Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  Parallellinien

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Parallellinien (1089 mal gelesen)
mlaufer
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mlaufer an!   Senden Sie eine Private Message an mlaufer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mlaufer

Beiträge: 1108
Registriert: 10.07.2001

TC 25.0 Pro Platinum D,64-bit
Intel i7 4800MQ, 2,70 GHz,
Win7 P 64-bit, 16 GB RAM,
SSD 512 GB, NVidia Quadro K4100M

erstellt am: 23. Jul. 2014 16:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!
Ich kann keine Parallellinie erstellen, wenn keine
weitere normale Linie in der Zeichnung vorhanden ist.
In der Zeichnung habe ich nur eine Polylinie und Kreise.
Der Befehl Parallellinie ist nicht auswählbar.
Wenn man eine x-beliebige Linie in die Zeichnung einfügt,
kann man eine Parallellinie zeichnen.
Ist das eine Eigenheit von TC und auch normal so???
Viele Grüße:
Manfred!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

JohnK
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von JohnK an!   Senden Sie eine Private Message an JohnK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JohnK

Beiträge: 267
Registriert: 16.05.2009

TC20pro
Win7pro, 64Bit
Intel i7, 16GB RAM
Nvidia Quadro K2200

erstellt am: 23. Jul. 2014 22:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mlaufer 10 Unities + Antwort hilfreich

Eine Strecke wird in TC als "Linie" bezeichnet; eine Parallellinie setzt also eine Linie, sprich Strecke, voraus (die auch Teil einer Polylinie sein kann).

Für "parallele" Kreise und Bögen gibt es die Funktion "Versatz".

Die Begrifflichkeit in TC ist in der Tat nicht ganz konsistent. Eine Linie ist eine Strecke, eine Polylinie (= Mehrfachlinie) kann dagegen Bögen enthalten...

Grüße, JohnK
(der sich über eine solche Frage von jemandem wundert, der bereits über 600 Forenbeiträge geschrieben hat)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mlaufer
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mlaufer an!   Senden Sie eine Private Message an mlaufer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mlaufer

Beiträge: 1108
Registriert: 10.07.2001

TC 25.0 Pro Platinum D,64-bit
Intel i7 4800MQ, 2,70 GHz,
Win7 P 64-bit, 16 GB RAM,
SSD 512 GB, NVidia Quadro K4100M

erstellt am: 24. Jul. 2014 07:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Polylinie-Parallellinie-TC18.zip

 
Hallo John!

Du hast mich villeicht nicht richtig verstanden.
Ich habe 2 Kreise gesetzt, drei Seiten der Außenkontur
gezeichnet und die Ecken der 3 Linien mit 2d-Abrunden
abgerundet.
Danach wollte ich von einer Linie der Außenkontur davon
weg eine Parallellinie erstellen und ich kann und konnte
bis jetzt den Befehl dafür nicht auswählen.
Das war ich eigentlich bis jetzt von TC her nicht gewöhnt.
Also probierte ich etwas herum und habe willkürlich im MB
eine Linie gezogen. Die Linie hat mit dem eigentlichen Vorhaben
nichts zu tun. Nur das sie halt in der Zeichnung vorhanden ist.
Und plötzlich war der Befehl Parallelline auswähl- und benutzbar,
für eine Linie von der Außenkontur weg....
Zeichnung anbei.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

JohnK
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von JohnK an!   Senden Sie eine Private Message an JohnK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JohnK

Beiträge: 267
Registriert: 16.05.2009

TC20pro
Win7pro, 64Bit
Intel i7, 16GB RAM
Nvidia Quadro K2200

erstellt am: 24. Jul. 2014 08:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mlaufer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo mlaufer,

ich habe Dich wirklich falsch verstanden - sorry!

Das ist ein interessantes Phänomen. Du kannst Parallellinien zeichnen, wenn Du eine Polylinie (bestehend aus mehreren Linien) abrundest. Wenn Du die Linien erst abrundest und dann eine Polylinie daraus erstellst, klappt es nicht mehr...
(Da ich fast immer nur Polylinien abrunde, ist mir das bislang nicht aufgefallen.)

Das Geheimnis wird wohl nur der Programmierer lüften können; einen logischen Sinn dahinter sehe ich nicht.

Grüße, JohnK

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1587
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 2015 Pro Platinum
TC 2016 Pro Platinum
TC 2017 Pro Platinum

erstellt am: 25. Jul. 2014 01:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mlaufer 10 Unities + Antwort hilfreich


M.Laufer.pdf

 
Hallo Manfred, JohnK und alle anderen Leser/innen

Ist alles halb so schlimm.

Ist schon mit der 15er möglich.
Ihr müsst nur auf eine Kleingkeit besonders achten:
Siehe Anhang

Probiert es aus. Den Unterschied werdet Ihr feststellen.

Gruss aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mlaufer
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mlaufer an!   Senden Sie eine Private Message an mlaufer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mlaufer

Beiträge: 1108
Registriert: 10.07.2001

TC 25.0 Pro Platinum D,64-bit
Intel i7 4800MQ, 2,70 GHz,
Win7 P 64-bit, 16 GB RAM,
SSD 512 GB, NVidia Quadro K4100M

erstellt am: 25. Jul. 2014 07:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Wilhelm!
Das weiß ich auch.
Ich wollte nur auf die Eigenheit des Programmes hier hinweisen,
daß das in dieser Situation, mit dieser Konstellation nicht
möglich ist. Warum auch immer!
Viele Grüße an alle:
Manfred!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1587
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 2015 Pro Platinum
TC 2016 Pro Platinum
TC 2017 Pro Platinum

erstellt am: 25. Jul. 2014 20:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mlaufer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Manfred

Ja du hasr recht.
Ist schon merkwürdig.

Es braucht keine zusätzliche Linie wenn man auf "Linie und Bögen" geht.

Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz