Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  Block einfügen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Block einfügen (538 mal gelesen)
Zimmy
Mitglied
Zimmermann


Sehen Sie sich das Profil von Zimmy an!   Senden Sie eine Private Message an Zimmy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zimmy

Beiträge: 14
Registriert: 10.07.2006

erstellt am: 25. Aug. 2006 11:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen,

ich möchte da mal ein Problem haben.
Beim Einfügen eines Bockes (im Grund genommen aller Blöcke)
erscheinen diese an einer anderen Stelle. Irgendwo frei im
Universum.
Ich habe schon fast alles versucht.
Arbeitsebene sauber plazieren. Layer_0 aufrufen. etc.
Ich vermute, dass es an den Blockeinfügungeigensch.... liegt.
Nur wie kann ich nachträglich diese Eigenschaften ändern?
Wie bekomme ich das Kontextmenü auf?

MfG

Zimmy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

karandash
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von karandash an!   Senden Sie eine Private Message an karandash  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für karandash

Beiträge: 31
Registriert: 24.08.2006

Inventor Simulation 2008 unter XP SP2
auf Pentium D 2,66 GHz mit 1,5 GB

erstellt am: 25. Aug. 2006 20:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Zimmy 10 Unities + Antwort hilfreich

Das geht mir auch so, z.B. schon nach einfachem Kopieren per STRG+C und STRG+V oder eben bei "DRAG und DROP" aus der Symbolbibliotheken-Palette.
(in dieser fehlt mir eine Lösch- und/ oder eine Editierfunktion für missglückte Symbole)

Die Objekte werden zwar innerhalb des angezeigten Bildausschnittes eingefügt, müssen aber stets erst in die gewünschte genaue Position gerückt werden.
Das mache ich nun meistens über die TAB-Taste per Direkteingabe in den Koordinatenfeldern.
(Auf diese Weise kann man auch das scheinbar planlose Umherspringen des gelben Bezugspunktes in der Dimension der jeweiligen Blickrichtung beim Ändern mit STRG+D verhindern.
Ein System habe ich dabei noch nicht erkannt, vielleicht spielt ja hier die letzte Bezugsebene eine Rolle.)

In CAD/DRAW landete der Bezugspunkt eines Objektes beim Einfügen genau an der Cursorposition.
Das hätte ich mir auch bei TurboCAD so oder so ähnlich gewünscht.

Das Öffnen des Eigenschaften-Dialoges zum Kontrollieren oder Ändern etlicher Eigenschaften sollte nach erfolgreicher Selektion über STRG+F oder RMT (rechte Maustaste) funktionieren.
In den "Direkteingabefeldern" (mit mehrfachem TAB erreichbar) kann man (je nach eingeschalteten Feldern) zumindest Größe, Position, relative Verschiebung und Drehung einstellen.
Lediglich die 3D-Stärke wird im Eingabefenster "Größe Z" nach ENTER nicht übernommen.
Das geht nur im Eigenschaften-Dialog oder in der Auswahl-Palette.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de