Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  Aus 2D-Objekt ein 3D-Objekt erstellen - TC 3D Trainingshandbuch

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Aus 2D-Objekt ein 3D-Objekt erstellen - TC 3D Trainingshandbuch (1487 mal gelesen)
peterl12
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von peterl12 an!   Senden Sie eine Private Message an peterl12  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für peterl12

Beiträge: 7
Registriert: 10.03.2012

TurboCad 16 Pro
WIN 7; 64
StepFour Basic1000 - XpertMill 2

erstellt am: 10. Mrz. 2012 19:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


3d_erstellen_Thicker_Uebung3.JPG

 
Hallo Zusammen,

habe mir für den 3D Einstieg das "3D Trainingshandbuch" von H.Bayer gekauft.

Habe jedoch schon bei der 3.Übung/Seite 28 ein Problem: -> Anlage=Hardcopy
Ich kann die Ausgewählten 2D Objekte nicht mit einer Höhe versehen.
Im 3D-Eigenschaften-Bereich ist der Bereich für die Höhe "inaktiv" und kann daher nicht geändert werden.
Füge ich ein Rechteck ein und weise diesem eine Höhe zu, so ist dies Möglich. siehe Hardcopy

Auch wenn ich die Objekte kopiere und in eine Neue Datei einfüge ist eine Zuweisung der Höhe nicht möglich.

Gibt es irgendwo eine Einstellung, dass das Verhindert wird.  


Danke im Voraus


------------------
Viele Grüße
Peter

[Diese Nachricht wurde von peterl12 am 10. Mrz. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CNC-Freelancer
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von CNC-Freelancer an!   Senden Sie eine Private Message an CNC-Freelancer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CNC-Freelancer

Beiträge: 171
Registriert: 17.04.2011

IV 2016 Stud.
Notebook MSI GT72 2QD8H21BW
Core i7 5700HQ / 2.7 GHz 8 GB RAM
Windows 8.1 64-Bit (mit allen Updates)
256 GB SSD + 1 TB HDD
43.9 cm ( 17.3" ) 1920 x 1080 (Full HD)
NVIDIA GeForce GTX 970M

erstellt am: 10. Mrz. 2012 20:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für peterl12 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Peter,

erstmal ein herzliches Willkommen hier im Forum.

Zitat:
Im 3D-Eigenschaften-Bereich ist der Bereich für die Höhe "inaktiv" und kann daher nicht geändert werden.

Ich habe mal im Handbuch nachgesehen und denke das es ein Druckfehler ist, oder so in früheren TC-Versionen so funktionierte.

Wähle mal im Eigenschaftsdialog "Wand" aus. Dort findest Du die Möglichkeit eine "Höhe" des Wandelementes einzugeben. 

Viel Erfolg.

Jürgen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Micha2011
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Micha2011 an!   Senden Sie eine Private Message an Micha2011  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Micha2011

Beiträge: 246
Registriert: 21.05.2011

Win Vista
TC17Pro Platinum
DoubleCad 3.1XT

erstellt am: 10. Mrz. 2012 21:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für peterl12 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Optionen Volumenkörper und TC-Oberfläche werden erst dann anwählbar wenn Du eine Stärke eingegeben hast.

EDIT: Jürgen hat vollkommmen Recht. Du hast wohl Wände erzeugt, die lassen sich selbstverständlich nur über die Wandeigenschaften bearbeiten.

[Diese Nachricht wurde von Micha2011 am 10. Mrz. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

peterl12
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von peterl12 an!   Senden Sie eine Private Message an peterl12  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für peterl12

Beiträge: 7
Registriert: 10.03.2012

TurboCad 16 Pro
WIN 7; 64
StepFour Basic1000 - XpertMill 2

erstellt am: 11. Mrz. 2012 15:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Servus Zusammen,

vielen Dank für die Info, es war die Richtige. 

Anscheinend hat sich da was nach TC Version 8 geändert, mit der das Trainingshandbuch erstellt wurde.

Vielen Dank   

------------------
Viele Grüße
Peter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz