Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  Bemaßungstext/Text und Bemaßung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Bemaßungstext/Text und Bemaßung (246 mal gelesen)
jacky123
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von jacky123 an!   Senden Sie eine Private Message an jacky123  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jacky123

Beiträge: 2
Registriert: 04.08.2017

erstellt am: 04. Aug. 2017 15:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ich arbeite mit TurboCAD 20.1. Da das Programm seit zwei Tagen ständig abstürzt, habe ich es gestern repariert. Nun habe ich folgendes Problem. Nach kurzer Zeichnungsbearbeitung ist mein Text von der Bemaßung und auch der übrige Text nicht mehr sichtbar. Ich habe nur noch Kästchen an den jeweiligen Stellen. Des Weiteren muss ich nun, wenn ich vermaße nach jedem Maß neu auf Bemaßung klicken, um zu bemaßen. Der Befehl ist nach jedem Maß beendet. Kann mir bitte jemand ein Tipp geben. Habe ich vielleicht bei den Einstellungen einen Haken vergessen oder vielleicht zu viel gesetzt?  Danke im Voraus für Eure Hilfe.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Konzius Fu
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Konzius Fu an!   Senden Sie eine Private Message an Konzius Fu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Konzius Fu

Beiträge: 52
Registriert: 18.06.2016

TC V19 PP
WinXP

erstellt am: 09. Aug. 2017 23:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jacky123 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

also wenn das Programm ständig abstürzt würde ich damit garnicht arbeiten wollen. Reicht ja, wenn dabei Konfigurationsdateien kaputtgehen oder so.

Die Standardempfehlung wäre, erst mal alle Patch-Dateien einzuspielen, damit bekannte Fehler behoben sind. Siehe http://www.turbocad.de/cad/118-turbocad-pro-platinum-patches

Hilft das nicht, ist was mit deinem Rechner, TC mag die Grafikkarte nicht , oder, oder, usw. In dem Fall wäre eine E-Mail an den Support angezeigt, an der bestenfalls ein Fehlerbericht vom Programm angehängt wird.

Zusatzfrage: Patches kumulativ?

Ich habe bisher immer alle Patches nacheinander eingespielt. Aber reicht es nicht, nur den neuesten zu benutzen?

HTH,
KF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de