Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  3D schneiden

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   3D schneiden (312 mal gelesen)
MSV7
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von MSV7 an!   Senden Sie eine Private Message an MSV7  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MSV7

Beiträge: 11
Registriert: 05.03.2015

Win10 (64bit), TurboCad 19 Platinum (32/64bit)

erstellt am: 19. Mrz. 2017 21:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Zeichnung19.tcw


Unbenannt1.pdf

 
Hallo,

ich habe einen kleinen Apparat gezeichnet und habe dazu eine Frage:
Wie kann ich die 2 Rohre verschneiden lassen, sodass das eine Rohr ein Loch bekommt und das andere die Kontur?

Im Anhang ist die TC Datei in V19 Version.
Ich habe es schon mit den Boolischen Funktionen ausprobiert.
Das Ergebnis war aber nicht wie erwartet.

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Konzius Fu
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Konzius Fu an!   Senden Sie eine Private Message an Konzius Fu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Konzius Fu

Beiträge: 40
Registriert: 18.06.2016

TC V19 PP
WinXP

erstellt am: 20. Mrz. 2017 02:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MSV7 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

Zuerst einen Zylinder in das angesetzte Rohr innen einpassen, damit bool'sche Subtraktion vom Hauptrohr.

Dann vom seitlichen Rohr das Hauptrohr abziehen, dabei natürlich "Subtrahenden nicht entfernen" unten in der Funktionsleiste markieren.

Fertig.
KF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MSV7
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von MSV7 an!   Senden Sie eine Private Message an MSV7  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MSV7

Beiträge: 11
Registriert: 05.03.2015

Win10 (64bit), TurboCad 19 Platinum (32/64bit)

erstellt am: 21. Mrz. 2017 05:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke.

Habe vor lauter Bäume den Wald nicht gesehen.

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de