Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  Underlay im Originalmaßstab einfügen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Underlay im Originalmaßstab einfügen (422 mal gelesen)
AchimP
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von AchimP an!   Senden Sie eine Private Message an AchimP  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AchimP

Beiträge: 7
Registriert: 18.12.2017

erstellt am: 30. Dez. 2017 13:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
wenn ich ein Underlay einfüge zihe ich ja gewissermaßen über den ersten und zweiten Einfügepunkt einen Rahmen auf, der die Größe des Underlay bestimmt. Wie schaffe ich es mit einfachen Mitteln das PDF als Underlay in Originalgröße einzufügen?
Ich verwende jetzt TC21 pro platinum
Gruß
Achim

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leopoldi
Mitglied
Heimwerker i.R.


Sehen Sie sich das Profil von Leopoldi an!   Senden Sie eine Private Message an Leopoldi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leopoldi

Beiträge: 1076
Registriert: 16.07.2009

Unter Win7-Pro:
TC21 Pro Platinum 32Bit
Palit Geforce GTX 750 Kalm X

erstellt am: 30. Dez. 2017 16:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AchimP 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

guckst Du mal hier --->  http://max-mg.de/Skalieren.jpg

Viele Grüße

------------------
- Heimwerker

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AchimP
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von AchimP an!   Senden Sie eine Private Message an AchimP  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AchimP

Beiträge: 7
Registriert: 18.12.2017

erstellt am: 30. Dez. 2017 18:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1409
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 2015 Pro Platinum
TC 2016 Pro Platinum
TC 2017 Pro Platinum

erstellt am: 31. Dez. 2017 05:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AchimP 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo AchimP

Anmerkung
Fangpunkte im PDF sind nur vorhanden wenn die PDF Vektordaten enthält. Also eine Zeichnung die mit Vektordaten erstellt worden ist.
Ist es ein Foto oder ähnliches sind keine Fangpunkte vorhanden.

Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AndreasLausT
Mitglied
Techniker

Sehen Sie sich das Profil von AndreasLausT an!   Senden Sie eine Private Message an AndreasLausT  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AndreasLausT

Beiträge: 1
Registriert: 09.01.2018

Asus I7, 16GB Memory, Nvidia 440M

erstellt am: 09. Jan. 2018 19:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AchimP 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,
ich öffne das PDF mit dem Acrobat Reader, sehe in den Eigenschaften nach der Größe, z.b. Plan eines Flügels 2400 x 800 mm. Als Startpunkt als Beispiel 0,0,0 und zweiter Punkt 2400,800,0. Bei mir hat bis heute immer gepaßt, also rund ein dutzend mal.

Gruß
Andreas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de