Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  Richtig Zeichnen in TurboCad

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Richtig Zeichnen in TurboCad (378 mal gelesen)
walter741
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von walter741 an!   Senden Sie eine Private Message an walter741  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für walter741

Beiträge: 2
Registriert: 25.01.2020

erstellt am: 25. Jan. 2020 18:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ein Schönes Neues Jahr an alle.

Mein Erster Beitrag hier.

Ich zeichne privat schon recht lange mit TC und bin recht zufrieden.

Meist beginne ich mit einem kleinen Teil, und zeichne dann drum herum die ganze Maschine. zB beginne ich mit einem Fräser und einem Schraubstock und daraus wird dann eine CNC Fräse.

Dann habe ich eine Zeichnung die aus 100 eigenen Teilen und aus 200 Normteilen besteht. Danach erstelle ich von jedem der 100 eigenen Teilen eine Zeichnung mit Bemassung. Und da wird es dann etwas unübersichtlich.

Wie machen das die Profis?
Wie werden große Projekte richtig gemacht?

mfg walter741


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1645
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 2016 Pro Platinum
TC 2017 Pro Platinum
TC 2019/2020 Pro Platinum

erstellt am: 26. Jan. 2020 08:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für walter741 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo walter741

Auch von mir ein schönes neues Jahr und willkommen hier im Forum.

Wie macht man es richtig?
Oder anders herum: Wie macht man es wenigsten falsch?

Nach meinem dafürhalten gibt es nicht nur einen Weg.

Eine Möglichkeit z.Bspl. wäre mit X Refs zu arbeiten.
Mit Layern kennst du wahrscheinlich auch aus.
Lege mehrere Papierbereiche an.

Bei der Zeichnungserstellung sollte man sich fragen:
Würde ein anderer die Zeichnung verstehen?

Gibst du die Daten weiter?
Sei es in Papierform oder weitergabe der Datei.
Wenn ja sprich mit dem Empfänger was geändert werden könnte.

Bitte beachten: Im Laufe der Jahre hat man sich natürlich an eine bestimmte vorgehensweise gewöhnt. So geht es mir ebenso
Dann fällt ein Umstellung naturgemäss schwer.

Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied
Hast Du Zeichenarbeiten?-->PM an mich


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 1658
Registriert: 20.08.2013

Rechner 1, alt mit W7
NVidia GT540M
Rechner 2, neu mit W10
NVidia GeForce GTX1060

erstellt am: 26. Jan. 2020 08:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für walter741 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo  walter741,

willkommen im Forum. 

ganz schlau werde ich aus deinen Beschreibungen nicht.

Fragen, Fragen, Fragen,...

1. Welche Version Jahr? 2D, 2D/3D, Platinum?
2. Sind die Teile/Normteile in 2D/3D?
3. Standardansichten, gerendert, Drahtmodell?
4. Nach Normen?
5. Fertigungszeichnungen, Anschauungszeichnungen?
6. Was willst/mußt Du erreichen?

Zitat: "Dann habe ich eine Zeichnung die aus 100 eigenen Teilen und aus 200 Normteilen besteht."
7. Heißt für mich eine Datei?

Zitat: "Danach erstelle ich von jedem der 100 eigenen Teilen eine Zeichnung mit Bemassung."
8. Immer noch eine Datei oder 100 Dateien?
9. Wo erstelltst Du die Zeichnungen 2D im Modellbereich?
10. Im Papierbereich, 100 Papierbereiche?
11. Wie erstellst Du die 100 Ansichten der Teile?
12. Benannte Ansichten und/oder Entwurfspalette?

...

Zitat:
Wie machen das die Profis? Wie werden große Projekte richtig gemacht?

Das hängt von den jeweiligen Anforderungen ab. Wer will was?
Z.B. Fertigungszeichnungen, Montagezeichnungen, Bauplan(-zeichnungen), Übersichtszeichnungen,...
oder personenbezogen...
z.B. Architekt, Baubehörde, Statiker, Kunde, ausführende Firmen,...

Spässchen an: Ein schönes Wort zum Sonntag. Spässchen aus.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

walter741
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von walter741 an!   Senden Sie eine Private Message an walter741  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für walter741

Beiträge: 2
Registriert: 25.01.2020

erstellt am: 26. Jan. 2020 13:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


explosion1.JPG

 
Hallo
Danke für die Antworten.
Also ich habe TC21 Pro.

Habe derzeit alles in einer 3D-Datei. Eine Modelzeichnung mit vielen Papierbereichen. Dabei sind einige Teile auf 2 Zeichnungen aufgeteilt, damit ich alle Löcher und Ausnehmungen bemassen kann. (habe nur einen A4 Drucker und ich will auch was sehen wenn ich an der Fräse stehe).

Ich hätte auch gerne zwei unterschiedliche Bemassungen. Eine für Manuelle Maschine und eine für CNC. Die Zählichtung des Y-Handrades an meiner Kondia ist etwas anders.

Auch wollte ich Explosionszeichnungen von Baugruppen erstellen.
Also ich schiebe alle Teile in unterschiedliche Richtungen voneinander weg, damit die Teile eindeutig erkennbar sind. Beschriftung der Teile mit Nummern wäre auch nicht schlecht. Strichlierte Linien zeigen dann wie die Teile zusammengesetzt werden. Dazu bräuchte ich einen neuen 3D Modelbereich. Oder?

Jetzt dachte ich mir, ich könnte alle selbst konstruierten Teile als Symbol speichern und mir die Baugruppen so zusammen stellen wie ich sie brauche und dann auseinanderschieben und beschriften. Dann habe ich aber mehrere 3D Zeichnungen. Zusätzlich noch jeden Einzelteil in 3D mit mehreren 2D Masszeichnungen.

Das würde ja alles mehr oder weniger funktionieren. Wie groß ist aber der Aufwand, wenn ich in einem Teil etwas ändern möchte?

Und bevor ich da etwas neues mache, wollte ich ich mal Fragen wie andere Ihre Projekte aufbauen?

mfg Walter741


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied
Hast Du Zeichenarbeiten?-->PM an mich


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 1658
Registriert: 20.08.2013

Rechner 1, alt mit W7
NVidia GT540M
Rechner 2, neu mit W10
NVidia GeForce GTX1060

erstellt am: 29. Jan. 2020 14:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für walter741 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Zitat:
Auch wollte ich Explosionszeichnungen von Baugruppen erstellen.

Hier Thema im englischen Forum

Bei der Anzahl der Bauteile, die ich auf deinem Bild sehe, würde ich sagen, beschäftige dich mal
mit Blöcken und xRefs.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz