Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  unter Eigenschaften den Durchbruch definieren?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   unter Eigenschaften den Durchbruch definieren? (776 mal gelesen)
misterdata
Mitglied
Dip.Wi.Ing

Sehen Sie sich das Profil von misterdata an!   Senden Sie eine Private Message an misterdata  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für misterdata

Beiträge: 3
Registriert: 20.04.2008

erstellt am: 20. Apr. 2008 22:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,
Ich bin dabei ein Gebäude zu zeichnen mit TurboCAD 12. Beim Versuch durch eine Wand einen Durchbruch zu erzeugen, kommt die Meldung, man solle unter Eigenschaften den Durchbruch definieren. Wenn ich das entsprechende Dialogfenster öffne, lässt sich das Pull-down-Menü der 2D- und 3D-Darstellung aber überhaupt nicht aktivieren. Muss ich also tatsächlich erst eigene Durchbruchsvarianten erstellen. Gibt es dafür irgendwo Vorlagen zum downloaden, als Beispiel vielleicht?    Und falls nicht, in welcher Art muss ich denn die eigenen Durchbrüche anlegen - was ich anlege ist immer platt "wie Flunder" :-) bzw. in der 3D Ansicht total verbogen... Weiß jemand was ich falsch mache? Für die Hilfe schon jetzt herzlichen Dank.

HELP me please!

------------------
Viele Grüße, Harald


Man kann nur das nicht, was man noch nie versucht hat!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mlaufer
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mlaufer an!   Senden Sie eine Private Message an mlaufer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mlaufer

Beiträge: 1066
Registriert: 10.07.2001

TC 25.0 Pro Platinum D,64-bit
Intel i7 4800MQ, 2,70 GHz,
Win7 P 64-bit, 16 GB RAM,
SSD 512 GB, NVidia Quadro K4100M

erstellt am: 21. Apr. 2008 09:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für misterdata 10 Unities + Antwort hilfreich


Block_Durchbruch.JPG

 
Hallo Harald!

Die Form des Durchbruches mit den gewünschten Maßen zeichnen
und mit dieser Kontur einen Block erstellen.
Im Menü Durchbruch dann noch die Höhe eingeben, in der der
Durchbruch in der Wand liegen soll und dann den/die Durch-
brüche in die Wand/Wände einfügen.
Dabei wird der Durchbruch automatisch der Wandstärke
angepaßt.

Viele Grüße: Manfred!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

misterdata
Mitglied
Dip.Wi.Ing

Sehen Sie sich das Profil von misterdata an!   Senden Sie eine Private Message an misterdata  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für misterdata

Beiträge: 3
Registriert: 20.04.2008

erstellt am: 22. Apr. 2008 22:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo, Manfred!

Danke, hat geklappt so. Mit dem 3d komme ich allerdings noch immer nicht zurecht, irgendwie hängt das  Element krumm und kriwatschelig in der Luft rum :-)
Viele Grüße und Danke nochmals, Harald 

------------------
Viele Grüße, Harald


Man kann nur das nicht, was man noch nie versucht hat!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz