Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  Gurundeinstellung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Gurundeinstellung (349 mal gelesen)
bieridan
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von bieridan an!   Senden Sie eine Private Message an bieridan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bieridan

Beiträge: 2
Registriert: 18.08.2017

erstellt am: 18. Aug. 2017 10:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo
ich bin neu im Forum und bin auch neuer benutzer von Turbo CAD 2d/3d 2016.
Da ich noch neu im CAD Geschäft bin möchte ich fragen was eine gute Grundeinstellung vom CAD Programm ist, welche Elemente sind nützlich auf dem Grundbildschirm von TurboCAD?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 379
Registriert: 20.08.2013

Windows 7 Home Premium
TurboCAD V17 Professional
CAD Symbols V6

erstellt am: 18. Aug. 2017 11:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bieridan 10 Unities + Antwort hilfreich

Auch Hallo,

willkommen im Forum.

Wir alle haben keine Glaskugel die funktioniert. Deshalb solltest Du uns
schon ein paar mehr Angaben geben.

Zum Beispiel:
Was willst Du überhaupt modellieren?
Was wird mit/ aus den Modellen gemacht?
Werkstoffe, Baugröße und,und,und?
Brauchst Du technischen Zeichnungen oder nur schöne Bildchen?
...
Liste könnte unendlich fortgesetzt werden. 

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro


Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bieridan
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von bieridan an!   Senden Sie eine Private Message an bieridan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bieridan

Beiträge: 2
Registriert: 18.08.2017

erstellt am: 18. Aug. 2017 13:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Besten Dank für diese Antwortjavascript:InsertSMI(' %20');
Ich möchte in 2D Zeichnungen für den Modellbau erstellen für CNC Fräse und 3D Modelle für auf einen 3D Drucker.
wenn ich das ganze dann auch noch auf einem Blatt ausdrucken kann ist das super.
Hoffe diese angaben reichen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 379
Registriert: 20.08.2013

Windows 7 Home Premium
TurboCAD V17 Professional
CAD Symbols V6

erstellt am: 18. Aug. 2017 15:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bieridan 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

im Grunde genommen brauchst Du nichts einstellen. Du ereichst alle Befehle
über die Menüleiste.

Für 2D-Zeichnungen:
Linie, Punkte, Kreis, Bogen, Kurve, ... halt alles für 2D

Für 3D-Modelle:
3D-Objekt, Quader, Kugel, etc. halt alles für 3D

ansonsten noch ein paar Hilfsmittel wie z.B. Auswahl, Bemassungen, Text, Hilfslinien.

Das oben genannte sind die Grundeinstellungen für einfachste "SchwarzWeiss"-Zeichnungen bzw. -Modelle.

3D-Modelle für 3D Drucker? Geht das überhaupt mit Turbo CAD 2d/3d 2016?
CNC Fräse? Geht das überhaupt mit Turbo CAD 2d/3d 2016?

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro


Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1361
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 21 Pro Platinum
TC 2015 Pro Platinum
TC 2016 Pro Platinum

erstellt am: 19. Aug. 2017 03:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bieridan 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo bieridan.

Willkommen hier im Forum von TC.

Deine Bildschirmoberfläche von TC kannst du dir nach deinen Anforderungen so einstellen wie du möchtest.
Da gibt es keine Vorgaben. Ist auch gut so.
Bei 2D Anwendungen gibt es keinerlei Einschränkungen.
DXF sollte auch gehen.

Jedoch ist der 3D Bereich eingeschränkt.
Die 2D / 3D Version kann z. Bspl. nur Oberflächenmodelle keine Volumenkörper.
In wie weit das zu Problemen beim 3D Druck führt kann ich dir nicht sagen.

Die Proversion hat eine Schnittstelle für den 3D Druck.
Die 2D/3D nicht.

Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leopoldi
Mitglied
Heimwerker i.R.


Sehen Sie sich das Profil von Leopoldi an!   Senden Sie eine Private Message an Leopoldi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leopoldi

Beiträge: 1059
Registriert: 16.07.2009

Unter Win7-Pro:
TC21 Pro Platinum 32Bit
Palit Geforce GTX 750 Kalm X

erstellt am: 19. Aug. 2017 10:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bieridan 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,

wichtig ist das man als STL und DXF speichern kann.

STL ist eine Oberflächenbeschreibung von 3D-Modellen.
Also brauchbar für meinen Prusa i3 -3D-Drucker mit der Software "Repetier-Host"
und für meine CNC-Fräse mit der Software "ESTLCAM".

DXF ist ein Beschreibung von 2D-Zeichnungen
damit Fräse ich 2D-Objekte auf meiner CNC-Fräse mit "ESTLCAM".

Evtl. lohnt sich ein Blick auf meine Seite: www.max-mg.de

Schönes WE


------------------
- Heimwerker

[Diese Nachricht wurde von Leopoldi am 19. Aug. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de