Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  geschwätziger STEP-Export

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   geschwätziger STEP-Export (268 mal gelesen)
Konzius Fu
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Konzius Fu an!   Senden Sie eine Private Message an Konzius Fu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Konzius Fu

Beiträge: 141
Registriert: 18.06.2016

TC19PP64
Win7

erstellt am: 08. Jun. 2018 12:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Tag allerseits,

wenn man eine STEP-Kopie von einem Modell exportiert, steht in einer der ersten Zeilen der genaue Pfad und Dateiname. Das von TC erzeugte STEP ist Klartext.

Das ist hypschlich, aber ggf. sehr unerwünscht, weil man damit eventuell Informationen weitergibt, die der Zeichnungsempfänger garnicht haben soll. Kann man das irgendwie abstellen oder muß ich das weiter manuell oder ggf. per Makro ändern?

LG,
KF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen



Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 11835
Registriert: 02.04.2004

Inventor 2018 - W7pro64 - F-Secure-Safe
Dell-M4600 2,13GHz 8GB Quadro2000M
15,4"1920x1080, am Dock: 27"2560x1440
MS-IntelliMouse-Optical - SpacePilotClassic

erstellt am: 08. Jun. 2018 12:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Konzius Fu 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Konzius Fu:
..., steht in einer der ersten Zeilen der genaue Pfad und Dateiname. Das von TC erzeugte STEP ist Klartext.
Das machen wohl alle CAD-Systeme so, wahrscheinlich, weil es die Stp-Norm so vorsieht. In Inventor kann man das jedenfalls nicht abschalten, und ich habe auch noch nie ein stp bekommen, wo das nicht drin steht.

Abhilfe schaffen sauber und knapp definierte Pfad- und Dateinamen, was ohnehin sehr zu empfehlen ist.

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Konzius Fu
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Konzius Fu an!   Senden Sie eine Private Message an Konzius Fu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Konzius Fu

Beiträge: 141
Registriert: 18.06.2016

TC19PP64
Win7

erstellt am: 08. Jun. 2018 13:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hmm, muß wohl so sein, daß der Standard es vorsieht.

Pfade alle umbennenen ist natürlich eine Lösung, am besten codiert in 12-stelligen hexadezimalen Codes. Erstmal das Codebuch auschecken und die Enigma anwerfen, bevor man eine Datei findet. 

Dann eben weiter von Hand ggf. durch Skripte unterstützt. Bei sensiblen Dateitransfers paßt man ja eh gut genug auf. Trotzdem würde ich mir wünschen, daß man nicht nur an dieser Stelle sondern allgemein die Metadaten aus einem Dokument rauswerfen kann. Was ich schon an Informationen von Firmen gesehen habe, ist unglaublich. Der böswillig gestimmte Hacker hätte mit solchen Daten leichtes Spiel, Servernamen, Software mit Versionsnummer, Accountnamen, Pfade, etc.

Wo jedes doofe Office-Programm heutzutage die Metadaten bereinigen kann, ist das für CAD erst recht Pflicht.

LG,
KF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Roland Schröder
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen



Sehen Sie sich das Profil von Roland Schröder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 11835
Registriert: 02.04.2004

Inventor 2018 - W7pro64 - F-Secure-Safe
Dell-M4600 2,13GHz 8GB Quadro2000M
15,4"1920x1080, am Dock: 27"2560x1440
MS-IntelliMouse-Optical - SpacePilotClassic

erstellt am: 08. Jun. 2018 16:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Konzius Fu 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Konzius Fu:
...codiert in 12-stelligen hexadezimalen Codes. Erstmal das Codebuch auschecken und die Enigma anwerfen, bevor man eine Datei findet.  
Wenn man das ordentlich definiert, haben das rasch alle Beteiligten intus, und dann funktioniert es deutlich besser als all die unsäglichen Textanhängsel im Dateinamen oder, noch schlimmer, neu hinzu erfundene Speicherorte, wie man das nur zu all zu oft zu sehen bekommt.

Zitat:
Original erstellt von Konzius Fu:
...allgemein die Metadaten aus einem Dokument rauswerfen...
Da hast Du allerdings recht.
Es gibt noch weit mehr als den Pfad, was alles ins stp reingeschrieben wird, und eigentlich geht das niemand Externen etwas an.

Hast Du Erfahrung, was davon für den Gebrauch als 3D-Modell unentbehrlich ist, und was man unbeschadet löschen kann?

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

It's not the hammer - it's the way you hit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Konzius Fu
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Konzius Fu an!   Senden Sie eine Private Message an Konzius Fu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Konzius Fu

Beiträge: 141
Registriert: 18.06.2016

TC19PP64
Win7

erstellt am: 08. Jun. 2018 17:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin,

Erfahrung nicht gerade, ist für kontrolliertes STEP der erste Klient. Da guckt man natürlich, obwohl es hier nicht kritisch ist.

Bisher hab ich nur aus dem Textfeld den Pfad rausgenommmen und den Dateinamen drinstehen lassen, das ist bei TC ein Temporärdatei bei Konvertierung, also kein Problem. Einlesen ließ sich das und der Fertiger hat noch nicht gejubelt, also ging es da wohl auch.

Werde aber mal eine kleinere Datei mit wenig Inhalt machen und die genauer untersuchen. Zumindest für den Dateinamen mache ich mir ein externes Skript, wenn noch mehr anfällt wird das gleich mit erledigt.

Mit den Metadaten meinte ich jetzt aber auch die nativen Formate. Im TCW ist auch so einiges drin. Inventor weiß ich nicht, aber Solidworks auf jeden Fall. OK, TCW ist OLE2 cpompound storage, also grundsätzlich schonmal irgendwie zu handhaben, aber eigentlich würde ein Häkchen im Exportdialog das Leben stark erleichtern...

LG,
KF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz