Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  2D Trainingshandbuch, S. 1-39

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   2D Trainingshandbuch, S. 1-39 (1000 mal gelesen)
Penncake
Mitglied
Schreinermeister

Sehen Sie sich das Profil von Penncake an!   Senden Sie eine Private Message an Penncake  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Penncake

Beiträge: 1
Registriert: 29.09.2005

Turbocad Deluxe Version 11

erstellt am: 29. Sep. 2005 12:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

bin absoluter Neueinsteiger in TC. Arbeite das Handbuch durch und  zeichne gerade den Lautsprecher. Auf Seite 1-17 war das Raster auf mm eingestellt. Auf Seite 1-39 wird in den Koordinatenfeldern plötzlich in Inch weitergemacht. Möchte gerne - wie beschrieben - den zweiten Kreis zeichnen. Funktioniert bei mir aber nicht. Müssen zwischendurch die Einheiten geändert werden?

Hoffe, mir kann jemand helfen. Will nicht hier schon scheitern.

[Diese Nachricht wurde von Penncake am 29. Sep. 2005 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Satti
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Satti an!   Senden Sie eine Private Message an Satti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Satti

Beiträge: 950
Registriert: 01.08.2003

TurboCAD Professional 2015
KOMPAS-3D V15

erstellt am: 29. Sep. 2005 19:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Penncake 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Penncake,

bleib bei den Millimetern H J Bayer alias Rex Danni hat bei
den Büchern teilweise die Übungs-Dateien verwendet, die mit auf
der Programm-CD der V8.2 waren und die sind leider noch im
amerikanischen Urzustand.

Also Wert in mm umwandeln (1 Zoll = 25,4 mm)und nochmals versuchen.

Viele Grüße

Frank Sattler

------------------
www.turbocad-training.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RexDanni
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von RexDanni an!   Senden Sie eine Private Message an RexDanni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RexDanni

Beiträge: 1772
Registriert: 06.06.2000

TurboCAD V2016 Build 58 Pro Platinum German
Windows 7 Professional 64 Bit
Intel® Core(TM)i7-4770 CPU @ 3.40GHz 3.40 GHz)
Ungepufferter DDR3-ECC-Arbeitsspeicher mit 32 GB und 1600 MHz
256 GB SATA SSD
NVIDIA Quadro K2000
Grafikspeicher 9881 MB

erstellt am: 01. Okt. 2005 10:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Penncake 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Pfannkuchen,

da muss ich jetzt den Satti korrigieren, Du musst nix umstellen und schon gar nicht umrechnen!

Ruf einfach die benötigte Vorlage auf und gib die vorgegebenen Zahlenwerte unten in die Kontrollleite ein.
Es ist ja dabei völlig egal welche Einheit hinten drann steht, da ja nur der Zahlenwert wichtig ist, und dieser der Übungsdatei angepasst ist.

Es ist auch völlig egal wie dein Raster aussieht, solange Du den Rastefang nicht einschaltest.
Dein Problem liegt sicher wo anders, ruf mich an wen Du nicht weiter kommst.

Hans Jörg   


------------------
TurboCAD Training Center
CNC Modellbautechnik Bayer
   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mfgwst
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von mfgwst an!   Senden Sie eine Private Message an mfgwst  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mfgwst

Beiträge: 14
Registriert: 26.02.2003

erstellt am: 04. Okt. 2005 19:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Penncake 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo RexDanni,
genau hier liegt mein Problem. Ich habe eine Ursprungsdatei die zöllisch erstellt worden ist. Nun möchte ich die Bemassung in "mm" haben, was muss ich in TC ändern um mein Ziel zu erreichen?

MFG

Uwe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de