Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  Pfadextrtusion entlang von 3d Spline fehlerhaft

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Pfadextrtusion entlang von 3d Spline fehlerhaft (440 mal gelesen)
BiberBoote
Mitglied
ja


Sehen Sie sich das Profil von BiberBoote an!   Senden Sie eine Private Message an BiberBoote  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BiberBoote

Beiträge: 10
Registriert: 23.11.2017

PC, WIN 10, turboCAD Pro Platinum (jeweils neuste Version)

erstellt am: 24. Nov. 2017 17:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


pfadextrusion-2d-kreis-entlang-3d-spline_drahtmodell-nach-der-extrusion.jpg


pfadextrusion_2d-kreis-entlang-3d-spline_nach_dem_rendern.jpg


pfadextrusion_2d-kreis-entlang-3d-spline_drahtmodell-nach-dem-rendern.jpg

 
Ich zeichne ein 3d Modell des Skeletts für ein mit einem Gewebe zu bespannendes Kajak. Die Längsstreben zeichne ich als 3d Spline von den Enden des Kajaks und über alle halbrunden Spantenausschnitte (alles mit Fang).
Die Längsstreben sollen in der Zeichnung als Rundstab dargestellt werden. Wenn ich mit der Funktion Pfadextrusion so einen Stab mit einem Kreis am Ende eines Splines und dem Spline als Führung zeichne, sieht das Drahtmodell o.k. aus. Wenn ich das neu erstellte Objekt Rundstab rendere, dann wird es verzerrt. Es liegt dann nicht mehr auf den Spanten auf, sondern besteht aus mehreren geraden Stücken. Auch das Drahtmodell zegt dann diese Verzerrung.
Eigenartigerweise kann ich die Rundstäbe korrekt zeichnen, wenn ich den vorher verwendeten 3d Spline explodiere und dann mit "Polylinie verbinden* neu als 3d Polylinie zusammensetze. Verwende ich für die Pfadextrusion anstelle des 3d Spline die 3d Polylinie, dann ist und bleibt der damit erzeugte Rundstab o.k.

Was ist an meinem 3d Spline falsch?
Dui Extrusion funktioniert auch dann nicht korrekt, wenn ich die Funktion "Extrusion an Führungskurve" verwende.

Oder habe ich irgend etwas übersehen?
   

------------------
Ruedi, Biber-Boote Schweiz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BiberBoote
Mitglied
ja


Sehen Sie sich das Profil von BiberBoote an!   Senden Sie eine Private Message an BiberBoote  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BiberBoote

Beiträge: 10
Registriert: 23.11.2017

PC, WIN 10, turboCAD Pro Platinum (jeweils neuste Version)

erstellt am: 24. Nov. 2017 17:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


biberfk-yst17-frame3d.tcw


biberfk-yst17-frame3d-tubeextrusionfixedwpolyline.tcw

 
wenn jemand das selber ausprobieren möchte: Hier ist die Original Datei.
Ich arbeite mit turboCAD Pro Platinum 2017 (auf dem neusten Update und Patch-Stand).

------------------
Ruedi, Biber-Boote Schweiz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 446
Registriert: 20.08.2013

Windows 7 Home Premium
TurboCAD V17 Professional
CAD Symbols V6

erstellt am: 24. Nov. 2017 18:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für BiberBoote 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo BiberBoote,

setzt doch mal bitte bevor Du den Spline machst vorher an die jeweilige
Positionen Punkte und dann den Spline neu zeichnen von Punkt zu Punkt.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro


Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BiberBoote
Mitglied
ja


Sehen Sie sich das Profil von BiberBoote an!   Senden Sie eine Private Message an BiberBoote  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BiberBoote

Beiträge: 10
Registriert: 23.11.2017

PC, WIN 10, turboCAD Pro Platinum (jeweils neuste Version)

erstellt am: 24. Nov. 2017 21:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


pfadextrusion_2d-kreis-entlang-3d-spline-mit-punkten-gezeichneter-3dspline.jpg

 
Danke für den Hinweis. Habe ich gemacht, ändert nix (siehe Bild). Der Fehler bei der Pfadextrusion ist nach wie vor der gleiche.

Nach meiner Meinung sollte der Spline gleich sein, und zwar unabhängig davon, ob ich ihn mit Punkten und V-Fang - die Punkte zeichne ich ja auch mit der Fang Funktion in den Mittelpunkt aller Bogen-Ausschnitte in den Spanten - oder ob ich ihn direkt mit Fang auf die Mittelpunkte der Bogen-Ausschnitte in den Spanten zeichne.

Korrekt wird der Stab nur dann, wenn ich den 3d Spline explodiere und dann als 3d Polylinie wieder zusammenfüge. Die Extrusion entlang der 3d Polyline ist korrekt.

Mit anderen, freihändig irgendwie gezeichneten gebogenen 3d Splines habe ich keine Probleme bei der Extrusion, auch in derselben  Zeichnung nicht.

Aber die Extrusion der Längsstäbe in dieser Zeichnung funtkionieren alle nicht wie erwartet.

Ich bin ratlos - schüchterne Frage:
Könnte es möglicherweise sein, dass es sich hier um einen Programmfehler handelt?

------------------
Ruedi, Biber-Boote Schweiz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BiberBoote
Mitglied
ja


Sehen Sie sich das Profil von BiberBoote an!   Senden Sie eine Private Message an BiberBoote  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BiberBoote

Beiträge: 10
Registriert: 23.11.2017

PC, WIN 10, turboCAD Pro Platinum (jeweils neuste Version)

erstellt am: 24. Nov. 2017 21:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


pfadextrusion_2d-kreis-entlang-3d-spline-mit-punkten-gezeichneter-3dspline_gerendert-nach-der-extrusion.jpg


pfadextrusion_2d-kreis-entlang-3d-spline-mit-punkten-gezeichneter-3dspline_gerendert-nach-der-extrusion_mit-drahtmodel.jpg

 
kleiner nachschlag:

hier zuerst mal noch ein Übersichtsbild zum gerenderten Stab, der entlang eines mit Punkten gezeichneten 3d splines erzeugt wurde.

Ich habe dann mal beim Rendern die Anzeige des Drahtmodells eingeschaltet: Und siehe da, der gerenderte 3d Stab ist nicht dort, wo das Drahtmodell ihn sieht. Ich vermute, das Problem liegt nicht beim Zeichnen des 3d Spline und dem Extrudieren des Kreises entlang diesem Spline, sondern beim Rendern.

Es schaut so aus, als würden wir mit dem 3d Spline den falschen Baum anbellen ...

Irgendwo ganz hinten im Hinterkopf geistert bei mir noch irgend etwas herum, dass Fehler dieser Art von irgend einem gut versteckten Parameter beim Rendern abhängig oder verursacht sein könnten, ich komme aber bei besten Willen nicht mehr darauf, was es damals war ... Es geht mir dabei wie dem Mann, der gefragt wurde, was ein Vakuum sei. Seine Antwort: "ich habs gerade im Kopf, kann aber beim besten Willen nicht sagen, was es ist!" 

------------------
Ruedi, Biber-Boote Schweiz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Konzius Fu
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Konzius Fu an!   Senden Sie eine Private Message an Konzius Fu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Konzius Fu

Beiträge: 85
Registriert: 18.06.2016

TC V19 PP
WinXP

erstellt am: 25. Nov. 2017 03:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für BiberBoote 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von BiberBoote:

Irgendwo ganz hinten im Hinterkopf geistert bei mir noch irgend etwas herum, dass Fehler dieser Art von irgend einem gut versteckten Parameter beim Rendern abhängig oder verursacht sein könnten, ich komme aber bei besten Willen nicht mehr darauf, was es damals war ... Es geht mir dabei wie dem Mann, der gefragt wurde, was ein Vakuum sei. Seine Antwort: "ich habs gerade im Kopf, kann aber beim besten Willen nicht sagen, was es ist!" 


Guck mal nach der Darstellungsgenauigkeit. IIRC wirkt die Anzahl bzw. Auflösung der Facetten, die man in den Optionen bei ACIS-Volumenkörpern einstellt auch bei Blöcken. Oder so.

HTH,
KF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 446
Registriert: 20.08.2013

Windows 7 Home Premium
TurboCAD V17 Professional
CAD Symbols V6

erstellt am: 25. Nov. 2017 07:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für BiberBoote 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo BiberBoote,

es gibt 2 Arten von Splines:

Spline durch Kontrollpunkte und Spline durch Einfuegepunkte.

so wie ich das sehe müßtest Du mit dem Befehl "Spline durch Einfuegepunkte" arbeiten.

Vielleicht hilfts weiter.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro


Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 446
Registriert: 20.08.2013

Windows 7 Home Premium
TurboCAD V17 Professional
CAD Symbols V6

erstellt am: 25. Nov. 2017 08:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für BiberBoote 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo BiberBoote,

und dann hätten wir noch die Einstellungen unter ACIS --> Facettierung.
Vielleicht sind diese Einstellungen nicht korrekt.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro


Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1387
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 2015 Pro Platinum
TC 2016 Pro Platinum
TC 2017 Pro Platinum

erstellt am: 26. Nov. 2017 06:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für BiberBoote 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Bieberboote.

Willkommen hier im TC Forum.

Deine Zeichnung habe ich mir mal angesehen.
Du hast alles richtig gemacht.

Nur das gebogene Teil welches vorne zu sein scheint (welches du mit 1040 beschriftest hast) erscheint bei mir als Zaun. Da wird wohl die verwendete Polylinie nicht geschlossen gewesen sein.

Stelle unter Optionen->ACIS die Facettenqualität auf 100.
Dann wird die Extrusion richtig angezeigt.

Gruß aus dem Münsterland in die Schweiz: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BiberBoote
Mitglied
ja


Sehen Sie sich das Profil von BiberBoote an!   Senden Sie eine Private Message an BiberBoote  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BiberBoote

Beiträge: 10
Registriert: 23.11.2017

PC, WIN 10, turboCAD Pro Platinum (jeweils neuste Version)

erstellt am: 26. Nov. 2017 12:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


pfadextrusion-2d-kreis-entlang-3d-spline_mit-acis-100-drahtmodell.jpg


pfadextrusion-2d-kreis-entlang-3d-spline_mit-acis-100-gerendert.jpg

 
Danke TC17Pro und Wilhelm

der Spant an der Position 1040 ist korrekt. Bei dem hatte ich nur die in der Mitte liegende und für die beidseitige normale Extrusion verwendete Polyline nicht gelöscht ;-).

Auf ACIS 100 bin ich in der Zwwischenzeit auch schon gekommen, das löst das Problem aber leider nicht (siehe Attachments). Nur sieht man damit, dass schon das Drahtmodell falsch ist.

Und auch Neuzeichnen der 3d Splines und der Extrusion ergibt keine Verbesserung.

Des weiteren habe ich den sehr versierten Autor von turboCAD Tutorials Don Checke gefragt, ob er sich das erklären kann und ob er eine Idee hat, was die Ursache dafür sein könnte. Er hat auch keine Lösung, die mit den 3d Splines korrekt funktioniert und er hat mir geraten, die für die Extrusion normal zur Führungskurve verwendeten 3d Splines in 3d Polylinien umzuwandeln.

Aber vielleicht belle ich ja auch nur den falschen Baum an, wer weiss?

Ganz nach dem Motto "Alles was ich schon weiss, kann ich nicht mehr lernen!"

Danke für die Tipps.

------------------
Ruedi, Biber-Boote Schweiz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 446
Registriert: 20.08.2013

Windows 7 Home Premium
TurboCAD V17 Professional
CAD Symbols V6

erstellt am: 27. Nov. 2017 05:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für BiberBoote 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Biberboote,

hatten wir das schon? Weis nicht.
Kopier doch mal das ganze Modell in eine jungfräuliche Vorlage, am besten die originalle, unveränderte von TC2017.
Ab und an soll es ja an den alten Vorlagen liegen. Lese ich zumindest immer öfters in
anderen Beiträgen.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro


Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BiberBoote
Mitglied
ja


Sehen Sie sich das Profil von BiberBoote an!   Senden Sie eine Private Message an BiberBoote  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BiberBoote

Beiträge: 10
Registriert: 23.11.2017

PC, WIN 10, turboCAD Pro Platinum (jeweils neuste Version)

erstellt am: 27. Nov. 2017 13:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


pfadextrusion-2d-kreis-entlang-3d-spline_modell-kopiert-in-neue-zeichnung-mit-keine-vorlage_gerendert-und-drahtmodell.jpg

 
Guten Tag TC17Pro,

Danke für die Anregung. Ich habs ausprobiert. Es ändert nichts.
Ich arebite bei einer neuen Zeichnung ohnehin meistens Vorlage. Bei dieser Zeichnung auch.

Ich habe wirklich systematisch bvversucht, die Ursache zu dinden, bisher ohne Erfolg. Ich gehe so vor, dass, wenn ich alles ausschliesse, das den Fehler nicht verursacht, das was übrig bleibt, die Ursache sein muss - auch wenn sie noch so unwahrscheinlich erscheint. Ich bin in meinen mehr als dreissig Jahren in der Informatik beim Suchen von Fehlern in hochkomplexen System immer recht gut gefahren.
Dieses Vorgehen ist meiner Mainung nach das einzige erfolgversprechende Verfahren, nachdem ich die am wahrscheinlichsten oder am "möglichsten" erscheinenden Ursachen alle systematisch durchprobiert habe. Und genau da steh ich jetzt ...

Ich bin nur froh, dass ich mit der Umwandlung des Spline in eine Polylinie eine wenn auch etwas mühsame Umgehungslösung gefunden habe.

------------------
Ruedi, Biber-Boote Schweiz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 446
Registriert: 20.08.2013

Windows 7 Home Premium
TurboCAD V17 Professional
CAD Symbols V6

erstellt am: 27. Nov. 2017 15:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für BiberBoote 10 Unities + Antwort hilfreich


Drahtmodell_001_20171127.jpg


Gerendert_001_20171127.jpg

 
Hallo BiberBoote,

      vermutlich geht mein Boot unter. Siehe meine Bilder.    

Ich habs mal probiert nachzustellen. Bei mir, mit TC17proplat, geht es.

EDIT: Fehlerkorrektur

EDIT2: Wie du siehst habe ich den Kreis für die Pfadextrusion in der Mitte des Pfades gelegt.
       Siehe rote Skizze. Vielleicht hat das irgendwelche Auswirkungen.

nochmal EDIT: Splines mit "3D-Spline durch Einfügepunkte" gezeichnet.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro


Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.

[Diese Nachricht wurde von TC17pro am 27. Nov. 2017 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von TC17pro am 27. Nov. 2017 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von TC17pro am 27. Nov. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BiberBoote
Mitglied
ja


Sehen Sie sich das Profil von BiberBoote an!   Senden Sie eine Private Message an BiberBoote  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BiberBoote

Beiträge: 10
Registriert: 23.11.2017

PC, WIN 10, turboCAD Pro Platinum (jeweils neuste Version)

erstellt am: 27. Nov. 2017 21:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


biberfk-yst17-frame3d-along3dsplineextrusionproblem.tcw

 
Guten Abend TC17pro

danke für die Anregung und die Zeichnungen. Die enthalten für die Spanten und die Steven allerdings nur Flächen und keine Volumenkörper. Aber das Prinzip ist dasselbe.

Welche Extrusion hast du verwendet? Die Pfadextrusion oder die Extrusion normal zur Führungskurve? Ich habe beide getestet und zwar mit dem Kreis (dem 2d Profil) am Ende des Splines, irgendwo auf dem Spline und bei der Extrusion normal zur Führungsakurve auch einfach irgendwo im Raum (das ist bei dieser Extrusionsfunktion möglich und erlaubt, und es vereinfacht die Erstellung von Extrusionen entlang von Kurven erheblich).

Nichts davon funktioniert korrekt.

Ich habe hier auch einige Beispiele, die funktionieren - aber ich habe den Unterschied zwischen denen die o.k. sind und denen, die nicht o.k. sind, trotz minutiösem und sorgfältigem Vergleichen aller möglichen Parameter leider immer noch nicht gefunden ;-).

Ich brauche genau diese Zeichnung. Ich habe sie schon komplett neu erstellt, und die neue erstellte Version hat genau denselben Fehler.

Deshalb hier noch einmal wie bereits ganz zu Beginn meines Posts  meine Original tcw Datei zum selbst probieren. Viel Spass damit. Wenns bei Dir funktioniert, dann ist möglicherweise etwas mit meinem turboCAD nicht in Ordnung. Ich kann es dann ja mal wegputzen und komplett neu installieren.

freundliche Grüsse
Biber

------------------
Ruedi, Biber-Boote Schweiz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1387
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 2015 Pro Platinum
TC 2016 Pro Platinum
TC 2017 Pro Platinum

erstellt am: 28. Nov. 2017 05:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für BiberBoote 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Bieberboote.

Ich habe am Sonntag wohl nicht genau hingesehen als ich die Facettenqualität auf 100% eingestellt hatte.
Es tut mir leid für die fehlerhafte Antwort.

Ich habe es mit TC 2016 und TC 2017 gezeichnet. Jedesmal wie bei dir stimmt die Extrusion nicht. Egal ob nun Pfadextrusion oder Extrusion normal zur Führungskurve
Auch wie bei dir wurden von mir keinerlei Vorlagen benutzt.

Meine Vermutung geht also dahin das TC die Ursache für das fehlverhalten ist.

Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 446
Registriert: 20.08.2013

Windows 7 Home Premium
TurboCAD V17 Professional
CAD Symbols V6

erstellt am: 28. Nov. 2017 05:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für BiberBoote 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo BiberBoote,

Zitat:
Welche Extrusion hast du verwendet?

Pfadextrusion

Zitat:
... möglicherweise etwas mit meinem turboCAD nicht in Ordnung. Ich kann es dann ja mal wegputzen und komplett neu installieren.

Wie schon Wilhelm geschrieben hat, ist bei ihm genauso. Ich vermute eine Bug in der Version.
Somit ist es eine Sache für den Support. Vielleicht können die helfen.

Wie ich schon geschrieben habe kann ich deine Datei leider nicht öffnen, da ich noch mit Version 17 (nicht 2017) modelliere. Du könntest ja mal die genauen Abmessungen und Vorgaben als Skizze, Jpg oder ... ins Forum einstellen. Ich würde das dann mit meiner Version konstruieren und Dir zur Verfügung stellen.

EDIT: DXF, DWG wäre auch eine Möglichkeit.

Noch was. Wenn Du eine Zeichnung im Papierbereich erstellst. Tauchen die Fehler hier auch auf?
Könnte ja sein, daß es sich um einen "reinen" Anzeigefehler handelt.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro


Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.

[Diese Nachricht wurde von TC17pro am 28. Nov. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BiberBoote
Mitglied
ja


Sehen Sie sich das Profil von BiberBoote an!   Senden Sie eine Private Message an BiberBoote  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BiberBoote

Beiträge: 10
Registriert: 23.11.2017

PC, WIN 10, turboCAD Pro Platinum (jeweils neuste Version)

erstellt am: 28. Nov. 2017 09:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


biberfk-yst17-frame3d-along3dsplineextrusionproblem.dxf


biber_sw_logo.jpg

 
Guten Tag Wilhelm, guten Tag TC17pro

danke für eure Abklärungen und Hinweise. Es ist für mich nützlich zu wissen, dass dieser Fehler auch in einer anderen Installation so auftritt. Danke.
Ich frage jetzt mal den Support :-).

p.s.
Ich schreibe mich ohne "ie". Ich baue Holzboote und habe deshalb den ebenfalls mit Holz arbeitenden Biber als Signet gewählt :-)). Bei Interesse ist mehr dazu hier zu finden http://www.biber-boote.ch. Ich wünsche viel Vergnügen.

freundlöiche Grüsse
Biber

------------------
Ruedi, Biber-Boote Schweiz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 446
Registriert: 20.08.2013

Windows 7 Home Premium
TurboCAD V17 Professional
CAD Symbols V6

erstellt am: 28. Nov. 2017 11:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für BiberBoote 10 Unities + Antwort hilfreich


biberfk-yst17-frame3d-along3dsplineextrusionproblem_TC17.tcw

 
Hallo BiberBoote,

hier mal meine Version. Siehe Anhang.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro


Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BiberBoote
Mitglied
ja


Sehen Sie sich das Profil von BiberBoote an!   Senden Sie eine Private Message an BiberBoote  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BiberBoote

Beiträge: 10
Registriert: 23.11.2017

PC, WIN 10, turboCAD Pro Platinum (jeweils neuste Version)

erstellt am: 28. Nov. 2017 14:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


pfadextrusion-2d-kreis-entlang-3d-spline_zeichnung-von-tc17pro-gerendert-mit-tc2017proplatinum.jpg

 
Hall TC17pro

danke für die Datei. Ungerendert sieht sie o.k. aus (das tut meine Datei bei mir auch).
Gerendert ist sie falsch. Wie sieht sie bei dir gerendert aus (bitte screenshot als jpg einstellen)? Danke.

freundliche Grüsse
Biber

------------------
Ruedi, Biber-Boote Schweiz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 446
Registriert: 20.08.2013

Windows 7 Home Premium
TurboCAD V17 Professional
CAD Symbols V6

erstellt am: 28. Nov. 2017 15:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für BiberBoote 10 Unities + Antwort hilfreich


biberfk-TC17_gerendert.jpg


biberfk-TC17_gerendert_Fein.jpg


biberfk-TC17_gerendert_Grob.jpg

 
Hallo BiberBoote,

hier die ersten drei.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro


Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 446
Registriert: 20.08.2013

Windows 7 Home Premium
TurboCAD V17 Professional
CAD Symbols V6

erstellt am: 28. Nov. 2017 15:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für BiberBoote 10 Unities + Antwort hilfreich


biberfk-TC17_gerendert_Linien_verdeckt.jpg


biberfk-TC17_gerendert_benutzerdefiniert.jpg

 
Hallo BiberBoote,

und noch zwei.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro


Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 446
Registriert: 20.08.2013

Windows 7 Home Premium
TurboCAD V17 Professional
CAD Symbols V6

erstellt am: 28. Nov. 2017 15:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für BiberBoote 10 Unities + Antwort hilfreich


biberfk-TC17_Drahtmodell.jpg

 
Hallo BiberBoote,

hier noch das Drahtmodel.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro


Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BiberBoote
Mitglied
ja


Sehen Sie sich das Profil von BiberBoote an!   Senden Sie eine Private Message an BiberBoote  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BiberBoote

Beiträge: 10
Registriert: 23.11.2017

PC, WIN 10, turboCAD Pro Platinum (jeweils neuste Version)

erstellt am: 28. Nov. 2017 16:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Tag, TC17pro

danke für die Zeichnungen. Wie es scheint, funktioniert das mit TC 17 tatsächlich. Ich bin verblüfft.
Bei TC 2017 Pro Platiumn funktioniert es nämlich wirklich nicht.
Interessant ...

Die Aussage "Es ist alt, darum ist es gut - es ist neu, darum ist es besser" stimmt halt manchmal doch, nur andersrum :-)).

Das scheint nun wirklich ein Fall für den Support zu sein.
Wenn ich etwas dazu erfahre, dann werde ich es wieder da reinstellen.

Bis dahin freundliche Grüsse
Biber

------------------
Ruedi, Biber-Boote Schweiz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de