Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD SDK VBA
  Automatische Aktualisierung von Berichtstabellen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Automatische Aktualisierung von Berichtstabellen (391 mal gelesen)
M.Bosse
Mitglied
Maschinenbauingenieur

Sehen Sie sich das Profil von M.Bosse an!   Senden Sie eine Private Message an M.Bosse  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für M.Bosse

Beiträge: 1
Registriert: 24.11.2016

erstellt am: 24. Nov. 2016 16:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


1-TeileinformationenimVentilsymbol.PNG


2-Detailbericht.PNG


3-TabelleeingefugtimZeichenblatt.PNG

 
hallo zusammen,

ich erstelle zur zeit eine symbolbibliothek welche fließschema-symbole beinhaltet. diese symbole sind mit teileinformationen (hersteller, dimension etc.) versehen, welche dann in einem vordefinierten bericht ausgegeben werden können. das funktioniert alles soweit ganz gut. lediglich zwei sachen stören noch gewaltig.

punkt 1: einmal in die zeichnung eingefügt, spiegelt die tabelle nur den aktuellen stand zum zeitpunkt der berichtserstellung dar. die tabelle aktualisiert sich bei änderungen (ventil hinzu oder entfernt) nicht automatisch. ist euch da ein weg bekannt, diese tabellen intelligent zu machen?

punkt 2: wie schon bekannt, ist die tabellenfunktion in turbocad nicht so ganz umgänglich gestaltet. wisst ihr ob sich tabellen teilen lassen um sie besser auf dem zeichenblatt zu positionieren?

anbei ein paar screenshots, welche mein anliegen noch besser erklären.

ich hoffe auf eine rege diskussion 

viele grüße
matthias

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PSblnkd
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von PSblnkd an!   Senden Sie eine Private Message an PSblnkd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PSblnkd

Beiträge: 137
Registriert: 13.03.2009

erstellt am: 29. Nov. 2016 08:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für M.Bosse 10 Unities + Antwort hilfreich

@M.Bosse
Die Tabellenfunktion gibt es seit etwa TC10, allerdings da noch recht eingeschränkt. Mit den späteren TC14 und TC16 wurden zwar einige Verbesserungen eingeführt, aber das Handling war m.E. doch nicht so, wie man es z.B. von MS Word gewöhnt ist.
Das wiederum veranlasste mich ein eigenes Programm zu schreiben - siehe http://www.ps-blnkd.de/Tabellen-Generator.pdf.
Im Rahmen der vorgesehenen Funktionalität einer automatischen Generation von Stücklisten war auch eine Event-/Ereignis-Programmierung vorgesehen. Damit könnte dann auch eine automatische Aktualisierung der Tabelle realisiert werden.

Mangels Interesse anderer User liegt das Projekt jedoch momentan auf Eis ...

Grüsse aus Berlin

PSblnkd

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz