Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  Renderzeiten Facettenqualität

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Renderzeiten Facettenqualität (145 mal gelesen)
Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1360
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 21 Pro Platinum
TC 2015 Pro Platinum
TC 2016 Pro Platinum

erstellt am: 09. Aug. 2017 06:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Facettenqualitat.TCW


FacettenqualitatalsDWG.DWG

 
Guten Tag zusammen.

In diesem kleinen Beispiel möchte ich mal aufzeigen welche Auswirkungen die Facettenqualität sich auf die Renderzeiten auswirken.

Das mag vielen TC Anwendern schon bekannt sein.
Dennoch möchte ich es mal aufzeigen.

Nachdem ihr die Datei geöffnet habt, stellt ihr den Facettierungsmodus auf 0 Nun fein Rendern (grüne Tasse)
Rendern ausschalten und den Facettierungsmodus auf 100 einsetellen.
Erneut fein Rendern.
Vergleicht die Renderzeiten.

Der Facettierungsmodus ist zu finden unter:
Optionen-> ACIS

Bis zur 20er gilt:
Grob / Fein / Benutzerdefiniert

Ist als 2016er und für die die nicht über die Programmversion verfügen als DWG eingestellt.

Viel vegnügen damit.

Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mlaufer
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mlaufer an!   Senden Sie eine Private Message an mlaufer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mlaufer

Beiträge: 843
Registriert: 10.07.2001

TC 23.2 Pro Platinum D,64-bit
Intel i7 4800MQ, 2,70 GHz,
Win7 P 64-bit, 16 GB RAM,
SSD 512 GB, NVidia Quadro K4100M

erstellt am: 09. Aug. 2017 12:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Wilhelm Bruns 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Wilhelm!

0-50 1 Sekunde, bei 100 14 Sekunden.

Was sagt uns das jetzt? 

Viele Grüße: Manfred!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1360
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 21 Pro Platinum
TC 2015 Pro Platinum
TC 2016 Pro Platinum

erstellt am: 09. Aug. 2017 19:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Manfred und alle anderen Leser / innen

Was sagt uns das jetzt?! 
Es sollte einfach ein Hinweis sein wie sich Renderzeiten verändern wenn die den Facettierungseinstellungen verändert werden.
Mehr nicht.
Mein gedanke ging dahin das sich vieleicht der eine oder andere sich wundert, warum der Rendervorgang bei manchen Teilen schnell ist andererseits so lange dauert.

Eine Ursache könnte ja sein das Facettierungsmodus hoch gedreht ist.
Das war alles.

Grüsse nach..... aus dem Münsterland vom Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mlaufer
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mlaufer an!   Senden Sie eine Private Message an mlaufer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mlaufer

Beiträge: 843
Registriert: 10.07.2001

TC 23.2 Pro Platinum D,64-bit
Intel i7 4800MQ, 2,70 GHz,
Win7 P 64-bit, 16 GB RAM,
SSD 512 GB, NVidia Quadro K4100M

erstellt am: 10. Aug. 2017 07:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Wilhelm Bruns 10 Unities + Antwort hilfreich

Morgen Wilhelm!
Ach so.
Danke für den Hinweis.
Standardmäßig ist bei mir der Wert 50 von TC voreingestellt.
Ich fummle daran auch nicht weiter herum.
Hab eh nicht viel zum Rendern...
Bassd scho 
Viele Grüße aus dem Kulmbacher Land:
Manfred!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de