Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  Anfängerfrage

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Anfängerfrage (994 mal gelesen)
Max Mellon
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Max Mellon an!   Senden Sie eine Private Message an Max Mellon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Max Mellon

Beiträge: 38
Registriert: 18.10.2002

erstellt am: 11. Sep. 2004 18:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo
Ich bin neu auf TurboCAD 8.2 umgestiegen und arbeite gerade das beiliegende handbuch "erste schritte" durch. Nun wollte ich mal ein anderes objekt zeichen und schon probleme.

Ich habe erst ein offne Polylinie gezeichnet, diese habe ich dann mit Normaler Extusion in ein 15 mm "dickes" objekt verwandelt. Sowei so gut. Hat ja auch alles geklappt.

Nun habe ich versucht in die 15 mm hohe Seite ein 12mm Durchmesser Loch zu scheiden. Leider schaffe ich es nicht die Konstruktionslinie auf den mittelpunkt der 15mm hohen seite zu zeichnen. sie rutschen immer nach unten auf die unterste Ebene des objektes, Aber nicht auf die mitte.

Was mache ich da falsch?
Oder bin ich nur zu blöd?
Danke für eure hilfe schonmal im voraus!
Max

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Satti
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Satti an!   Senden Sie eine Private Message an Satti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Satti

Beiträge: 950
Registriert: 01.08.2003

TurboCAD Professional 2015
KOMPAS-3D V15

erstellt am: 12. Sep. 2004 15:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Max Mellon 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Max,

Du mußt den Ortho-Modus (Schaltfläche über der Befehlszeile neben FANG)aussschalten  oder die Arbeitsebene durch die Fläche legen auf der der Durchbruch liegen soll.
In der Grundeinstellung ist die Arbeitsebene immer die Plan-Ebene.
Beachte auch , daß Du im Modellbereich konstruierst. Der Papierbereich ist nur für die Erstellung von Druck-Layouten gedacht.

Viele Grüße

Frank Sattler

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Max Mellon
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Max Mellon an!   Senden Sie eine Private Message an Max Mellon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Max Mellon

Beiträge: 38
Registriert: 18.10.2002

erstellt am: 12. Sep. 2004 17:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke hat geklappt! Eins hätte ich da noch. Wenn ich ihrgent ein button aus der sytemleiste anklicke um was zu zeichen schaltet sich automatisch für jedes ein besonderer Fangmodi ein den ich dann manulee wieder abschalten oder änderen muß. Kann man das in den einstellungen so abänderen das er immer mit "kein Fang" anfängt!?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

YoJoe
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von YoJoe an!   Senden Sie eine Private Message an YoJoe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für YoJoe

Beiträge: 3
Registriert: 22.07.2004

erstellt am: 13. Sep. 2004 12:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Max Mellon 10 Unities + Antwort hilfreich

Es gibt nen Unterschied zwischen laufenden und Einmal-Fangfuntionen. Die Einstellungen für laufende Fangfuntkionen werden beim Schliessen des Programms gespeichert. Hattest du also einen Fangmodi aktiviert, ist der beim nächsten Öffnen immer noch aktiv.
Die Einmal-Fangfuntkionen sind nur für einmaliges Benutzen aktiv.

Laufende Fangfuntkionen kannst Du aufrufen über:
- Menübefehl: Modi --> Fang
- Symbolleiste "Fangmodi"
- Dialogfenster "Zeichenhilfe", aufzurufen über Schaltfläche "Geo" oder "Fang" neben den Koordinatenfeldern

Einmal-Fangfuntkionen kannst du aufrufen über:
- Tastenkombinationen
- Kontextmenü (rechte Maustaste) --> Fang

Alle laufenden Fangmodi können über die Schaltfläche "Fang" (s.o.) auch zeitweise deaktiviert werden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Max Mellon
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Max Mellon an!   Senden Sie eine Private Message an Max Mellon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Max Mellon

Beiträge: 38
Registriert: 18.10.2002

erstellt am: 13. Sep. 2004 15:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Und wieder ein problem wenigern. Danke für die hilfe!

Max

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz