Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  Arbeiten mit 2 Monitoren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Arbeiten mit 2 Monitoren (1715 mal gelesen)
cadspezi
Mitglied
CAD-Spezialist

Sehen Sie sich das Profil von cadspezi an!   Senden Sie eine Private Message an cadspezi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadspezi

Beiträge: 5
Registriert: 08.08.2006

erstellt am: 08. Aug. 2006 13:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo TurboCAD-Gemeinde,

ich bin ein neuer TurboCAD-Interessent und arbeite zur Zeit mit der TurboCAD DemoVersion Professional V11. (Bestellung der Vollversion läuft schon)

Da ich bis heute mit hochpreisigen Systemen gearbeitet habe, stelle ich natürlich entsprechende Vergleiche an. Aber keine Angst, bisher bin ich der Meinung, dass sich TurboCAD vor diesen Systemen nicht zu verstecken braucht(erst recht nicht, wenn man das Preis-/Leistungsverhältnis anschaut).
Ich habe momentan nur eine Frage, ansonsten komme ich schon nach ein paar Stunden sehr gut damit zu recht. Arbeitet schon jemand mit Turbocad an 2 Monitoren (z.B. Perspektive auf einem Monitor, die restlichen Ansichten auf dem 2.Monitor)? Leider habe ich da noch meine Probleme. Bisher habe ich so gearbeitet, dass ich für die Perspektive immer einen vollkommen freien Monitor ohne Menüs usw. einsetzte. Man kann ja nicht genügend Zeichnungsfläche haben.

Für Tipps wäre ich sehr dankbar.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Satti
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Satti an!   Senden Sie eine Private Message an Satti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Satti

Beiträge: 950
Registriert: 01.08.2003

TurboCAD Professional 2015
KOMPAS-3D V15

erstellt am: 08. Aug. 2006 21:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadspezi 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Cadspezi,

ich hab letztes Jahr auch diese Frage gehabt und eine ausführliche Antwort von J.Schmid bekommen.
Die Antwort hab ich Dir als PM (Privatmail) geschickt, da ich sie
damals auch als PM bekommen hab und ich nicht weiß, ob der Autor
mit der Veröffentlichung im Forum einverstanden wäre.

Viele Grüße

Frank Sattler


------------------
www.turbocad-training.de
Offizieller Sponsor der CAD Konferenz 2006

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wega
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von wega an!   Senden Sie eine Private Message an wega  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wega

Beiträge: 317
Registriert: 08.10.2002

erstellt am: 08. Aug. 2006 21:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadspezi 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo cadspezi,

eine der Stärken von TurboCAD ist, daß man im 3D-Raum konstuieren kann. Da stören keine 2D-Darstellungen.

Wenn ich also meine Arbeiten in einer 2D-Darstellung der Werkstatt mitteilen möchte, dann mache ich das über "erzeuge Ansicht" und im Zeichneblatt mit "einfügen Ansicht".

Sollte ich jetzt eine Modifikation meiner Konstruktion einleiten, so mache ich das wieder im 3D-Raum, womit sich die Geometrie in der 2D-Ansicht automatisch mit ändert.

Der einzige Nachteil, das vorher bemaßte Bauteil wird maßlich nicht nachgezogen. Also im 2D-Bereich das alte Maß löschen und neu bemaßen.

So die Vorehensweise in TurboCAD.


mit den besten Grüßen
Werner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadspezi
Mitglied
CAD-Spezialist

Sehen Sie sich das Profil von cadspezi an!   Senden Sie eine Private Message an cadspezi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadspezi

Beiträge: 5
Registriert: 08.08.2006

erstellt am: 10. Aug. 2006 09:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Satti,

Vielen Dank, jedoch habe ich dein Mail nicht erhalten. Könntest Du vielleicht nochmals die Email-Adresse prüfen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadspezi
Mitglied
CAD-Spezialist

Sehen Sie sich das Profil von cadspezi an!   Senden Sie eine Private Message an cadspezi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadspezi

Beiträge: 5
Registriert: 08.08.2006

erstellt am: 10. Aug. 2006 09:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Werner,

vielen Dank für deine Antwort. Aber anscheinend hast du meine Frage missverstanden.
Hier kurz nochmals erläutert: Ich möchte die Benutzeroberfläche auf 2 Monitore aufteilen. Auf dem sog. Hauptmonitor z.B. soll nur die Perspektive und auf dem 2. Monitor die restlichen Ansichten und Menüs dargestellt werden. Damit hätte ich für die Konstruktion enorm viel Zeichenfläche zur Verfügung.

Nochmals besten Dank
Franz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz