Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  Abrundungen und Fasen ändern

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Turbocad
Autor Thema:  Abrundungen und Fasen ändern (166 mal gelesen)
TC20-CsA
Mitglied
Zahnarzt


Sehen Sie sich das Profil von TC20-CsA an!   Senden Sie eine Private Message an TC20-CsA  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC20-CsA

Beiträge: 19
Registriert: 24.03.2016

TC 2020 PP, HPZ4G4 WS, 16 GB, XENON W-2125, NVidia Quadro P200, Windows 10 Pro for WS, 3D-Maus: SpaceControl (Firmware-V.: 3.142.141.130.1)

erstellt am: 22. Aug. 2021 12:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Kantenrundungen.JPG


Kantenrundungen.tcw

 
Hallo LiLi,
wenn ich an einem 3D-Objekt Abrundungen oder Fasen vorgenommen habe und diese später in der Teilehistorie ändern möchte, werden mir die Anzahl der änderbaren Kanten angezeigt, aber nur fünf Kanten sind mir für die Änderung der Radien/ Fasen tatsächlich zugänglich.
Können nicht alle änderbaren Kanten auch alle so angezeigt werden, dass ich sie bearbeiten kann? - Wo kann ich das ggf. einstellen
- Bislang muss ich mich auf fünf Kanten einschränken, wenn ich sie später änderbar haben möchte.

------------------
LG, András

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1761
Registriert: 05.03.2009

Windows10 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 2016 Pro Platinum
TC 2017 Pro Platinum
TC 2019/2020 Pro Platinum

erstellt am: 22. Aug. 2021 19:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für TC20-CsA 10 Unities + Antwort hilfreich


TS20-CsA.pdf

 
Hallo Andreas.

Siehe mal den Anhang.
Wenn du die Auswahlpalette aufgerufen hast kannst du in das Rechte Feld klicken.
Dann tauchen zwei Pfeile auf. Damit kannst du weitere Kanten oder ähnliches aufrufen und bearbeiten.

Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC20-CsA
Mitglied
Zahnarzt


Sehen Sie sich das Profil von TC20-CsA an!   Senden Sie eine Private Message an TC20-CsA  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC20-CsA

Beiträge: 19
Registriert: 24.03.2016

TC 2020 PP, HPZ4G4 WS, 16 GB, XENON W-2125, NVidia Quadro P200, Windows 10 Pro for WS, 3D-Maus: SpaceControl (Firmware-V.: 3.142.141.130.1)

erstellt am: 23. Aug. 2021 01:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Wilhelm,
vielen Dank für den Hinweis!    Auf den Gedanken muss man erst einmal kommen! 
Geschickter wäre, wenn TC die Scroll-Pfeile dauerhaft anzeigen würde, wenn sie verfügbar sind - dann käme man auch intuitiv darauf.
- Zumal es genug Felder in der Spalte gibt, die durch anklicken keine weiteren Funktionen enthalten.
- Oder generell könnten die Felder mit weiteren Funktionen farbig hinterlegt sein.
---
- Die Abrundungen in kleinen (5-er)Gruppen vorzunehmen hatte bislang den Vorteil, dass die Abrundungsgruppen benannt werden können und die richtige Kante unter fünf fraglichen schneller gefunden werden kann. --- Einzelne Kanten lassen sich ja nicht (um)benennen wie etwa einzelne Linien, Kreise, ...
- Blöd war nur, wenn lediglich wegen einer 6. Kante eine separate Operation vorgenommen werden musste - dann wird die Teilehistorie durch viele Abrundungs-Operationen unnötig lang.
.
- GIBT ES / HAST DU auch einen Trick, schnell zu erfahren, unter welcher Nummer (von z.B 17 Kanten) die zu ändernde Kante geführt wird?
--- Momentan ändere ich eine Kantenabrundung und beobachte, ob die richtige Kante geändert wird - wenn nicht, dann Rückgängig-Funktion und die nächste Kante probieren --- nicht sehr effektiv 
.
- Ich fände ohnehin eine Funktion/ Grund-Einstellungs-Möglichkeit vorteilhaft, mittels der jede Operation, die der Teilestrukturhistorie neu hinzugefügt wird bei der Erstellung automatisch eine Namensumbenennungs-Maske anbietet. Aktuell erstelle ich die Operation, wechsle in die Auswahlpalette, wähle die Operation an und benenne sie um - sehr viel mehr Aufwand, als wenn sich gleich eine Maske öffnen würde, die mit Leereingabe ohne umzubenennen übersprungen werden könnte. --- Eine solche Maske fände ich im Übrigen auch für 2D-Objekte vorteilhaft.
Oder hast Du für die hier Angesprochenen Probleme etwa auch Lösungen? - wäre prima

------------------
LG, András

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns  an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1761
Registriert: 05.03.2009

Windows10 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 2016 Pro Platinum
TC 2017 Pro Platinum
TC 2019/2020 Pro Platinum

erstellt am: 23. Aug. 2021 12:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für TC20-CsA 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Andreas.
Auch kenne keine andere Möglichkeit wie von dir beschrieben.
Da hast du recht die Bearbeitungshitorie müsste überarbeitet werden.
Zum Glück habe ich mit Abrundungen etc.nicht viel zu tun.
So das ich es verschmerzen kann

Gruss aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz