Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  Text entlang Kurve

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Text entlang Kurve (389 mal gelesen)
Fernwanderer
Mitglied
Industriemechaniker


Sehen Sie sich das Profil von Fernwanderer an!   Senden Sie eine Private Message an Fernwanderer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fernwanderer

Beiträge: 23
Registriert: 24.01.2016

TurboCAD Professional V.20 - x64

erstellt am: 25. Aug. 2017 15:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Unbenannt.JPG

 
Hallo Leute.
Ich muss sagen...das Tool "Text entlang Kurve" bringt mich zum verzweifeln...
Den Text verzerrt und verschiebt es wie es nur geht. Von der Linie Runter oder auch links und rechts irgendwie geteilt...usw.

Gibt es noch eine andere Möglichkeit einen Text zu "biegen"?
Habe ein Beispiel angehängt.Vielleicht kann mir jemand einen Tip geben.
Habe auch kein Problem wenn der Text erst explodiert werden muss.

Vielen Dank schonmal  

UPDATE: OK, ich hätte es nach mehrmaligem drehen und wenden hinbekommen (Screenshot).
Die Abstände der einzelnen Buchstaben stimmen allerdings überhaupt nicht.
Ausserdem gibt es nur die wenigsten Schriftarten... 

[Diese Nachricht wurde von Fernwanderer am 25. Aug. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 381
Registriert: 20.08.2013

Windows 7 Home Premium
TurboCAD V17 Professional
CAD Symbols V6

erstellt am: 25. Aug. 2017 18:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Fernwanderer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

sowas würde ich mit CorelDraw machen.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro


Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fernwanderer
Mitglied
Industriemechaniker


Sehen Sie sich das Profil von Fernwanderer an!   Senden Sie eine Private Message an Fernwanderer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fernwanderer

Beiträge: 23
Registriert: 24.01.2016

TurboCAD Professional V.20 - x64

erstellt am: 25. Aug. 2017 19:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Corel hab ich nicht 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1364
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 21 Pro Platinum
TC 2015 Pro Platinum
TC 2016 Pro Platinum

erstellt am: 26. Aug. 2017 05:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Fernwanderer 10 Unities + Antwort hilfreich


FernwandererTextentlangKurve.pdf

 
Hallo Fernwanderer.

Auch für mich ist der Befehl "Text entlang Kurve" nicht wirklich brauchbar.
Im Anhang habe ich mal eine Möglichkeit eingestellt.

Wahrscheinlich gibt es bessere Lösungen.

Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm

Nachtrag: Wie bist du mit dem Ring zurechtgekommen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fernwanderer
Mitglied
Industriemechaniker


Sehen Sie sich das Profil von Fernwanderer an!   Senden Sie eine Private Message an Fernwanderer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fernwanderer

Beiträge: 23
Registriert: 24.01.2016

TurboCAD Professional V.20 - x64

erstellt am: 26. Aug. 2017 11:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Wilhelm.
Da hast du Recht. Das Tool "Texxt entlang Kurve" ist ncht wirklich brauchbar.
Schwachstelle bei TC.

Deine Art, den Text entlang eines Bogens zu richten ist glaub ich eine gute Lösung.
Wen auch die Buchstaben dann einen unterschiedlichen Abstand zuenander haben.

Vielen Dank für deine Antwort.
Gruß, der Fernwanderer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1364
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 21 Pro Platinum
TC 2015 Pro Platinum
TC 2016 Pro Platinum

erstellt am: 26. Aug. 2017 11:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Fernwanderer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Fernwanderer.

Der Abstand der Buchstaben ist gleich.
Wie beschrieben musst du einzelne Buchstaben setzen.

Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fernwanderer
Mitglied
Industriemechaniker


Sehen Sie sich das Profil von Fernwanderer an!   Senden Sie eine Private Message an Fernwanderer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fernwanderer

Beiträge: 23
Registriert: 24.01.2016

TurboCAD Professional V.20 - x64

erstellt am: 26. Aug. 2017 17:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Dem kann ich dir ncht zustimmen, Wilhelm.
Ein "M" und ein "e" ist zum Beispiel näher zusammen als ein "i" und ein "n", da die Buchstaben breiter, bzw. schmaler sind.
Deine grünen Linien sind im gleichen Winkel gesetzt, somit ergibt sich zwangsläufig ein anderer Abstand aufgrund verschiedener breiten der einzelnen Buchstaben.

Grüße, Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1364
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 21 Pro Platinum
TC 2015 Pro Platinum
TC 2016 Pro Platinum

erstellt am: 27. Aug. 2017 12:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Fernwanderer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Fernwanderer.

Wenn es um den lichten Abstand der einzelnen Buchstaben geht, hast du recht.

Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

alf-1234
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von alf-1234 an!   Senden Sie eine Private Message an alf-1234  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für alf-1234

Beiträge: 1376
Registriert: 03.11.2003

erstellt am: 27. Aug. 2017 19:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Fernwanderer 10 Unities + Antwort hilfreich

Mal eine Frage: Kann Turbocad auch Lisp Dateien und Programme verarbeiten?
Wenn ja, einfach mal nach Lisp Programme schauen und einbinden.
Das wäre jetzt mein Vorschlag.
In Autocad und Bricscad funktioniert das mit Text am Bogen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CNC-Freelancer
Mitglied
Trainer CNC-Technik


Sehen Sie sich das Profil von CNC-Freelancer an!   Senden Sie eine Private Message an CNC-Freelancer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CNC-Freelancer

Beiträge: 171
Registriert: 17.04.2011

IV 2016 Stud.
Notebook MSI GT72 2QD8H21BW
Core i7 5700HQ / 2.7 GHz 8 GB RAM
Windows 8.1 64-Bit (mit allen Updates)
256 GB SSD + 1 TB HDD
43.9 cm ( 17.3" ) 1920 x 1080 (Full HD)
NVIDIA GeForce GTX 970M

erstellt am: 27. Aug. 2017 20:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Fernwanderer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Fernwanderer,

schau Dir mal an was Inkscape kann.

Zitat:
Inkscape ist ein professionelles Programm zum Erstellen und Bearbeiten von Vektorgrafiken für Windows, Mac OS X und Linux. Es ist freie und quelloffene Software.

Hier ein Beispiel.

Mit besten Grüßen

Jürgen

------------------
Alle sagten: "Das geht nicht!" Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fernwanderer
Mitglied
Industriemechaniker


Sehen Sie sich das Profil von Fernwanderer an!   Senden Sie eine Private Message an Fernwanderer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fernwanderer

Beiträge: 23
Registriert: 24.01.2016

TurboCAD Professional V.20 - x64

erstellt am: 10. Sep. 2017 10:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Zeichnung.dxf

 
Hallo Jürgen.

Inkscape hab ich ausprobiert.
Habe die Zeichnung als DXF importiert und den Text auf dem Bogen ausgerichtet.
Hat zwar ain wenig gedauert, bis ich überrissen habe wie das funktioniert weil INK mir den Text erst auf der falschen Seite der Linie ausgerichtet hatte.
Hab dann einfach den Bogen vertikal gespiegelt und schon war der Text auf der richtigen Seite.

Mein Problem jetzt...
wie bekomme ich die Zeichnung zurück in TC?
In INK als DXF gespeichert und in TC geöffnet ist der Text futsch...?!? 

Grüße, Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de