Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  Einzelne Elemente in Matrixmuster löschen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Einzelne Elemente in Matrixmuster löschen (171 mal gelesen)
BlackPowder75
Mitglied
Projektingenieur


Sehen Sie sich das Profil von BlackPowder75 an!   Senden Sie eine Private Message an BlackPowder75  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BlackPowder75

Beiträge: 14
Registriert: 12.02.2008

erstellt am: 06. Sep. 2017 11:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


11ErganzungLufter.jpg

 
Hallo Miteinander,

für die Lüftungsgitter in einem Gehäuse habe ich mittels Matrixkopie eines Rechteckes einen Ausschnitt erstellt (Matrix 5 x 28 und 10 x 28).

Wiso gibt es eigentlich eine Begrenzung für die Matrixkopie?

An einer Stelle möchte ich für die Befestigung eines Lüfters gerne die Ausschnitte löschen. (Wie bei Solid Works als Grundfunktion forhanden)

Nur wie geht das aber bei Turbocad?

Prizipell kann ich das Muster zwar explodieren und dann die Teile rauslöschen, allerdings bei der dann folgenden Prägung ist der PC derart überfordert, dass nichts mehr geht. Schon jetzt mache ich die Prägung erst mit einer 2 x 2 Matrix und erweitere diese dann auf die Wunschgröße.


Kann die Vorschau beim Abziehen deaktiviert werden? Mein PC mit 8GB Ram und i5 Prozessor ist so schon an der Leistungsgrenze und alle Details sind auf Minimum 


Grüße,

Nils

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BlackPowder75
Mitglied
Projektingenieur


Sehen Sie sich das Profil von BlackPowder75 an!   Senden Sie eine Private Message an BlackPowder75  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BlackPowder75

Beiträge: 14
Registriert: 12.02.2008

erstellt am: 06. Sep. 2017 12:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


11ErganzungLufter.jpg

 
...habe mir jetzt mit 4 Einzel-Mustern geholfen. 

nicht schön aber es geht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RexDanni
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von RexDanni an!   Senden Sie eine Private Message an RexDanni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RexDanni

Beiträge: 1817
Registriert: 06.06.2000

TurboCAD V2016 Build 58 Pro Platinum German
Windows 7 Professional 64 Bit
Intel® Core(TM)i7-4770 CPU @ 3.40GHz 3.40 GHz)
Ungepufferter DDR3-ECC-Arbeitsspeicher mit 32 GB und 1600 MHz
256 GB SATA SSD
NVIDIA Quadro K2000
Grafikspeicher 9881 MB

erstellt am: 06. Sep. 2017 12:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für BlackPowder75 10 Unities + Antwort hilfreich

Versuch mal Muster zu Mustern...
Weis jetzt nicht ob das geht, aber versuch wäre es Wert um die Rechenzeit runter zu kriegen.

------------------
Beste Grüße
H.J.

Hans Jörg Bayer - TurboCAD Training Center

www.turbocadkurse.de

www.cnc-modellbautechnik.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BlackPowder75
Mitglied
Projektingenieur


Sehen Sie sich das Profil von BlackPowder75 an!   Senden Sie eine Private Message an BlackPowder75  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BlackPowder75

Beiträge: 14
Registriert: 12.02.2008

erstellt am: 06. Sep. 2017 13:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Muster zu Muster geht tatsächlich. Dummerweise kann ich die weder prägen noch extrudieren.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de