Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  Ungenauigkeiten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Ungenauigkeiten (1704 mal gelesen)
tommaschine
Mitglied
mechaniker

Sehen Sie sich das Profil von tommaschine an!   Senden Sie eine Private Message an tommaschine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tommaschine

Beiträge: 2
Registriert: 28.07.2014

erstellt am: 03. Aug. 2014 17:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Mein Name ist Thomas und ich bin neu hier.
Ich habe bis vor kurzem noch mit einer sehr alten Version von Turbocad gezeichnet, aber mein alter PC hat den Geist aufgegeben und musste durch einen neuen ersetzt werden. Nun läuft auch das alte Turbocad auf dem neuen Rechner nicht mehr, deshalb habe ich mich zum Kauf eines neuen Turbocad entschlossen. Jetzt probiere ich mit TC 20 herum und habe meine Probleme, zu denen ich kene Hilfe gefunden habe.

Mein Problem:
Ich versuchte eine Treppe zu zeichnen - sehr einfach. Aber wenn ich die Linie von Stufe zu Stufe weiterzeichne habe ich große Ungenauigkeiten. Die Linie fängt nicht am Ende der nächsten Linie an, sondern ist immer bis zu 1,5mm versetzt. Ich habe schon ziemlich vieles herumprobiert um den Fang anders einzustellen, aber das Ergebnis ist immer das selbe.
Etwas besser ist es wenn ich die Zeichnung aufzoome, aber auch da klappt es oft nicht mit dem genauen Anschluss.

Vielen Dank für eure Hilfe - Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mlaufer
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mlaufer an!   Senden Sie eine Private Message an mlaufer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mlaufer

Beiträge: 1108
Registriert: 10.07.2001

TC 25.0 Pro Platinum D,64-bit
Intel i7 4800MQ, 2,70 GHz,
Win7 P 64-bit, 16 GB RAM,
SSD 512 GB, NVidia Quadro K4100M

erstellt am: 04. Aug. 2014 09:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tommaschine 10 Unities + Antwort hilfreich


Treppe.jpg

 
Hallo Thomas!
An TC liegt das sicher nicht. Egal welche Version.
Für eine Treppe zeichnet man normalerweise 1x eine
Linie mit der Auftrittsbreite und 1x mit der Tritthöhe.
Diese 2 Linien kopiert man dann mit x=Auftrittsbreite
und y=Tritthöhe mit Kopieren Linear sooft Mal, wie man
Stufen hat. Das war´s dann auch schon.
Wenn Du jede Stufe einzel zeichnen möchtest, dann mußt Du
den Fang Schnittpunkt und Scheitelpunkt gleichzeitig einschalten,
damit Du auch des Ende jeder Linie fängst.
Viele Grüße:
Manfred!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1645
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 2016 Pro Platinum
TC 2017 Pro Platinum
TC 2019/2020 Pro Platinum

erstellt am: 04. Aug. 2014 13:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tommaschine 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Thomas und alle anderen Leser/innen

Erstmal ein willkommen hier im TC Forum.

Das mit den Fängen hat Manfred schon erwähnt.
Hast du das Raster sichtbar geschaltet?
Benutzt den Rasterfang?

Würde ich beides ausschalten.
Es kann zu Verwechselungen kommen.
Bist du auf der richtigen AE?
2D oder 3D?

Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tommaschine
Mitglied
mechaniker

Sehen Sie sich das Profil von tommaschine an!   Senden Sie eine Private Message an tommaschine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tommaschine

Beiträge: 2
Registriert: 28.07.2014

erstellt am: 05. Aug. 2014 11:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für Eure Hilfe.
Ich ahnte es schon, dass der Fang falsch eingestellt war, wusste aber nicht wie es richtig sein sollte. Das "Handbuch" ist nicht überall hilfreich.
Manfred' Antwort hat mir weitergeholfen.
Ja und den Raster habe ich ausgeschaltet. Ich mag ihn gar nicht. Wie du schreibst Willhelm mach er eher alles unübersichtlich.

Die Treppe habe ich Stufe für Stufe einzeln gezeichnet, das sie sehr alt und ungenau ist - Trittbreite und -tiefe weichen bis zu 6cm voneinander ab. Und die Öffnung durch die Decke wo die Stiege hinab führt ist sehr klein und kann aus statischen Gründen nicht vergrössert werden.
Deshalb wollte ich die neue auf einem anderen Layer zeichnen um sie übereinander legen zu können und so die beste Lösung zu finden.
Man kann experimentiren mit der Stufenzahl und Breite, was zu völlig verschiedenen Neigungswinkeln führt.
Grüß aus Österreich

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz