Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  Auf der Papier-Seite den Maßstab einstellen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Auf der Papier-Seite den Maßstab einstellen (917 mal gelesen)
H.Alefelder
Mitglied
Pensionär

Sehen Sie sich das Profil von H.Alefelder an!   Senden Sie eine Private Message an H.Alefelder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für H.Alefelder

Beiträge: 4
Registriert: 02.03.2018

Turbocad 2D 2017 VVDL

erstellt am: 02. Mrz. 2018 13:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen,
im vergangenen Jahr habe ich mir TC2D 2017 VVDL zugelegt. Nun möchte ich eine Zeichnung maßstabsgerecht ausdrucken, was bei mir noch nicht klappt.
Nach Anleitung aus dem Forums habe ich den Ausschnitt der Zeichnung, den ich ausdrucken möchte, von der Modell- auf die Papier-Seite gebracht. Nach dem „Rechtsklick > Eigenschaften" auf der Seite „Papier 1“ wird mir der Bereich „Ansichtsfenster" nicht angezeigt. Erst wenn ich auf die Ikone „Ansichtsfenster einfügen“ gehe, und dann den „Rechtsklick > Eigenschaften“ wiederhole, wird mir das „Ansichtsfenster“ angezeigt.  Den Maßstab kann ich verändern, aber die Zeichnung, bzw. der Ausdruck passt sich leider nicht an. Was mache ich falsch?
Über Eure Hilfe würde ich mich freuen.
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied
Hast Du Zeichenarbeiten?-->PM an mich


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 1658
Registriert: 20.08.2013

Rechner 1, alt mit W7
NVidia GT540M
Rechner 2, neu mit W10
NVidia GeForce GTX1060

erstellt am: 02. Mrz. 2018 14:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für H.Alefelder 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Heinz,

willkommen im Forum. 

Ich weis nicht ob das bei deiner Version gleich funktioniert, aber ich denke schon.

Hier eine kleine Anleitung

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Info---Sys-Info---Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

H.Alefelder
Mitglied
Pensionär

Sehen Sie sich das Profil von H.Alefelder an!   Senden Sie eine Private Message an H.Alefelder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für H.Alefelder

Beiträge: 4
Registriert: 02.03.2018

Turbocad 2D 2017 VVDL

erstellt am: 02. Mrz. 2018 15:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo TC17pro,

der von Dir ausgewählter Bericht ist mir bekannt. Der letzte Abschnitt in diesem Bericht (Über „Rechtsklick > Eigenschaften"...) funktioniert bei mir leider nicht.
Trotzdem vielen Dank für Deine Mühe.

MfG
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied
Hast Du Zeichenarbeiten?-->PM an mich


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 1658
Registriert: 20.08.2013

Rechner 1, alt mit W7
NVidia GT540M
Rechner 2, neu mit W10
NVidia GeForce GTX1060

erstellt am: 02. Mrz. 2018 15:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für H.Alefelder 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Heinz,

dann schau mal hier.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Info---Sys-Info---Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

H.Alefelder
Mitglied
Pensionär

Sehen Sie sich das Profil von H.Alefelder an!   Senden Sie eine Private Message an H.Alefelder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für H.Alefelder

Beiträge: 4
Registriert: 02.03.2018

Turbocad 2D 2017 VVDL

erstellt am: 02. Mrz. 2018 18:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo TC17pro,

Ich nehme an Du meinst die Bemassung, die am Schluss des Videos durchführt wird. Dies wäre auch eine Möglichkeit, aber grundsätzlich muss ich die Zeichnung in einem festgelegten Maßstab ausdrucken können.

Danke für Deine Mühe.

Gruß
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Ehrenmitglied
Hast Du Zeichenarbeiten?-->PM an mich


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 1658
Registriert: 20.08.2013

Rechner 1, alt mit W7
NVidia GT540M
Rechner 2, neu mit W10
NVidia GeForce GTX1060

erstellt am: 03. Mrz. 2018 05:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für H.Alefelder 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Heinz,

nein, ich denke Du übersiehst irgendwo einen Punkt im Ablauf bei der Erstellung der Zeichnung.

Papierbereich und Ansichtsfenster

Massstab einstellen

Mal eine Frage: Was bedeutet das VVDL in deiner Versionsbezeichnung "TC2D 2017 VVDL"

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Info---Sys-Info---Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1645
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 2016 Pro Platinum
TC 2017 Pro Platinum
TC 2019/2020 Pro Platinum

erstellt am: 03. Mrz. 2018 05:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für H.Alefelder 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Heinz.

Auch von mir ein willkommen hier.

Grundsätzlich geht es so:
1)Die Zeichnung wird im Modellbereich erstellt.
  Hier spielt der Maßstab keine Rolle weil hier immer 1:1 gezeichnet wird.
  Sei es nun 2D oder 3D.
  Bei dir ist es natürlich 2D.

2)Von dieser Zeichnung erstellst du ein Ansichtsfenster
  Und zwar so groß das alle Teile erfasst werden die im
  Papierbereich erscheinen sollen.

3)Nachdem der Rahmen aufgezogen ist wirst du aufgefordert dem Ansichtsfenster
  einen Namen zu zuweisen. Mit OK bestätigen.
  Wenn das getan ist wechselst du in den Papierbereich.

4)Füge hier nun das Ansichtsfenster ein.
  Befehl Ansichtsfenster einfügen. Ziehe dafür Rahmen auf dafür so groß auf
  das es auf das Blatt passt. Es erscheint nun die Liste mit dem zuvor
  erstellten Ansichtsfenster.
  Wähle aus der Liste das erstellte Ansichtsfenster aus.
  Das Ansichtsfenster mit deiner Zeichnung taucht nun auf.

5)Wähle nun das eingefügte Ansichtfenster aus und gehe auf
  Eigenschaften-> Ansichtsfenster.
  Betrachte den angegebenen Maßstab er wird höchstwahrscheinlich unsinnig sein.

  Setzte dann ein Häkchen bei Fest. Jetzt kann ein sinnvoller Maßstab
  eingestellt werden.
  Entweder schreibst du den Wert direkt in das Feld hinein oder wählst
  einen aus der Liste aus.
  Mit Enter bestätigen.

Wenn der Rahmen des Ansichtsfensters dich stört kannst du ihn ausblenden.
Dazu das Ansichtsfenster auswählen Eigenschaften-> Ansichtsfenster
das Häkchen bei Sichtbarer Rahmen entfernen.

Deine Teile kannst du nun auch hier im Papierbereich bemaßen.
Wenn auch erst ein scheinbar falsches Maß angegeben wird keine sorge, das Programm zeigt den richtigen Wert an wenn die Bemaßung des Teiles abgeschlossen ist.

Soweit zur grundsätzlichen vorgehensweise.

Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

H.Alefelder
Mitglied
Pensionär

Sehen Sie sich das Profil von H.Alefelder an!   Senden Sie eine Private Message an H.Alefelder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für H.Alefelder

Beiträge: 4
Registriert: 02.03.2018

Turbocad 2D 2017 VVDL

erstellt am: 04. Mrz. 2018 11:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo TC17 pro, hallo Wilhelm Bruns,

habe meinen Fehler gefunden!
Eure beiden Beiträge haben mich darauf gebracht. Nachdem ich die Zeichnung im Ansichtsfenster hatte, bin ich mit dem Cursor auf die Zeichnung gegangen, Rechtsklick > Eigenschaften angeklickt. Der Fehler war, dass ich die Zeichnung nicht vorher markiert habe. Nach der Markierung kann ich das Ansichtsfenster aufrufen, den Maßstab ändern, und die Zeichnung ändert sich demzufolge.

Die Bezeichnung VVDL habe ich aus der Rechnung, habe keine Übersetzung dafür gefunden. Ich vermute, dass es sich dabei um die Abkürzung von "Vollversion Downloade" handelt.

Ein Dankeschön nochmals an Euch Beide, bis zum nächsten mal. 
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz