Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  Problem Erhebung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Problem Erhebung (387 mal gelesen)
ELD
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von ELD an!   Senden Sie eine Private Message an ELD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ELD

Beiträge: 4
Registriert: 26.03.2017

erstellt am: 26. Mrz. 2017 16:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Spanten2.JPG


Erhebung1.JPG


Erhebung2.JPG

 
Hallo alle zusammen,
ich versuche gerade einen Bootsrumpf zu konstruieren. Dafür habe ich die Spanten gezeichnet und jeweils als Polygone verbunden.
Im Anhang eine Ansicht aller Spanten sowie drei markierte Spanten und was daraus nach der Erhebung geworden ist. Warum ist das so?
Wenn alle Spanten in der richtigen Reihenfolge markiere und die Erhebung starte stürzt Turbo CAD vollständig ab. Das heißt auch nach 1h keine Reaktion.
Wenn ich nur einen Teil markiere bekomme ich merkwürdige Resultate oder Fehlermeldung dergestalt das sich das resultierende Objekt selbst überlappt.
Wie kommt das?
Ich verwende Turbocad 21.2 Build 83.0 64-bit

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 298
Registriert: 20.08.2013

Windows 7 Home Premium
TurboCAD V17 Professional
CAD Symbols V6

erstellt am: 26. Mrz. 2017 17:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ELD 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo ELD,

Erhebung:
Die Profile können geschlossen oder offen sein. Dabei ist jedoch zu beachten, dass die Profile entweder alle offen oder alle geschlossen sind.

...nur einfache Kurven (einzelne Objekte) auswählen möchten, stellen Sie sicher, dass
die Option Zusammengesetztes Profil verwenden nicht aktiviert ist.

...Auswahl nach Reihenfolge

...Wenn Sie offene Profile verwenden, wird eine 3D-Oberfläche erstellt.

Auch nachzulesen unter:

Link zu F1

Noch Fragen? 

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro


Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ELD
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von ELD an!   Senden Sie eine Private Message an ELD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ELD

Beiträge: 4
Registriert: 26.03.2017

erstellt am: 26. Mrz. 2017 18:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo TC17pro,
erstmal vielen Dank für die schnelle Reaktion. Allerdings sehe ich in der Antwort überhaupt keinen Bezug zu meiner Frage.
Und zwar weil...
... wie in den Screenshots zu sehen alle Profile offen sind.
... ich geschrieben hatte dass ich alle Profile nacheinander markiert hatte (auch die drei in dem Beispielbild)
... ich gerne eine 3d Oberfläche hätte die so aussieht wie in den Links beschrieben, aber so eine erhalte wie in meinen Screenshots. Also völlig verdreht und krumm.

Also nach wie vor alle Fragen offen ;-)

Hat eventuelle jemand praktische Erfahrung mit den beschriebenen Funktionen bei einem Projekt mit mehr als drei Profilen?


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ELD
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von ELD an!   Senden Sie eine Private Message an ELD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ELD

Beiträge: 4
Registriert: 26.03.2017

erstellt am: 26. Mrz. 2017 18:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


EinfacheErhebung1.JPG


EinfacheErhebung2.JPG

 
Nochmal zur Verdeutlichung ein einfacheres Beispiel was einwandfrei funktioniert.
In diesem Fall bestehen die einzelnen Spanten ausschließlich aus geraden Linien.
Und es sind nur drei davon. Allerdings funktionieren von den gebogenen Spanten nicht mal drei, wie man oben sehen könnte.
Es sieht fast so aus als würde TC die vorderste Rippe als "gespiegelt" betrachten und daher die Verbindungslinien falsch setzen. Wenn die Rippen nicht alle nur 2D Profile wäre die in einer Ebene liegen würde ich auf eine Art "Normalenproblem" tippen. Mir ist allerdings nicht bekannt ob es in TC bei offenen Polygonen Normalen oder andere Arten der "Orientierung" gibt und wie ich diese Anzeigen könnte.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1319
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 21 Pro Platinum
TC 2015 Pro Platinum
TC 2016 Pro Platinum

erstellt am: 26. Mrz. 2017 19:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ELD 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo ELD.

Willkommen hier im TC Forum.

Aus den Bildchen werde ich nicht so recht schlau.
Ist es möglich die Datei mal einzustellen?

Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ELD
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von ELD an!   Senden Sie eine Private Message an ELD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ELD

Beiträge: 4
Registriert: 26.03.2017

erstellt am: 26. Mrz. 2017 20:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


RippenTest-Forum.tcw


VonHinten-nach-Vorne.JPG


VonVorne-nach-Hinten.JPG

 
Hallo Wilhelm,
sicher. Ich habe mal einen Ausschnitt der Datei mit drei Rippen in den Anhang gepackt. Ich hoffe das funktioniert so.
Egal ob ich diese Rippen der Reihe nach von Vorne nach Hinten oder von Hinten nach Vorne markiere, die Erhebung ergibt immer merkwürdige Ergebnisse. Möglicherweise habe ich auch irgendwelche Grundeinstellungen falsch gewählt oder aber in den Optionen der Erhebungsfunktion ist etwas falsch.
Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 298
Registriert: 20.08.2013

Windows 7 Home Premium
TurboCAD V17 Professional
CAD Symbols V6

erstellt am: 27. Mrz. 2017 05:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ELD 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo ELD,

mit TC17 geht's.

Ein zusammengesetztes Profil ist eine offene oder geschlossene Kette verbundener POLYLINIEN.

... zusammengesetzte Profile verwenden, wenn Sie keine POLYLINIE erstellen oder
eine Kette in eine POLYLINIE umwandeln möchten.

Bei mir geht's mit POLYLINIEN.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro


Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1319
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 21 Pro Platinum
TC 2015 Pro Platinum
TC 2016 Pro Platinum

erstellt am: 27. Mrz. 2017 07:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ELD 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo ELD

Ich Habe mir die Zeichnung mal angesehen.
Die 2D Profile die für die Erhebung sein sollen sind irgendwie unstimmig.
Mich verwunderte das nur an einer Seite der Profile keine Fangpunkte sind.
Der Versuch mit diesen Profilen die Erhebung zu erstellen scheiterte.

Die Profile habe ich einzeln ausgewählt mit dem
Bearbeitungswerkzeug "schliessen" in eine geschlossene Polylinie umgewandelt. Damit ging es dann.

Das Profil soll jedoch offen sein. Dazu habe ich die einzelnen Profile explodiert, und war erstaunt wieviele Stützpunkte vorhanden sind.
Erneut mit "zusammengesetzten Profil die Erhebung" erstellt.
Das Ergebnis war auch hier unbefriedigend.

Die ganzen Profile habe ich dann noch einmal als Polylinie neu gezeichnet. Und siehe da es klappte.

Es scheint als wenn du die 2Profile irgendwoher heruntergeladen kommen hast.
Auch der Absturz von TC könnte damit zusammenhängen.
Eine Linie mit ca 0,019mm würde ich nicht zeichnen. Und das ganze noch ca 100 mal.

Zeichne das ganze wenn es geht mit den Bordmitteln von TC.
Dann ist die deine gewünschte Erhebung machbar.
Hat bei mir ca 2 sekunden gedauert. Und sollte bei dir auch nicht viel länger dauern.

Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 298
Registriert: 20.08.2013

Windows 7 Home Premium
TurboCAD V17 Professional
CAD Symbols V6

erstellt am: 27. Mrz. 2017 07:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ELD 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo

Zitat:
Die Profile habe ich einzeln ausgewählt mit dem
Bearbeitungswerkzeug "schliessen" in eine geschlossene POLYLINIE umgewandelt. Damit ging es dann.
...
Die ganzen Profile habe ich dann noch einmal als POLYLINIE neu gezeichnet. Und siehe da es klappte.
...
Dann ist die deine gewünschte Erhebung machbar.

Na sag (meinte) ich doch. 

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro


Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Satti
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Satti an!   Senden Sie eine Private Message an Satti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Satti

Beiträge: 950
Registriert: 01.08.2003

TurboCAD Professional 2015
KOMPAS-3D V15

erstellt am: 27. Mrz. 2017 12:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ELD 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo ELD,

ich habe es mit TC V21 Pro probiert.
Ich habe Polylinien und Kurven verwendet.
Beides geht.
Besser ist es übrigens Flächen zu verwenden,
denn offene Polylinien oder Kurven erzeugen keinen
Körper sondern nur eine mehr oder weniger gekrümmte
Fläche und wenn die Anzahl der Stützpunkte bei den
einzelnen Kurven/PL unterschiedlich ist, kann sich das
Programm "verschlucken"

VG

Satti

------------------
www.sattler-media.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de