Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  Darstellung Drahtmodell

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Darstellung Drahtmodell (215 mal gelesen)
FlV314
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von FlV314 an!   Senden Sie eine Private Message an FlV314  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FlV314

Beiträge: 13
Registriert: 20.08.2014

Workstation
Intel Core i9-9900K
Arbeitsspeicher 64 GB
NVIDIA Quadro P4000
TurboCAD V.2017 Pro Platinum

erstellt am: 16. Mai. 2019 15:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


DrahtmodellBogen.jpg

 
Hallo zusammen,

bei uns tritt folgendes Problem auf. Wir haben in unserer Symbolbibliothek 45° Bögen abgelegt. Gezeichnet sind diese als Torus und den Drehwinkel auf 45° eingestellt.
Wenn ich bei mir Bögen aus der Bibliothek ziehe, sehen sie wie auf der rechten Seite im Anhang aus. So soll es auch sein! An unserem zweiten Arbeitsplatz werden die Bögen aber wie auf der linken Seite dargestellt. Dort werden zwei Linien von Drahtmodell nicht dargestellt. Dies ist gerade bei Ansichten und Entwürfen aus optischen Gründen sehr ärgerlich. Beide Arbeitsplätze verfügen über die gleiche Workstation.

Kann das an Einstellungen liegen und ich übersehe irgendwas? Hatte jemand schon mal daselbe Phänomen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
Zeichner mit freier Kapazität


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 1219
Registriert: 20.08.2013

...

erstellt am: 16. Mai. 2019 17:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FlV314 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

spontan Facettierung, in den Einstellungen.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hvige
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von hvige an!   Senden Sie eine Private Message an hvige  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hvige

Beiträge: 156
Registriert: 16.04.2007

TC21 64Bit Konstr.-Paket TC2017 Plat.
i3 3.10 GHz, 16GB RAM
SSD 125 + 250 GB, NVIDIA Quadro M2000
Win 10 Prof., 64 Bit

erstellt am: 20. Mai. 2019 19:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FlV314 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

dieses Phänomen bei dem Torus ist mir auch schon öfters untergekommen. Vor allem dann, wenn der Torus nachträglich verändert wird, z.B. soll er auf eine Fläche stoßen, daher wird 135° per boolsche Operation herausgeschnitten. Dann sieht man plötzlich nur noch wenige Linien (Facettierung bringt nicht wirklich viel).

Und dies kommt vor, ohne daß irgendwo irgendetwas während, vor oder nach der Operation geändert wurde.

Abhilfe habe ich bis jetzt keine gefunden, manchmal hilft es, den Torus gleich mit z.B. 45° anzulegen (aber auch nicht immer).

Übrigens kommt das ab und zu auch bei Zylindern vor, die in der Länge verändert werden.

Gruß
Hans

[Diese Nachricht wurde von hvige am 20. Mai. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FlV314
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von FlV314 an!   Senden Sie eine Private Message an FlV314  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FlV314

Beiträge: 13
Registriert: 20.08.2014

Workstation
Intel Core i9-9900K
Arbeitsspeicher 64 GB
NVIDIA Quadro P4000
TurboCAD V.2017 Pro Platinum

erstellt am: 23. Mai. 2019 08:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen,

vielen Dank für die Tipps. Problem konnte aber nicht behoben werden. Wir werden es heute mal mit einer Neuinstallation versuchen. Ich schreibe dann noch mal ob es geholfen hat.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz