Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  Konvertierung V10 zu V7.1

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Konvertierung V10 zu V7.1 (625 mal gelesen)
fcaspar
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von fcaspar an!   Senden Sie eine Private Message an fcaspar  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fcaspar

Beiträge: 347
Registriert: 09.06.2000

Solidworks 2008
DBWorks R10 SP2.6

erstellt am: 02. Sep. 2004 13:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute,

gibts nen Trick wie ich in V10 bearbeitete Dateien in V7.1 öffnen kann? Das direkte Konvertieren scheint nur bis V8.2 zu gehn?

Ciao Frank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Satti
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Satti an!   Senden Sie eine Private Message an Satti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Satti

Beiträge: 950
Registriert: 01.08.2003

TurboCAD Professional 2015
KOMPAS-3D V15

erstellt am: 02. Sep. 2004 15:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fcaspar 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Frank,

Es gibt keine Möglichkeit ohne Zwischenspeichern und Öffnen
mit der V8.
Aber Vorsicht es gehen auch nicht alle Funktionen aus der
V10 oder V9 auf die V8 zurückzuspeichern.
Ist ja auch logisch , weil einige Befehle, Einstellmöglichkeiten usw.
erst ab den neuen Versionen zur Verfügung stehen.

Übrigens, kommst Du nach Stuttgart zur CAT.PRO ?
Wäre nett so ein fleißiges Forum-Mitglied mal kennen zu lernen.
Ich bin alle 4 Tage da (Entweder bei IMSI Stand 4.0/261
oder beim CAD.de Anwenderforum).

Viele Grüße

Frank Sattler

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RexDanni
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von RexDanni an!   Senden Sie eine Private Message an RexDanni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RexDanni

Beiträge: 1999
Registriert: 06.06.2000

TurboCAD V2018 Pro Platinum German
Workstation HP Z4 G6
Intel Xeon W2123 3,6GHz, 8,25 MB
16GB DDR4 SDRAM
256 HP T Turbo Drive PCle SSD
Windows 10 pro 64 for Workstations
NVIDIA Quadro M4000 8GB

erstellt am: 02. Sep. 2004 15:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fcaspar 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Frank,

entweder Du nimmst ein "neutrales Zwischenformat" wie DXF oder DWG.
Aber Achtung in der jeweiligen V14 bzw. V12 Version sonst kann TC V7 wieder nix damit anfangen.

Oder Du versuchst es mal mit dem Zusatztool "Convert.EXE" - zu finden im Programmverzeichnis von TC 10.
Ich meine da hab ich mal eine Möglichkeit sogar bis V2.0 gesehen.
Weis aber nicht in welche Richtung, musst halt versuchen.

Servus
Hans Jörg

------------------
www.cnc-modellbautechnik.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fcaspar
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von fcaspar an!   Senden Sie eine Private Message an fcaspar  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fcaspar

Beiträge: 347
Registriert: 09.06.2000

erstellt am: 02. Sep. 2004 16:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

danke für die nette Einladung. wird aber nicht klappen dieses Jahr, vielleicht im nächsten. Dresden-Stuttgart ist ja auch ein ziemliches Stückchen.

Im Moment sind wir an einem Projekt dran, was am 15.10. übergeben werden soll und da ist noch einiges zu tun bis dahin, ich denke auch daß dann kurz vor knapp "die Luft brennen" wird, wie es immer so ist....

Wenn ich damit durch bin, kann ich villeicht mal paar Sachen hier öffentlich machen, da ich die V10 jetzt voll im Einsatz habe, natürlich größtenteils 3D.

Auf den Umweg über DWG bin ich dann grade selbst noch gekommen, aber mit ACAD2000format gehts in dem speziellen fall auch nicht, also runter bis V14. Die convert.exe such ich gleich mal und sag bescheid, wenns geklappt hat.

Ciao Frank 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz