Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  Mit Bemaßung auch die Geometrie ändern

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Mit Bemaßung auch die Geometrie ändern (722 mal gelesen)
Peterhamburg
Mitglied
Elektromeister

Sehen Sie sich das Profil von Peterhamburg an!   Senden Sie eine Private Message an Peterhamburg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peterhamburg

Beiträge: 3
Registriert: 17.08.2009

erstellt am: 20. Aug. 2009 00:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich habe mir nun Turbocad 15 pro 30 Tage zur Probe heruntergeladen.
Hier gibt es die Zwangsbedingungen.Wie kann ich es anstellen,daß beim Ändern von Maßen auch gleich die
Geometrie mit geändert wird?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

arom
Ehrenmitglied
Interiordesign


Sehen Sie sich das Profil von arom an!   Senden Sie eine Private Message an arom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für arom

Beiträge: 1599
Registriert: 01.11.2004

TC 20 Pro
Blender
MOI 3D V2

erstellt am: 20. Aug. 2009 08:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peterhamburg 10 Unities + Antwort hilfreich

Links unten "Zwangsbedingungen automatisch hinzufügen" aktivieren .... z.B. Rechteck zeichnen .... Im Zwangsbedingung Menü  "Automatisches Bemassen"  anklicken .... die notwendigen Seiten bemassen .... jetzt kann in der Kalkulatorpalette die Masse verändert werden.

Rudl

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peterhamburg
Mitglied
Elektromeister

Sehen Sie sich das Profil von Peterhamburg an!   Senden Sie eine Private Message an Peterhamburg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peterhamburg

Beiträge: 3
Registriert: 17.08.2009

erstellt am: 20. Aug. 2009 11:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Es hat etwas gedauert,aaaaaber nun hab ich`s.Jaaaaaa es geht.

Vielen dank Rudl

Gruß Peter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

arom
Ehrenmitglied
Interiordesign


Sehen Sie sich das Profil von arom an!   Senden Sie eine Private Message an arom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für arom

Beiträge: 1599
Registriert: 01.11.2004

TC 20 Pro
Blender
MOI 3D V2

erstellt am: 20. Aug. 2009 11:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peterhamburg 10 Unities + Antwort hilfreich

Das ist die einfachste Methode.

Normalerweise ist ein Rechteck eine geschlossene Polylinie. In diesem Fall werden daraus Linien mit Zwangsbedingungen.

Rudl

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1587
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 2015 Pro Platinum
TC 2016 Pro Platinum
TC 2017 Pro Platinum

erstellt am: 20. Aug. 2009 17:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peterhamburg 10 Unities + Antwort hilfreich

Können eigentlich die Vorgaben wie Strichstärke, Abstand, Schriftart usw. definiert werden. So wie sich die Automatische Bemassung bei mir darstellt ist Sie für meine Zwecke leider nicht zu gebrauchen.Das führt bei uns in der Werkstatt zu Irritationen weil niemand mehr durchblickt. So bemasse ich wieder von Hand, was ich eigentlich nicht mehr wollte.

Gruss Wilhelm aus dem Münsterland

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

arom
Ehrenmitglied
Interiordesign


Sehen Sie sich das Profil von arom an!   Senden Sie eine Private Message an arom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für arom

Beiträge: 1599
Registriert: 01.11.2004

TC 20 Pro
Blender
MOI 3D V2

erstellt am: 20. Aug. 2009 21:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peterhamburg 10 Unities + Antwort hilfreich

Die automatische Bemassung ist ein Feature aus dem Zwangsbedingungenmenü und bezieht sich auf die Zwangsbedingungen. Die eigentliche Vermassung würde ich damit nicht machen.

Gruss Rudl

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1587
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 2015 Pro Platinum
TC 2016 Pro Platinum
TC 2017 Pro Platinum

erstellt am: 21. Aug. 2009 03:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peterhamburg 10 Unities + Antwort hilfreich

Schon wieder schlauer geworden.
Danke

Gruss Wilhelm aus dem Münsterland

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz