Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  Hinweis auf eine 3D-Frage

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Hinweis auf eine 3D-Frage (558 mal gelesen)
PSblnkd
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von PSblnkd an!   Senden Sie eine Private Message an PSblnkd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PSblnkd

Beiträge: 137
Registriert: 13.03.2009

erstellt am: 30. Okt. 2018 10:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Unter http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum229/HTML/000059.shtml habe ich eine Frage zu 3D-Objekten gestellt, welche im Zusammenhang mit meinem Buch zu TC-SDK (Teil 2) steht, aber ggf. nicht unbedingt nur von SDKlern beantwortet werden kann.

Grüsse aus Berlin

PSblnkd

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
Übernehme Zeichenarbeiten -->PM


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 1337
Registriert: 20.08.2013

...

erstellt am: 01. Nov. 2018 10:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für PSblnkd 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Kann mir jemand den Unterschied erklären? Also ich nicht, aber ...

du kannst z.B. einen Quader 100x100x100 auf drei Wegen erzeugen:
a. ein einfacher Quader
b. ein Rechteck mit 100x100 zeichnen und diesem dann eine Dicke zuweisen
c. ein Rechteck mit 100x100 zeichnen und dieses dann extrudieren

Als Ergebnis erhälst Du jeweils einen Quader mit 100x100x100 die Unterschiede siehst
Du jeweils in der Auswahlinformationspalette.
Wenn Du in die Auswahlinformationspalette wechselst siehst Du auch die jeweiligen
Bearbeitungsmöglichkeiten.

zu a.: Hier kannst Du nur die Abmessungen ändern, es bleibt ein Quader
zu b.: Hier kannst Du mit dem Bearbeitungswerkzeug die eigentliche Quaderform z.B. in eine Trapezform ändern und die Dicke.
       Die Dicke wird aber immer senkrecht zur ursprüngliche Skizzenform Arbeitsebene sein.
zu c.: Hier ist es wie bei b:, jedoch kannst Du noch z.B. eine Formschräge, Offset o.ä. eingeben. Der ursprünliche Quader
       kann also (fast) beliebig verformt werden.

In der Praxis heißt das, wenn ich die entsprechenden Parameter kenne, kann ich diese in einem Schritt eingeben.
Im Umkehrschluß muss ich bei dem einfachen Quader (aus a) mehrere (viele) einzelne Befehle aufrufen um die
geänderte Form aus (c) zu erreichen.

Insgesamt müßte jetzt mal ein Test gefahren werden, bei dem man einen verformten Quader nimmt
und diesen dann nach den oben genannten Verfahren herstellt. Ich denke daß nicht nur der Zeitaufwand
sondern auch die jeweilge Dateigröße zunimmt.

Und nochmal zu deiner ursprünglichen Frage, die eigentlichen Unterschiede kann dir wahrscheinlich nur
der Programmierer aus dem jeweiligen Land nennen.


------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Info---Sys-Info---Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön

[Diese Nachricht wurde von TC17pro am 02. Nov. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
Übernehme Zeichenarbeiten -->PM


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 1337
Registriert: 20.08.2013

...

erstellt am: 02. Nov. 2018 05:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für PSblnkd 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

das zuvor geschriebene setzt voraus, daß in den Optionen "ACIS" die Bearbeitungshistorie eingeschaltet ist.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Info---Sys-Info---Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz