Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  Upgrade Turbocad 17 Pro - 3D Drucken

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Upgrade Turbocad 17 Pro - 3D Drucken (846 mal gelesen)
fwgdocs
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von fwgdocs an!   Senden Sie eine Private Message an fwgdocs  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fwgdocs

Beiträge: 13
Registriert: 26.07.2012

erstellt am: 02. Jul. 2014 08:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

aktuell habe ich Turbocad 17 Pro

Würde gerne Upgraden auf eine aktuelle Version (es scheint ja schon 20 - 21 zu geben)

Hintergrund - Anschaffung eines 3D Drucker

Meine 2 Fragen:

Was wäre die vernünftigste (Prei/Leistung) Upgrade Version ?
Wo könnte ich dieses Upgrade einigermassen bezahlbar beziehen ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1645
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 2016 Pro Platinum
TC 2017 Pro Platinum
TC 2019/2020 Pro Platinum

erstellt am: 02. Jul. 2014 09:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fwgdocs 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo fwgdocs und alle anderen Leser/innen

Die 20er hat eine direkte Schnittstelle.
Das dürfte bei der 21er ebenfalls so sein.

Die 20er ist im Moment noch aktuell.
Schätze mal das die 21 im Herbst erscheint.
Beziehen kannst du bei Hans-Jörg Bayer, dem Moderator dieses Forums.
Frag nach den Konditionen. Da es doch ein recht grosser Versionssprung ist

Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fwgdocs
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von fwgdocs an!   Senden Sie eine Private Message an fwgdocs  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fwgdocs

Beiträge: 13
Registriert: 26.07.2012

erstellt am: 03. Jul. 2014 08:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ok, wenn es zu teuer wird, gibt es ja auch noch kostenlos z.B. DesignSpark Mechanical - http://www.rs-online.com/designspark/electronics/eng/page/mechanical

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Micha2011
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Micha2011 an!   Senden Sie eine Private Message an Micha2011  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Micha2011

Beiträge: 246
Registriert: 21.05.2011

Win Vista
TC17Pro Platinum
DoubleCad 3.1XT

erstellt am: 20. Jul. 2014 23:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fwgdocs 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn es Hobby ist (und das nehme ich mal an bei "Anschaffung 3D-Drucker" wenn vorher "nur" mit der 17er gearbeitet wurde), dann würde ich mich mal mit dem STL export von TC beschäftigten. Funktioniert alles einwandfrei, ich mache meine 3DPrints bei online Druckereien und hatte nie Probleme mit einem Teil aus der 17er. Aber natürlich ist eine aktuelle Version immer komfortabler und besser in der Unterst+tzung aktueller Technologien.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz