Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  knotenanzahl reduzieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   knotenanzahl reduzieren (443 mal gelesen)
frankbuelow
Mitglied
Ing.

Sehen Sie sich das Profil von frankbuelow an!   Senden Sie eine Private Message an frankbuelow  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für frankbuelow

Beiträge: 6
Registriert: 18.05.2005

erstellt am: 15. Aug. 2006 12:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen:

Ich habe eine STL-Datei mit einer sehr detailierten Oberfläche importiert (ist dann in TCad11.2 also als 3D-objekt TC-Oberfläche abgelegt).

Ob seiner Größe gehen Speicher, Ladezeiten und Bearbeitungsgeschwindigkeit also sehr in die Knie (4,32E+05 Knoten !).

Kann ich zur Beschleunigung die Knotenanzahl reduzieren ???
Ach ja, ich möchte nicht jeden einzeln von Hand löschen ;-)

mfG, Frank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

frankbuelow
Mitglied
Ing.

Sehen Sie sich das Profil von frankbuelow an!   Senden Sie eine Private Message an frankbuelow  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für frankbuelow

Beiträge: 6
Registriert: 18.05.2005

erstellt am: 15. Aug. 2006 12:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Als Ergänzung:

Perfekt wäre eine Möglichkeit z.B. die Genauigkeit durch weglassen jeden zweiten Punktes zu verrringern o.ä.

ich mcöhte nicht per shift-mehrfachmarkierung ganze Abschnitte wegschiessen.

Frank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Satti
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Satti an!   Senden Sie eine Private Message an Satti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Satti

Beiträge: 950
Registriert: 01.08.2003

TurboCAD Professional 2015
KOMPAS-3D V15

erstellt am: 15. Aug. 2006 21:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für frankbuelow 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Frank,

das Problem kenne ich auch, hab aber noch keine vernünftige Lösung gefunden, denn wenn Du den verkehrten 2. Punkt löschst, stimmt die
Oberfläche nicht mehr.

Viele Grüße

Frank Sattler

------------------
www.turbocad-training.de
Offizieller Sponsor der CAD Konferenz 2006

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de