überhaupt eine Netztstruktur im Part Modul).

Welches Programm konvertiert von Step nach *sat, bzw wie bekomme ich aus dem STL, jetzt STEP, dcm Dateien ?

Ich bin für jede Hilfe und Anregung dankbar

Runkugel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Goldstein
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Goldstein an!   Senden Sie eine Private Message an Goldstein  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Goldstein

Beiträge: 970
Registriert: 21.01.2005

erstellt am: 19. Jun. 2006 12:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Rumkugel 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

könnte Dir evtl. helfen. Aber wie ? Kann man sich die Daten irgendwo downloaden ?

Grüße
G.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rumkugel
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Rumkugel an!   Senden Sie eine Private Message an Rumkugel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rumkugel

Beiträge: 5
Registriert: 16.06.2006

erstellt am: 21. Jun. 2006 15:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin,

ich schicke Dir meine Daten gerne als Zip per Mail, wie können wir uns außerhalb dieses Forums verständigen. Ich möchte meine Mail ungerne hier posten.

Rumkugel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Goldstein
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Goldstein an!   Senden Sie eine Private Message an Goldstein  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Goldstein

Beiträge: 970
Registriert: 21.01.2005

erstellt am: 21. Jun. 2006 21:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Rumkugel 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin

Link unten aufrufen, txt-Datei laden, darin steht meine e-mail adresse

http://rapidshare.de/files/23717004/etext.txt.html

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz