Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  Arbeitsebene dreht sich plötzlich

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Arbeitsebene dreht sich plötzlich (535 mal gelesen)
jossie
Mitglied
Astronom im Ruhestand


Sehen Sie sich das Profil von jossie an!   Senden Sie eine Private Message an jossie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jossie

Beiträge: 258
Registriert: 21.03.2008

TC 21 Pro Platimum, Windows10 (64bit), 24GByte RAM, Intel i7 950, ATI Radeon HD5700 Grafikkarte

erstellt am: 20. Mrz. 2013 14:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Arbeitsebene_dreht_sich.pdf

 
Liebe TC-Forumsgemeinde,

Ihr könnt mir sicher einen Tipp geben, warum sich plötzlich die Arbeitsebene dreht:

Wie in der angehängten Datei angedeutet, möchte ich eine Hilfslinie senkrecht zu einer anderen Hilfslinie zeichnen (Seite 1), die dann in der Arbeitsebene liegen wird - so hatte ich gehofft. Aber in dem Moment, in dem ich diese Hilfslinie auswähle, klappt mir die Arbeitsebene um 90° um (Seite 2) und ich kann die Linie nicht mehr wie gewollt senkrecht nach unten zeichnen.

Was mache ich hier falsch?

Ich sage schon mal Danke im voraus.

Beste Grüße

Hermann-Josef

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leopoldi
Mitglied
Heimwerker i.R.


Sehen Sie sich das Profil von Leopoldi an!   Senden Sie eine Private Message an Leopoldi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leopoldi

Beiträge: 1037
Registriert: 16.07.2009

Unter Win7-Pro:
TC20 Pro Platinum 32Bit
TC21 Pro Platinum 32Bit
Palit Geforce GTX 750 Kalm X

erstellt am: 20. Mrz. 2013 15:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jossie 10 Unities + Antwort hilfreich


Hilfslinie-Senkrechte.jpg

 
Hallo Jossie

hast Du vielleicht "automatische AE" aktiviert?

Wie wählst du denn die Hilfslinie aus?

Als Fang kann ich lediglich "i" nutzen - daher meine 2.te Hilfslinie.

Schöne Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jossie
Mitglied
Astronom im Ruhestand


Sehen Sie sich das Profil von jossie an!   Senden Sie eine Private Message an jossie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jossie

Beiträge: 258
Registriert: 21.03.2008

TC 21 Pro Platimum, Windows10 (64bit), 24GByte RAM, Intel i7 950, ATI Radeon HD5700 Grafikkarte

erstellt am: 20. Mrz. 2013 15:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leopoldi,

also ich habe die AE über 3 Punkte festgelegt, nichts automatisch. Die Auswahl der Hilfslinie, zu der senkrecht gezeichnet werden soll, erfordert keinen Fang. Ich gehe mit der Maus in die Nähe der Linie und kann diese direkt anklicken (wenn mehrere Linien in der Nähe sind, kommt die Auswahlliste).

Ich habe auch schon gedacht, das sei Absicht, um die 90° gleich vorzugeben. Aber es passiert nur bei dieser Anordnung. Lege ich die Arbeitsebene gleich in die 2. Position, so bleibt sie auch so. Aber da will ich ja garnicht zeichnen! 

Beste Grüße

Hermann-Josef

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jossie
Mitglied
Astronom im Ruhestand


Sehen Sie sich das Profil von jossie an!   Senden Sie eine Private Message an jossie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jossie

Beiträge: 258
Registriert: 21.03.2008

TC 21 Pro Platimum, Windows10 (64bit), 24GByte RAM, Intel i7 950, ATI Radeon HD5700 Grafikkarte

erstellt am: 20. Mrz. 2013 16:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leopoldi,

hab' mir nun so beholfen, dass ich Hilfslinien für Schnittpunkte gezeichnet habe und dann manuell die Senkrechte gefunden wurde. Ist natürlich von hinten durch die Brust ins Auge, geht aber weiter.

Gruß

Hermann-Josef

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de