Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Kritik
  Nullpunkt manuell eingeben

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Nullpunkt manuell eingeben (657 mal gelesen)
Martin Singer
Mitglied
Fertigungsplaner


Sehen Sie sich das Profil von Martin Singer an!   Senden Sie eine Private Message an Martin Singer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Martin Singer

Beiträge: 10
Registriert: 14.01.2010

Autodesk
AutoCAD 2011
Version: E.49.0.0
Windows XP

erstellt am: 18. Mai. 2010 11:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

wenn ich einen Gegenstand (3-D Körper) verschieben möchte und gerade die Vorderansicht gewählt habe gehe ich derzeit wie folgt vor:
Klick: Symbol Verschieben
Klick: Bauteil mit Maus anwählen
Enter
Basispunkt: 0,0,0
Verschiebepunkt: x,x,x

Da ich sehr häufig den Basispunkt eingebe (0,0,0), ist meine Tastatur schon sehr ausgemergelt, auch meine Finger nervt das tippeln.

Frage:
Gibt es eine einfache Möglichkeit, die Basis durch so wenig wie mögliche Tastendrucke oder sogar mit der Maus anzuwählen?

------------------
Viele Grüße
Martin Singer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19656
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 18. Mai. 2010 11:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Martin Singer 10 Unities + Antwort hilfreich

Das hört sich nicht nach Kritik an CAD.de an, evtl. wolltest du damit ins AutoCAD-Forum ? KLICK!

EDIT: Statts 0,0,0 würde ich einfach ENTER nutzen und die neue Koordinate RELATIV eingeben

------------------
CAD.de System-Angaben  -  CAD on demand  -  User:FAQ(Acad)

[Diese Nachricht wurde von cadffm am 18. Mai. 2010 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kramer24
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Kramer24 an!   Senden Sie eine Private Message an Kramer24  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kramer24

Beiträge: 5803
Registriert: 09.11.2001

erstellt am: 18. Mai. 2010 11:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Martin Singer 10 Unities + Antwort hilfreich

oder den Wert auf einen Button legen:
Code:
0,0,0;
 

[Diese Nachricht wurde von Kramer24 am 18. Mai. 2010 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz