Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  gebogene Fläche abwickeln in TC 17pro

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   gebogene Fläche abwickeln in TC 17pro (582 mal gelesen)
AchimP
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von AchimP an!   Senden Sie eine Private Message an AchimP  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AchimP

Beiträge: 5
Registriert: 18.12.2017

erstellt am: 18. Dez. 2017 11:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Terry.pdf

 
Ich nutze TurboCad Pro 17 bislang eigentlich nur selten und dann in 2D und komme mit der 3D-Funktion überhauptnicht klar.
Ich wollte jetzt Teile eines Modellflugplanes nachzeichnen, um diese auszuschneiden (Terry.pdf)
Da Teil 23 gebogen ist, kann ich nicht einfach die Geometrie aus dem unteren Schnitt übernehmen, um das Bauteil auszuschneiden, sondern benötige natürlich die wahren Längen und Breiten für eine Abwicklung.
Wie konstruiere ich Teil 23 und die Abwicklung, so dass ich die Abwicklung aus einem Brett ausschneiden kann?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 483
Registriert: 20.08.2013

erstellt am: 18. Dez. 2017 14:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AchimP 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo AchimP,

willkommen im Forum.

In deiner PDF kann ich zwar das Teil 23 im Schnitt sehen, aber in der Draufsicht
steht dann "Rumpf-Draufsicht ohne die Teile (23), ...".

Am besten machst Du mal eine Skizze wie das Teil in Vorder- und Draufsicht und
am besten eine Seitenansicht aussieht.

Dann sehen wir weiter.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Ich modelliere mit TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Info

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mlaufer
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mlaufer an!   Senden Sie eine Private Message an mlaufer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mlaufer

Beiträge: 906
Registriert: 10.07.2001

TC 24.0 Pro Platinum D,64-bit
Intel i7 4800MQ, 2,70 GHz,
Win7 P 64-bit, 16 GB RAM,
SSD 512 GB, NVidia Quadro K4100M

erstellt am: 18. Dez. 2017 16:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AchimP 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Achim!

Du kannst versuchen, das Teil in 3D zu zeichnen und dann
mit dem Befehl "Fläche abwickeln" mal schaun, ob deine TC
Version überhaupt daraus eine Abwicklung davon machen kann.
Wenn der Befehl damals schon mit drin war...?
Ich weiß das nicht.

Viele Grüße:
Manfred!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AchimP
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von AchimP an!   Senden Sie eine Private Message an AchimP  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AchimP

Beiträge: 5
Registriert: 18.12.2017

erstellt am: 18. Dez. 2017 16:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Terry_1.pdf

 
Zitat:
Original erstellt von TC17pro:

Am besten machst Du mal eine Skizze wie das Teil in Vorder- und Draufsicht und
am besten eine Seitenansicht aussieht.

Dann sehen wir weiter.


Hallo,
hier ist mal die Seiten und Draufsicht. Die gestrichelten Unsichtbaren sind im PDF leider zu durchgezogenen Linien geworden.
Gruß Achim

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 483
Registriert: 20.08.2013

erstellt am: 18. Dez. 2017 16:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AchimP 10 Unities + Antwort hilfreich


Terry_01_20171218.jpg

 
Hallo AchimP,

hier mal ein Versuch. Siehe Anhang.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Ich modelliere mit TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Info

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 483
Registriert: 20.08.2013

erstellt am: 18. Dez. 2017 16:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AchimP 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo AchimP,

Zitat:
hier ist mal die Seiten und Draufsicht. Die gestrichelten Unsichtbaren sind im PDF leider zu durchgezogenen Linien geworden.

Leider nur eine leere PDF.

EDIT: Das ist ja gagig. Im Windows-Explorer zeigt es mir im Vorschaufenster die Kontur an. Wenn ich die Datei
öffne nichts, nada, nothing. 

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Ich modelliere mit TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Info

[Diese Nachricht wurde von TC17pro am 18. Dez. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 483
Registriert: 20.08.2013

erstellt am: 18. Dez. 2017 18:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AchimP 10 Unities + Antwort hilfreich


Terry_03_20171218.jpg

 
Hallo AchimP,

macht ja gerade mal 8mm aus bei 992mm Länge.  

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Ich modelliere mit TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Info

[Diese Nachricht wurde von TC17pro am 18. Dez. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AchimP
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von AchimP an!   Senden Sie eine Private Message an AchimP  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AchimP

Beiträge: 5
Registriert: 18.12.2017

erstellt am: 18. Dez. 2017 18:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
8 mm hört sich zwar wenig an, ist aber als "Lücke" in einem Flugmodell sehr ärgerlich.

Habt Ihr einen Tipp für mich, wie ich mir 3D  bei TP17pro selbst beibringen kann? Klappt das, was ich will mit meiner Version?
Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 483
Registriert: 20.08.2013

erstellt am: 19. Dez. 2017 11:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AchimP 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo AchimP,

Zitat:
Habt Ihr einen viele Tipp für mich, wie ich mir 3D  bei TP17pro selbst beibringen kann?

Ja. Schau mal in dein Installationsverzeichnis von TC17pro. Dort müßtest Du zwei Pdfs finden in
denen Du schon recht viel finden und lernen kannst.

Ja. Wenn Du nicht weiter weißt, erstmal hier im Forum suchen. Irgendjemand hat dasselbe Problem
bestimmt schon gehabt. Suche einfach mal z.B. nach Blech oder Profile oder, oder, oder...
Ratsam ist es wenn Du u.a. mal nach Beiträgen von den Moderatoren suchst/filterst. Gib z.B. als
Filter Leopoldi ein.

Ja. Die Suchmaschine deines Vertrauens.

Zitat:
Klappt das, was ich will mit meiner Version?

Nein. Das Programm macht nicht was DU willst, sondern das was die Programmierer
sich gedacht oder auch nicht gedacht haben. Du mußt deine Arbeitsweise an das Programm anpassen.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Ich modelliere mit TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Info

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RexDanni
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von RexDanni an!   Senden Sie eine Private Message an RexDanni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RexDanni

Beiträge: 1868
Registriert: 06.06.2000

TurboCAD V2017 Pro Platinum German
Windows 7 Professional 64 Bit
Intel® Core(TM)i7-4770 CPU @ 3.40GHz 3.40 GHz)
Ungepufferter DDR3-ECC-Arbeitsspeicher mit 32 GB und 1600 MHz
256 GB SATA SSD
NVIDIA Quadro K2000
Grafikspeicher 9881 MB

erstellt am: 19. Dez. 2017 11:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AchimP 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von TC17pro:
Hallo AchimP,


Nein. Das Programm macht nicht was [b]DU
willst, sondern das was die Programmierer
sich gedacht oder auch nicht gedacht haben. Du mußt deine Arbeitsweise an das Programm anpassen.

[/B]


10 Punkte von mir für diesen wirklich guten Satz!!
Das sollten sich mal einige hinters Ohr schreiben 

------------------
Beste Grüße
H.J.

Hans Jörg Bayer - TurboCAD Training Center

www.turbocadkurse.de

Besucht mich auf meinem Youtubekanal:

www.youtube.com/c/TTCTurboCADTrainingCenter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AchimP
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von AchimP an!   Senden Sie eine Private Message an AchimP  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AchimP

Beiträge: 5
Registriert: 18.12.2017

erstellt am: 21. Dez. 2017 08:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo TC17pro,
wie bist Du bei der Konstruktion und der Abwicklung vorgegangen? Eine kurze Beschreibung wäre für mich eine wunderbare Beispielanleitung zum Einstieg ins Lernen der 3D Konstruktion.
Gruß
AchimP

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 483
Registriert: 20.08.2013

erstellt am: 21. Dez. 2017 09:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AchimP 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo AchimP,

1. Bild in Datei laden. "Einfügen, Bild, Bild aus Datei"
2. Bild auf Größe skalieren
3. Seitenansicht mit Polylinie nachzeichnen
4. Extrudieren auf Breite
5. Auf Extrusion neue Polylinie(n) mit den Abmessungen aus der Draufsicht
6. Extrusion(en) der Polylinie(n) einzeln machen.
7. Boolsche Operationen durchführen "Ändern, 3D Bool..., 3D Differenz
8. Teil ist jetzt als Teil ohne Abwicklung aber gebogen vorhanden
9. Jetzt untere und obere Fläche "Ändern, Fläche abwickeln"
10. Jetzt müßtest Du zwei Abwicklungen haben, die auf der selben Ebene liegen.
11. Erstelle neue Arbeitsebene(AE) im Abstand deiner Plattendicke und platziere
    die entsprechende Skizze darauf. "Auf AE platzieren".
    Natürlich auf die Position achten.
12. Neue AE für die Leitlinie erstellen (Siehe Befehl Erhebung)
13. Erhebung zwischen Abwicklung1 und Abwicklung2 durchführen.
14. Feinbearbeitung - Fasen, Rundungen, Bohrung, .....
15. Frohe Weihnachten 

Im übrigen wenn man das "h" aus Weihnachten rausnimmt bekommt das Wort einen ganz anderen Sinn (oder Unsinn). 

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Ich modelliere mit TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Info Sys-Info Richtig fragen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jossie
Mitglied
Astronom im Ruhestand


Sehen Sie sich das Profil von jossie an!   Senden Sie eine Private Message an jossie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jossie

Beiträge: 279
Registriert: 21.03.2008

TC 21 Pro Platinum, Windows10 (64bit), 24GByte RAM, Intel i7 950, ATI Radeon HD5700 Grafikkarte

erstellt am: 21. Dez. 2017 10:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AchimP 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo TC17pro und Hans Jörg,

hab mir mal das PDF TC21Pro_GSG.pdf im Installationspfad angeschaut. Das kannte ich noch nicht. Leider kommt im gesamten Dokument das Wort "Arbeitsebene" nicht vor. Wie soll jemand das Arbeiten in 3D lernen, ohne dass man ihm die Arbeitsebene erläutert? Es wäre sicher sehr hilfreich, hier einen kurzen Abschnitt zu ergänzen. Ich weiß noch zu genau, wie ich mit den ersten Schritten in 3D kämpfen musste. Erst die Anleitung von Don Cheke "Unterstanding workplanes" hat mir weitergeholfen, die es jetzt in einer neuen Version gibt.

Hermann-Josef

PS: Bei der Gelegenheit entdeckte ich auch das Programm "DrawingCompare.exe". Da ich immer wieder Zwischenversionen abspeichere ist dieses Programm sehr hilfreich, um Unterschiede in den Versionen aufzuzeigen.

[Diese Nachricht wurde von jossie am 21. Dez. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RexDanni
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von RexDanni an!   Senden Sie eine Private Message an RexDanni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RexDanni

Beiträge: 1868
Registriert: 06.06.2000

TurboCAD V2017 Pro Platinum German
Windows 7 Professional 64 Bit
Intel® Core(TM)i7-4770 CPU @ 3.40GHz 3.40 GHz)
Ungepufferter DDR3-ECC-Arbeitsspeicher mit 32 GB und 1600 MHz
256 GB SATA SSD
NVIDIA Quadro K2000
Grafikspeicher 9881 MB

erstellt am: 21. Dez. 2017 10:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AchimP 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich hatte schon vor längerer Zeit hier mal ein PDF dazu eingestellt.
Hier nochmal:

https://ww3.cad.de/foren/ubb/uploads/RexDanni/KoordinatensystemeundArbeitsebene.pdf

Denke das bringt etwas Licht ins Dunkel...

------------------
Beste Grüße
H.J.

Hans Jörg Bayer - TurboCAD Training Center

www.turbocadkurse.de

Besucht mich auf meinem Youtubekanal:

www.youtube.com/c/TTCTurboCADTrainingCenter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AchimP
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von AchimP an!   Senden Sie eine Private Message an AchimP  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AchimP

Beiträge: 5
Registriert: 18.12.2017

erstellt am: 22. Dez. 2017 18:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von TC17pro:
Hallo AchimP,

1. Bild in Datei laden. "Einfügen, Bild, Bild aus Datei"
....
14. Feinbearbeitung - Fasen, Rundungen, Bohrung, .....
15. Frohe Weihnachten  


Vielen Dank   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de