Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  Probleme mit Text

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Turbocad
Autor Thema:  Probleme mit Text (356 mal gelesen)
TB-Goelkel
Mitglied
Brandschutzfachplaner

Sehen Sie sich das Profil von TB-Goelkel an!   Senden Sie eine Private Message an TB-Goelkel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TB-Goelkel

Beiträge: 9
Registriert: 19.06.2020

erstellt am: 20. Jun. 2021 11:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ich habe gerade einen seltsamen "Fehler" bei der Bearbeitung von Texten im TC 18.1. Professional festgestellt.

Ich habe etliche Blöcke in denen ich Texte hinterlegt habe. Seltsamerweise stellt mir Turbocad den Text automatisch auf die Einstellung "Skalierbar" sobald dieser in den Block eingefügt wird. Hierbei ist es egal, ob ich einen neuen Text erstelle, oder einen bestehenden in den Block rein kopiere.
Dies wäre je grundsätzlich nicht so schlimm, schließlich muss ich die Texte ja nicht skalieren. Das Problem das sich daraus ergibt, ist jedoch folgendes: Wenn ich die Dateien nun als PDF ausgeben lasse (PDF24 Drucker) werden mache der skalierbaren Texte sehr pixlig dargestellt und sind damit teilweise nicht mehr lesbar.

Frage daher: Gibt es eine Möglichkeit die Texte nicht auf "skalierbar" einzustellen? Oder hat jemand eine bessere Idee zur Erstellung von PDFs, da ich hier immer wieder Probleme mit der Darstellung habe?

Danke schon mal.

Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ManniBlue
Mitglied
Applikationsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von ManniBlue an!   Senden Sie eine Private Message an ManniBlue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ManniBlue

Beiträge: 139
Registriert: 31.01.2015

Acer Aspire F 15
TC2018 Pro Platinum Build 83.3, CADSymbols 12.0
TC2019 Pro Platinum Build 84.0, CADSymbols 13.0
TC2020 Pro Platinum Build 51.4, CADSymbols 14.0
Win10 Home/64

erstellt am: 20. Jun. 2021 13:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für TB-Goelkel 10 Unities + Antwort hilfreich

  Hallo,
aktiviere "Text", dann gehe in "Ändern" -> "Eigenschaften"
Bei "Allgemein" steht "Normaler Text"
"Stift" und "Füllung" brauchst Du nicht,
Bei "Text" unter "Modus" "Standard" auswählen. Mit "Ok" bestätigen.

Alle neuen Texte auch Multilinientexte sollten nun nicht mehr standardmäßig auf skalierbar stehen.

Kannst Dir auch weitere Vorlagen generieren und bei Gebrauch einfach auswählen!

Viel Spaß noch!

------------------
Grüße aus dem Schwarzwald

Manfred

____________________________________________

Bitte bleibt dem Corona-Virus fern!
;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TB-Goelkel
Mitglied
Brandschutzfachplaner

Sehen Sie sich das Profil von TB-Goelkel an!   Senden Sie eine Private Message an TB-Goelkel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TB-Goelkel

Beiträge: 9
Registriert: 19.06.2020

erstellt am: 20. Jun. 2021 17:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Manfred,

danke für die schnelle Antwort. Diese Art die "Standardeinstellung" festzulegen ist mir soweit bekannt. Die Einstellungen stehen bei mir auch so, wie von dir beschrieben.
Wenn ich nun ganz normal im Zeichenbereich einen Text erstelle ist dieser auch mit "Standard" hinterlegt. Wenn ich aber mit den gleichen Einstellungen einen Text innerhalb eines Blockes erstelle, dann macht TC diesen automatisch auf "Skalierbar". Ebenso wenn ich im Zeichenbereich einen Text mit "Standard" erstelle und diesen dann in den Block kopiere. Hier stellt TC automatisch die Einstellung "Skalierbar" ein. Und diese lässt sich dann auch nicht mehr ändern. Selbst wenn ich dann in den Einstellungen wieder "Standard" anwähle und mit "OK" das Menü verlasse ist die Einstellung wieder auf "Skalierbar" wenn ich diese danach wieder aufrufe.

Grüße
Uli

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ManniBlue
Mitglied
Applikationsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von ManniBlue an!   Senden Sie eine Private Message an ManniBlue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ManniBlue

Beiträge: 139
Registriert: 31.01.2015

Acer Aspire F 15
TC2018 Pro Platinum Build 83.3, CADSymbols 12.0
TC2019 Pro Platinum Build 84.0, CADSymbols 13.0
TC2020 Pro Platinum Build 51.4, CADSymbols 14.0
Win10 Home/64

erstellt am: 20. Jun. 2021 20:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für TB-Goelkel 10 Unities + Antwort hilfreich


Blockmodus.png

 
  Hallo Uli,

hast recht, konnte das nachvollziehen.

Habe versucht herauszufinden wo man das einstellen kann.

Hierzu habe ich folgendes, im Bild sichtbar, gefunden.

Leider gibt es keinerlei Dokumentation zu diesen Einstellungen!

Vielleicht weiß jemand aus dem Forum mehr darüber.

------------------
Grüße aus dem Schwarzwald

Manfred

____________________________________________

Bitte bleibt dem Corona-Virus fern!
;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Schreib doch eine PM an mich



Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 2531
Registriert: 20.08.2013

Rechner 1, alt mit W7
NVidia GT540M
Rechner 2, neu mit W10
NVidia GeForce GTX1060
Drucker: Ender 3 Pro

erstellt am: 21. Jun. 2021 05:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für TB-Goelkel 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

bitte stell mal die Problemdatei ins Forum ein. Es ist mühsam alles erst zu
erfragen, und zu erklären wo an welcher Schraube oder Stelle gedreht werden muß.

EDIT: Am besten auch noch den Drucker und die Ausgabegröße angeben.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities
NEU, aus gegebenem Anlass: Keinesfalls will ich Jemand beleidigen oder provizieren. Ich will nur helfen.
Two hours of trial and error saves you 10 minutes of reading the manual.

[Diese Nachricht wurde von TC17pro am 21. Jun. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ManniBlue
Mitglied
Applikationsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von ManniBlue an!   Senden Sie eine Private Message an ManniBlue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ManniBlue

Beiträge: 139
Registriert: 31.01.2015

Acer Aspire F 15
TC2018 Pro Platinum Build 83.3, CADSymbols 12.0
TC2019 Pro Platinum Build 84.0, CADSymbols 13.0
TC2020 Pro Platinum Build 51.4, CADSymbols 14.0
Win10 Home/64

erstellt am: 21. Jun. 2021 07:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für TB-Goelkel 10 Unities + Antwort hilfreich

  Hallo Uli,

im Block auf "Standard" ändern, Block speichern und Block einfügen funktioniert bei mir in der 2018er Version. Wenn Du jedoch einen Block neu erstellst bzw. kopierst, dann wird das Attribut "Standard" mit "Skalierbar" überschrieben.

------------------
Grüße aus dem Schwarzwald

Manfred

____________________________________________

Bitte bleibt dem Corona-Virus fern!
;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TB-Goelkel
Mitglied
Brandschutzfachplaner

Sehen Sie sich das Profil von TB-Goelkel an!   Senden Sie eine Private Message an TB-Goelkel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TB-Goelkel

Beiträge: 9
Registriert: 19.06.2020

erstellt am: 21. Jun. 2021 10:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich habe es jetzt gerade nochmal ausprobiert:

1. Innerhalb eines Bestehenden Blockes kann ich die Einstellung nicht auf "Standard" ändern. Das wird von TC immer wieder automatisch auf "Skalierbar" zurück gestellt.
2. Auch bei der Neuerstellung eines Blockes (Text mit "Standard") ist der Text dann innerhalb des Blockes auf "Skalierbar".

Nun habe ich aber weiter probiert:
Das Problem ist der "Ausdruck" der Datei. Wenn ich die Datei ganz normal auf meinen HP Drucker ausdrucke ist alles ok. Wenn ich das aber mit dem PDF24 Drucker als PDF ausgebe sind die Schriften teilweise nicht mehr lesbar. Hier wiederum habe ich festgestellt, das die Schriften, die auf "Skalierbar" stehen, aber nicht skaliert wurden, ganz normal dargestellt werden. Schriften die tatsächlich leicht skaliert wurden sind nicht mehr lesbar (weil total verpixelt).
Das Problem ist also auf jeden Fall (mal wieder) der PDF24 Drucker.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TB-Goelkel
Mitglied
Brandschutzfachplaner

Sehen Sie sich das Profil von TB-Goelkel an!   Senden Sie eine Private Message an TB-Goelkel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TB-Goelkel

Beiträge: 9
Registriert: 19.06.2020

erstellt am: 21. Jun. 2021 19:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Abermals etliche Tests später:

Das "Problem", dass der Text automatisch auf skalierbar geändert wird besteht nach wie vor. Die verschlechterung in der Druckqualität ergibt sich jedoch erst dann, wenn die Schrift dann auch wirklich skaliert wird. Ich gehe davon aus, dass der PDF-Drucker (übrigens egal welcher, das haben alle drei gemacht die ich getestet habe) dann den Text nicht mehr in der Schriftart abspeichert, sondern als Bild einfügt. Diese ist dann von der Eingestellten Druckerqualität abhängig. Dies zeigt sich auch daran, dass nicht skalierte Texte in der PDF als Text markiert werden können. Skalierte Texte werden jedoch nicht mehr als Text erkannt.

Die Lösung heißt also: Text einfach nicht skalieren, oder mit der etwas verringerten Qualität leben (Die zeigt sich ohnehin nur dann, wenn im PDF weit rein gezoomt wird)

Danke euch für eure Hilfe.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hdf
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von hdf an!   Senden Sie eine Private Message an hdf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hdf

Beiträge: 195
Registriert: 02.11.2019

turbocad 2020/2021 platinum
win10 pro 64bit
RAM 32GB DDR4

erstellt am: 21. Jun. 2021 20:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für TB-Goelkel 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,
du hast recht, nachdem ich eine zeichnung mit textbefüllten blocks gespeichert und wieder in tc geladen habe war das textformat auf "skalierbar" umgestellt, aber änderbar.
und wie immer ist guter rat, teuer.

gruss.
hdf.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz