Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  3D-Drucke

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   3D-Drucke (688 mal gelesen)
Leopoldi
Mitglied
Heimwerker i.R.


Sehen Sie sich das Profil von Leopoldi an!   Senden Sie eine Private Message an Leopoldi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leopoldi

Beiträge: 1136
Registriert: 16.07.2009

Unter Win7-Pro:
TC21-2017 Pro Platinum 32Bit
Palit Geforce GTX 750 Kalm X

erstellt am: 20. Apr. 2015 14:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Leopoldis_erste-3D_Drucke.pdf

 
Hallo zusammen.

Für Interessierte ein kleiner Bericht:

Ich beschäftige mich ja seit einiger Zeit mit dem 3D-Druck.
In der Anlage mal erste Resultate.

Viele Modelle gibt es z.B. bei Thingiverse.com.

Meine eigenen "Turbocad"-Modelle speichere ich als *.STL. Ich überprüfe und repariere sie per  "Netfabb".

Mein 3D-Drucker wird von der "Repertier-Host"-Software gesteuert, welche auch den Slicer "slic3" beinhaltet.

Eine Woche nach Kursende bei der VHS brach mein Liegestuhl zusammen.
Schnell mit TC das Ersatzteil konstruiert. Der erste Druck war "hohl" (Infill 40%) und knickte ab.
Evtl. lag das auch an den, statt der Stahlnieten verwendeten einfachen Gewindestange.Die hat sich auch verbogen da Festigkeitsklasse nur 4.6 ist.
Mit einem massiveren Druck und einer Edelstahlgewindestange hält der Stuhl nun.

Allerdings habe ich in "PLA" gedruckt. Das wird bei 60°C weich. Also werde ich demnächst nochmal in ABS drucken. (Soll ja wie Hund Stinken).

Die Druckereinstellungen und der Slicer sind das "a und o" der ganzen Druckgeschichte. Der Slicer kann bei freihängenden Teilen automatisch Stützstrukturen generieren.
Bei kleinen Aais- Kopf hat es das sauber gemacht. Der große Kopf ist nicht wasserdicht. Dort wurde beim Druck "gesabbelt" oder das ist auch eine "Freiwurf"-Stützstruktur?. Alles ist denkbar.

Fazit: Es gibt noch viel zu tun.

Schöne Sonnentage
Leopoldi


------------------
- Heimwerker

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1528
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 2015 Pro Platinum
TC 2016 Pro Platinum
TC 2017 Pro Platinum

erstellt am: 20. Apr. 2015 20:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Leopoldi 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Ulli

Sieht schon mal nicht schlecht aus.
Wenn du bis zum Advent alles eingerichtet hast, kannst du ja zu Weihnachten deinen eigenen Weihnachtsbaum herstellen. 

Gruss aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz