Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  Konstruktion Modellbootskörper

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Konstruktion Modellbootskörper (1269 mal gelesen)
Holzkreisel
Mitglied
Tischlermeister


Sehen Sie sich das Profil von Holzkreisel an!   Senden Sie eine Private Message an Holzkreisel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Holzkreisel

Beiträge: 23
Registriert: 06.03.2014

TC 2015 Platinum
TC 2016 Platinum
TC 2017 Platinum - Win 10 Pro

erstellt am: 07. Apr. 2015 22:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo, ich habe folgendes Problem, und wäre über einen Ratschlag oder Hilfe sehr erfreut.
Also ich habe ein Spantengerüst (Knickspant mit  einfach gebogenen Flächen, nicht ,,doppelt'' in zwei Richtungen gebogen wie bei einer Kugel)  für ein Modellboot in 3 D konstruiert, welches ich nun mit einer Sperrholz-Beplankung versehen will. Mein Problem, wie konstruiere ich im freien 3 D Raum , aufliegend  auf den Spanten als Bezugslinie die Sperrholzbeplankung oder auch Bootshülle? Ich finde keine konkrete Vorgehensweise, das gleiche müßte ja auch bei Flugzeugen mit einer Bespannung der Spanten bei Tragflächenkostruktionen wohl ähnlich sein, oder anderen gewölbten Flächen .  Über die gesamten Spanten ein 3 D Netz legen und dann extrudieren, aber das ist ja auch erst mal eine ebene Fläche, wie gesagt hier stockt zur Zeit meine Konstruktionsfähigkeit, und benötige nun hilfreiche Ratschläge. Dann soll die Beplankung aber auch noch abgewickelt werden, damit man eine Zuschnittschablone drucken kann. Zur Konstruktion verwende ich  TC 21 Platinum . Vorab möchte ich mich schon für etwaige hilfreiche Hinweise bedanken. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
Übernehme Zeichenarbeiten -->PM


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 1337
Registriert: 20.08.2013

...

erstellt am: 08. Apr. 2015 17:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Holzkreisel 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Holzkreisel,

ich würde es mal mit 3D-Polylinien oder 3D-Spline durch Kontrollpunkte probieren.
Bei mir im Handbuch auf Seite 656 ff.

Ein Bild einstellen wäre nicht schlecht, damit man sich das Teil vorstellen kann.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro


Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wega
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von wega an!   Senden Sie eine Private Message an wega  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wega

Beiträge: 323
Registriert: 08.10.2002

erstellt am: 08. Apr. 2015 20:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Holzkreisel 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Holzkreisel,

schau mal bei

http://turbocad.cad.de/index.php/startseite/tutorials/10-tut-07.html

vorbei.

Gruß Werner

------------------
[URL=http://www.wegacad.de.vu]
[URL=http://www.ferienwohnung-valkenburg.vu]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Holzkreisel
Mitglied
Tischlermeister


Sehen Sie sich das Profil von Holzkreisel an!   Senden Sie eine Private Message an Holzkreisel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Holzkreisel

Beiträge: 23
Registriert: 06.03.2014

TC 2015 Platinum
TC 2016 Platinum
TC 2017 Platinum - Win 10 Pro

erstellt am: 08. Apr. 2015 20:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo, genau dies ist  die Lösung die ich gesucht habe, bis zur Bootshülle ist es mir nun verständlich.
Jedoch noch eine Frage dazu,
die 3 D Gitter Koordinaten , geben doch  nun die Koordinatenpunkte im 3D Raum an?
Also XYZ,  wie kommt man nun zur Abwicklung ? Dann müßte doch XY Länge und Breite sein, und Z einheitlich ein Maß z.B. meine Sperrholzdicke, oder ich vernachlässige Z dann ganz einfach wie bei einer 2 D Zeichnung,  da ich zum Zuschnitt ja nur Länge und Breite benötige, Oder sind dies bereits die Daten in der Tabelle? Dies ist mir nun noch nicht klar?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wega
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von wega an!   Senden Sie eine Private Message an wega  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wega

Beiträge: 323
Registriert: 08.10.2002

erstellt am: 10. Apr. 2015 20:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Holzkreisel 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Holzkreisel,

schau mal hier:

http://turbocad.cad.de/index.php/startseite/tutorials/12-tut-09.html

Gruß Werner

------------------
[URL=http://www.wegacad.de.vu]
[URL=http://www.ferienwohnung-valkenburg.vu]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wega
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von wega an!   Senden Sie eine Private Message an wega  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wega

Beiträge: 323
Registriert: 08.10.2002

erstellt am: 12. Apr. 2015 23:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Holzkreisel 10 Unities + Antwort hilfreich


Abwicklung.pdf

 
Hallo Holzkreisel,

versuche die Abwicklung mal nach der Dreiecksmethode.
Ich habe eine PDF-Datei als Anleitung beigelegt.

Gruß
Werner

------------------
[URL=http://www.wegacad.de.vu]
[URL=http://www.ferienwohnung-valkenburg.vu]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Holzkreisel
Mitglied
Tischlermeister


Sehen Sie sich das Profil von Holzkreisel an!   Senden Sie eine Private Message an Holzkreisel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Holzkreisel

Beiträge: 23
Registriert: 06.03.2014

TC 2015 Platinum
TC 2016 Platinum
TC 2017 Platinum - Win 10 Pro

erstellt am: 12. Apr. 2015 23:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo und vielen Dank für die Antworten, auch für den Link in der letzten Antwort. Dort sind  ja noch einige Tutorials die ich noch nicht kannte, werde mich nun erstmal dort einlesen, und diese Dreiecksmethode auch verinnerlichen.

Vergibt man nun für hilfreiche Antworten Unities?

Gruß Holzkreisel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1587
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 2015 Pro Platinum
TC 2016 Pro Platinum
TC 2017 Pro Platinum

erstellt am: 13. Apr. 2015 11:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Holzkreisel 10 Unities + Antwort hilfreich


Antwort.pdf

 
Hallo Holzkreisel:
Geht so: Siehe Anhang

10 ist die  Höchstbewertung

Gruss aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz