Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  Abwicklung mit TC10.1.Prof. möglich ?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Abwicklung mit TC10.1.Prof. möglich ? (2117 mal gelesen)
19roomer68
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von 19roomer68 an!   Senden Sie eine Private Message an 19roomer68  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 19roomer68

Beiträge: 476
Registriert: 11.09.2004

TC 15 Pro mit Konstruktionspaket
Athlon XP 2800+
1 GB RAM DDR 400
Asus V9999 Nvidia 6800 GT 256 MB RAM

erstellt am: 11. Mrz. 2005 22:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

kann ich mit TC Abwicklungen von Körpern erstellen und ausdrucken ?

Z.B. Kegelstumpf in 3D gezeichnet und davon eine Abwicklung machen.

Falls ja, welche Schritte muss ich da durchführen ?


Danke im voraus...

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wega
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von wega an!   Senden Sie eine Private Message an wega  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wega

Beiträge: 334
Registriert: 08.10.2002

erstellt am: 12. Mrz. 2005 08:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 19roomer68 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

mit jedem CAD-Programm kann man Abwicklungen erstellen. Man geht dabei genau so vor, wie man es früher am Zeichenbrett gemacht hat.

Ein 3D-CAD Programm wie TurboCAD macht es einem dann noch einfacher, da man im 3D-Raum die wahren Längen und wahren Größen der Objekte real abgreifen kann. Somit braucht man dann nicht in die Tiefen der darstellenden Gemoetrie einzutauchen.

Aber ansonsten bleibt es noch Handwerk, diese Größen in der planen Ebene zusammenzutragen. Es sei denn, wann schreibt sich das entsprechende Makro oder investiert in ein Blechabwicklungsprogramm, das entsprechend kostet.

mit freundlichem Gruß
Werner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

spp
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von spp an!   Senden Sie eine Private Message an spp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für spp

Beiträge: 180
Registriert: 28.03.2002

TurboCAD Professional V11

erstellt am: 13. Mrz. 2005 12:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 19roomer68 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo roomer,

unter http://turbocad.cad.de gibt es auch ein Tutorial zur Erstellung von Abwicklungen mit TC. Es bleibt allerdings Handarbeit.

mfg Sebastian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz