Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  Das Aktuelle Datum

  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Thema geschlossen  Thema geschlossen!
Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

Dieser Beitrag ist erfolgreich in das Forum TurboCAD SDK/VBA verschoben worden.

nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Das Aktuelle Datum (709 mal gelesen)
TBetting
Mitglied
EDV-Techniker


Sehen Sie sich das Profil von TBetting an!   Senden Sie eine Private Message an TBetting  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TBetting

Beiträge: 17
Registriert: 25.08.2000

erstellt am: 17. Sep. 2002 22:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute!

auf www.turbocad.com habe ich folgendes gefunden, ausprobiert und es geht!
Auf der seite sind auch noch Bilder Dabei.
In der deutschen Version von Excel sind das di Funktionen "=Heute()" oder "=Jetzt()"

*************************************

Author: Enzo Franzese
Subject: Here's a little trick I use to date stamp my drawings

You need a copy of Microsoft Excel to accomplish this.

Create an Excel worksheet and insert the function that displays the current system date into cell A1 [=TODAY()]. You can have various options on formatting the date to your liking. Save the file in a convenient location. I saved it as TODAY.XLS in my DRAWINGS folder.

Select the cell A1 and use the COPY command from the Excel Edit menu.

Start TurboCAD with a new or existing drawing. From the TurboCAD Edit menu, select Paste Special. Choose Paste Link and then press OK. Save your drawing. Your drawing now has a date that automatically gets updated every time you open it.
Do all your formatting within Excel as far as font, text size, etc.

Also try  =NOW()

*************************************

------------------
mfg

Thomas Betting
  thomas@familie-betting.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

joiner
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von joiner an!   Senden Sie eine Private Message an joiner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für joiner

Beiträge: 287
Registriert: 30.07.2001

erstellt am: 18. Sep. 2002 09:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für TBetting 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Thomas,
das is ja super. Danke für den Tipp. Wäre gut wenn man das in den Iso-Ansichten auch sehen würde.

Gruß

SteffL

Übrigens, was ist eigentlich aus deinem Lochblech geworden? Hat das geklappt?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fey
Mitglied
Werkzeugmacher


Sehen Sie sich das Profil von Fey an!   Senden Sie eine Private Message an Fey  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fey

Beiträge: 278
Registriert: 01.02.2001

erstellt am: 18. Sep. 2002 10:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für TBetting 10 Unities + Antwort hilfreich

Ist ja schön die sache aber kann mir das einer in Deutsch übersetzen weil mein Englisch nicht so gut ist.
Gruß
J.Fey

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

asmhesse
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von asmhesse an!   Senden Sie eine Private Message an asmhesse  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für asmhesse

Beiträge: 5
Registriert: 05.08.2002

erstellt am: 20. Sep. 2002 12:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für TBetting 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo!

Danke für den Tip.
Die Problematik liegt hier vielleicht in der OLE-Verbindung. Früher habe ich öfters mit OLE - Verbindungen gebastelt, was jedoch in fast allen Fällen zu Problemen geführt hat (z. B. liess sich die Größe des Objekt nicht verändern oder es häuften sich Abstürze.).

Aber ich werde es trotzdem mal versuchen.

Nochmals Danke.

Gruß
A.Hesse

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

joiner
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von joiner an!   Senden Sie eine Private Message an joiner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für joiner

Beiträge: 287
Registriert: 30.07.2001

erstellt am: 20. Sep. 2002 19:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für TBetting 10 Unities + Antwort hilfreich

Für J.Fey in Deutsch (I do my very best).

Hier ist ein kleiner Trick um meinen Zeichnungen einen Datumsstempel aufzudrücken.

Du brauchst eine Kopie von MS Excel um dies auszuführen.

Erstelle ein Excel-Tabellenblatt und setze die Funktion ein, welche die gegenwärtige Systemzeit in Zelle A1 anzeigt [=HEUTE()]. Du kannst das Format des Datums einstellen wie du willst. Speichere die Datei an einem gebräuchlichen Platz. Ich speichere sie als HEUTE.XLS in meinen ZEICHNUNGEN Ordner.

Wähle die Zelle A1 aus und verwende den KOPIEREN Befehle vom EXCEL BEARBEITEN Menü aus.

Öffne Turbocad mit einer neuen oder existierenden Datei. Im TC BEARBEITEN - Menü wähle INHALTE EINFÜGEN. Dort wähle LINK EINFÜGEN und OK. Speichere deine Zeichnung. Deine Zeichnung hat nun ein Datum das sich automatisch aktualisiert jedes Mal wenn du die Zeichnung öffnest.
Mach' die ganze Formatierung innerhalb EXCEL wie z.B. Schriftart, Texthöhe, usw.

Versuche auch [=JETZT()]

Achtung wie oben schon beschrieben, das Datum ist im Modellbereich nur in den PLANANSICHTEN sichtbar.

Grüße

SteffL

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag öffnen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz