Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  Riemen,Zahnriemen zeichnen, um Rollen wickeln

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Riemen,Zahnriemen zeichnen, um Rollen wickeln (777 mal gelesen)
Hab ne Frage
Mitglied
Ich möchte einfach nur singen !!!


Sehen Sie sich das Profil von Hab ne Frage an!   Senden Sie eine Private Message an Hab ne Frage  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hab ne Frage

Beiträge: 46
Registriert: 13.08.2016

Intel I7 920 @3.20 GHz,GTX 260 SC,beides Wassergekühlt,24 GB Arbeitsspeicher,
Windows 7 64 Bit,
Turbocad Platinum 2015

erstellt am: 15. Apr. 2017 18:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin,
könnte mir bitte jemand einen Tipp geben, wie ich einen Riemen/Zahnriemen erstelle und um zwei, drei Rollen lege.

Gruß
sven

------------------
Oh man oh man oh mann..

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1326
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 21 Pro Platinum
TC 2015 Pro Platinum
TC 2016 Pro Platinum

erstellt am: 15. Apr. 2017 18:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hab ne Frage 10 Unities + Antwort hilfreich


Zahnriemen.pdf

 
Hallo Sven.

Meinst du das in etwas so?

Österliche grüße aus dem Münsterland

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hab ne Frage
Mitglied
Ich möchte einfach nur singen !!!


Sehen Sie sich das Profil von Hab ne Frage an!   Senden Sie eine Private Message an Hab ne Frage  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hab ne Frage

Beiträge: 46
Registriert: 13.08.2016

Intel I7 920 @3.20 GHz,GTX 260 SC,beides Wassergekühlt,24 GB Arbeitsspeicher,
Windows 7 64 Bit,
Turbocad Platinum 2015

erstellt am: 15. Apr. 2017 19:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin Wilhelm,
haargenau so.  :-))

Oder halt auch mit zwei Rollen.
Aber haargenau so.. .


Gruß
sven


P.S.  Und wie geht das jetzt?  Trotzdem danke. Tolles Bild. lach.

------------------
Oh man oh man oh mann..

[Diese Nachricht wurde von Hab ne Frage am 15. Apr. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1326
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 21 Pro Platinum
TC 2015 Pro Platinum
TC 2016 Pro Platinum

erstellt am: 16. Apr. 2017 05:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hab ne Frage 10 Unities + Antwort hilfreich


AnleitungKeilriemenBlatt1von2.pdf


AnleitungKeilriemenBlatt2von2.pdf

 
Hallo Sven. und alle anderen Leser / innen

So war meine Vorgehensweise

Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hab ne Frage
Mitglied
Ich möchte einfach nur singen !!!


Sehen Sie sich das Profil von Hab ne Frage an!   Senden Sie eine Private Message an Hab ne Frage  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hab ne Frage

Beiträge: 46
Registriert: 13.08.2016

Intel I7 920 @3.20 GHz,GTX 260 SC,beides Wassergekühlt,24 GB Arbeitsspeicher,
Windows 7 64 Bit,
Turbocad Platinum 2015

erstellt am: 16. Apr. 2017 14:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin Wilhelm,
früher Vogel fängt den Wurm...05:01 Uhr .. .

Perfekte Anleitung. Ich danke Dir.
Das ist genau das, das ich gesucht habe.

Werde ich gleich mal ausprobieren

Ostera Grüße
sven

------------------
Oh man oh man oh mann..

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hab ne Frage
Mitglied
Ich möchte einfach nur singen !!!


Sehen Sie sich das Profil von Hab ne Frage an!   Senden Sie eine Private Message an Hab ne Frage  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hab ne Frage

Beiträge: 46
Registriert: 13.08.2016

Intel I7 920 @3.20 GHz,GTX 260 SC,beides Wassergekühlt,24 GB Arbeitsspeicher,
Windows 7 64 Bit,
Turbocad Platinum 2015

erstellt am: 16. Apr. 2017 17:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Riemen.jpg

 
Moin Wilhelm,
deine Anleitung hat auf anhieb funktioniert.

Bei zwei Rollen funktioniert das allerdings nicht.
Ich sitze hier jetzt seit geraumer Zeit, und komme nicht weiter.
Benutzerhandbuch gibt auch nichts konkretes her.

Das einzige, das ich herausgefunden habe, ist das es mit dem Radius des Kreises zusammenhängt.
Die beiden Linien haben einen anderen Abstand (siehe Bemaßung links) zueinader, als der tatsächliche Radius des Kreises ist (siehe Bemaßung rechts).

Bei der ersten Rolle geht es noch mit der Poliline, bei der zweiten nicht mehr. Je nach eingegebenen Radius, macht es merkwürdige Dinge, oder "vernichtet" alles, und es bleibt ein Halbkreis zurück, der Seitenverkehrt ist.

Bitte noch mal um Hilfe.

Gruß
sven

------------------
Oh man oh man oh mann..

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1326
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 21 Pro Platinum
TC 2015 Pro Platinum
TC 2016 Pro Platinum

erstellt am: 16. Apr. 2017 18:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hab ne Frage 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Sven  und alle anderen Leser / innen.

Bei dieser Konstellation musst du auf andere Weise vorgehen.
Die ersten Schritte sind genau gleich. Also Kreise Zeichnen und Tangente von Bogen zu Bogen.
Auf der Linken Seite der Zeichnung geht es noch mit 2D Abrundung.
Auf der Rechten Seite dagegen nicht.
Ist ja auch logisch. Nach rechts gesehen entfernen sich beide Endpunkte der Tangenten von einander. Da gibt es nichts abzurunden.

Du musst den rechten Kreis mit "Objekt Teilen" bearbeiten. Anschliessend die nun entstandenen  Elemente zu einer Polylinie verbinden.
Der Rest ist wie gehabt.

Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hab ne Frage
Mitglied
Ich möchte einfach nur singen !!!


Sehen Sie sich das Profil von Hab ne Frage an!   Senden Sie eine Private Message an Hab ne Frage  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hab ne Frage

Beiträge: 46
Registriert: 13.08.2016

Intel I7 920 @3.20 GHz,GTX 260 SC,beides Wassergekühlt,24 GB Arbeitsspeicher,
Windows 7 64 Bit,
Turbocad Platinum 2015

erstellt am: 16. Apr. 2017 19:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke Wilhelm!
Hat funktioniert, allerdings habe ich dann beide Seiten geteilt.
Links ging dann auch nicht mehr. Keine Ahnung warum. Na ja,hat ja funktioniert..


Gruß
sven

------------------
Oh man oh man oh mann..

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1326
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 21 Pro Platinum
TC 2015 Pro Platinum
TC 2016 Pro Platinum

erstellt am: 16. Apr. 2017 19:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hab ne Frage 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Sven.

Eine Möglichkeit warum es nicht funktioniert, könnte sein das du Zwangsbedingungen gesetzt hast.
Ich hatte es ohne durchgeführt und es funzte Prima.

Führe die Operation mal ohne Zwangsbedingung durch.
Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hab ne Frage
Mitglied
Ich möchte einfach nur singen !!!


Sehen Sie sich das Profil von Hab ne Frage an!   Senden Sie eine Private Message an Hab ne Frage  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hab ne Frage

Beiträge: 46
Registriert: 13.08.2016

Intel I7 920 @3.20 GHz,GTX 260 SC,beides Wassergekühlt,24 GB Arbeitsspeicher,
Windows 7 64 Bit,
Turbocad Platinum 2015

erstellt am: 16. Apr. 2017 22:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Habe ich probiert. Hatte geklappt. Jetzt habe ich allerdings das Problem, das Versatz durchgehend ausgegraut ist. Keine Ahnung was da schon wieder faul ist.
Habe ein anderes Testprojekt erstellt, und da ist das selbe Problem.
Ausserdem habe ich keine mm Anzeigen mehr in den Kontrollkästchen.
Da steht nur noch Maßstab.
Heute nicht mein Tag.

Gruß
sven

------------------
Oh man oh man oh mann..

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hab ne Frage
Mitglied
Ich möchte einfach nur singen !!!


Sehen Sie sich das Profil von Hab ne Frage an!   Senden Sie eine Private Message an Hab ne Frage  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hab ne Frage

Beiträge: 46
Registriert: 13.08.2016

Intel I7 920 @3.20 GHz,GTX 260 SC,beides Wassergekühlt,24 GB Arbeitsspeicher,
Windows 7 64 Bit,
Turbocad Platinum 2015

erstellt am: 16. Apr. 2017 23:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hab Einstellungen neu geladen, und das Programm neugestartet..zum 4 mal.
Jetzt geht es wieder. Vielleicht weil Freitage sind?

Schönen Abend noch.
Danke für die Hilfe.


Gruß
sven

------------------
Oh man oh man oh mann..

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Remo400
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Remo400 an!   Senden Sie eine Private Message an Remo400  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Remo400

Beiträge: 24
Registriert: 17.06.2016

Intel i5 skylake, 8GB Ram
integrierte Grafik
Win 7 64Bit
TC 19.2 Pro Platinum,

erstellt am: 17. Mai. 2017 21:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hab ne Frage 10 Unities + Antwort hilfreich


LochinScheibe.jpg

 
Ich habe mir dieses Beispiel auch zum Üben nachgebaut. Scheiben und Riemen kein Problem, aber wenn ich durch die scheiben ein Loch haben will wie mach ich es richtig bzw. einfach?
Die mittlere Scheibe ist die Extrusion eines Kreises, währen die Deckscheiben Zylinder sind.
Weder mit dem 'Loch' Werkzeug noch durch 3D Subtraktion eines weiteren Zylinders bekomme ich ein durchgehendes Loch. Erst wenn ich die Elemente zu einem mitttels 3D Addtion vereine kann ich ein durchgängiges Loch erzeugen.
Gibt es einen anderen Weg?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 324
Registriert: 20.08.2013

Windows 7 Home Premium
TurboCAD V17 Professional
CAD Symbols V6

erstellt am: 17. Mai. 2017 21:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hab ne Frage 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Remo400,

Gedankengang bei einer Scheibe:

Scheibe --> Drehteil --> Rotation anwenden

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro


Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1326
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 21 Pro Platinum
TC 2015 Pro Platinum
TC 2016 Pro Platinum

erstellt am: 18. Mai. 2017 05:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hab ne Frage 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Sven.

Den vorhandenen Kreis nicht extrudieren sondern ihn als Startpunkt für einen Zylinder benutzen.
Der Fangpunkt ist dazu: "Mittelpunkt Bogen"

Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hab ne Frage
Mitglied
Ich möchte einfach nur singen !!!


Sehen Sie sich das Profil von Hab ne Frage an!   Senden Sie eine Private Message an Hab ne Frage  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hab ne Frage

Beiträge: 46
Registriert: 13.08.2016

Intel I7 920 @3.20 GHz,GTX 260 SC,beides Wassergekühlt,24 GB Arbeitsspeicher,
Windows 7 64 Bit,
Turbocad Platinum 2015

erstellt am: 18. Mai. 2017 11:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen Wilhelm,
kurz erwähnt, ich war diesmal nicht der mit dem Problem, der Frage.
Du hast mich da verwechselt.
Der Fragesteller war Remo400.

Damit sind wir wohl quitt was die Verwechselungen angeht.     

Aber trotzdem danke guter Hinweis.


Gruß
sven

------------------
Oh man oh man oh mann..

[Diese Nachricht wurde von Hab ne Frage am 18. Mai. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1326
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 21 Pro Platinum
TC 2015 Pro Platinum
TC 2016 Pro Platinum

erstellt am: 18. Mai. 2017 19:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hab ne Frage 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Sven.

Ja du hast recht.
Asche soll auf mich herabregnen.

Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de