Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  
  AWT bei Projektstart automatisch ausfürhen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
[an error occurred while processing this directive] mal gelesen)
LukeTheMast3r
Mitglied
Electrical Design Engineer


Sehen Sie sich das Profil von LukeTheMast3r an!   Senden Sie eine Private Message an LukeTheMast3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LukeTheMast3r

Beiträge: 45
Registriert: 07.02.2017

Ruplan 4.6 bis Ruplan 2020
EPLAN Electric P8 & Fluid 2.9 mit ProPanel
Win10 Intel I5-6600 /16GBRam/3x27"

erstellt am: 06. Apr. 2021 07:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

dass sich hier mal wieder was tut frag ich mal, ob jemand dazu eine Idee hat:

Gibt es irgendeinen Punkt bei Projektstart bzw. öffnen eines Projekts, wo z.B. eine AWT ausgeführt wird, in die ich mich einklinken kann?

Ich möchte automatisch beim öffnen des Projekts das ins Projekt eingelagerte Logo aus den Symbolen löschen.

Wenn mir jetzt noch jemand ein AWT Beispiel hätte, in dem ersichtlich wird wie ich auf ein Symbol zugreife wäre das die Krönung.

Gruß
Lukas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad_hans
Ehrenmitglied
Techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von cad_hans an!   Senden Sie eine Private Message an cad_hans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad_hans

Beiträge: 1642
Registriert: 25.08.2003

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

erstellt am: 06. Apr. 2021 07:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LukeTheMast3r 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

ja das ist möglich und nennt sich benutzermenü vor projektstart.
das ist aber sehr spezifisch.
dazu braucht es einiges an awt programmiererfahrung. ist nicht für gelegenheitstäter.
die awt selbst kann so aussehen:

S S&NAME hier der symbolname
P #SYMB DEL
E

das programm oben im i-modus über alle blätter (adressen) ausführen

lg
hans

------------------
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 bis V2.7

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

LukeTheMast3r
Mitglied
Electrical Design Engineer


Sehen Sie sich das Profil von LukeTheMast3r an!   Senden Sie eine Private Message an LukeTheMast3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LukeTheMast3r

Beiträge: 45
Registriert: 07.02.2017

Ruplan 4.6 bis Ruplan 2020
EPLAN Electric P8 & Fluid 2.9 mit ProPanel
Win10 Intel I5-6600 /16GBRam/3x27"

erstellt am: 06. Apr. 2021 08:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Morgen Hans,

vielen Dank. Tatsächlich war ich hier schon am überlegen, das im Benutzermenü zu lösen.
AWT habe ich auch schon geschrieben. Genau so wie du sie jetzt hier hast.
Bestätigt mich jetzt dass ich zumindest auf dem richtigen weg bin 

Habe die AWT mal als EinzelAWT laufen lassen. (Bevor ich jetzt im Benutzermenü rumpfusche)
Aber: Geht nicht:

Code:
RUPLAN 2019 - Standard (RUPLAN 590  17.10.2018 19:08 NT-I386 )
Meldungskennung  | Text
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
RAVWAW 471-I-103 | AWT-Maske >DEL_LOGO    < aus AWT-Zwischenspeicher geholt
SRDOEA 481-I-009 | :--< S T A R T >DEL_LOGO    < im Modus >I<
RAVWBA 461-I-103 | :  AWT-Buffer ist leer
DQMLAD 430-I-001 | Geholt: >P  TESTPROJEKT                            <
RAAWDT 420-I-101 | :  Elementdaten eingetragen/ausgegeben: 0/0
RADODS 472-W-002 | :>P  TESTPROJEKT                            < nicht gesichert
RAOUDT 460-I-008 | :  Outputbuffer ist leer
SRDOEA 481-I-102 | :  Zeilen eingelesen/geändert/ausgegeben:0    /0    /0
SRDOEA 481-I-110 | :--> E N D E  >DEL_LOGO    < im Modus >I<
RAVWAW 471-I-101 | Letzte aktuelle AWT-Maske wird angezeigt

Bin mir jetzt nicht sicher ob klar geworden ist, dass ich das Symbol aus der Symbolbank des Projekts löschen möchte und nicht aus den Blättern in der Blattbank.
Evtl. liegt es daran.

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad_hans
Ehrenmitglied
Techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von cad_hans an!   Senden Sie eine Private Message an cad_hans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad_hans

Beiträge: 1642
Registriert: 25.08.2003

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

erstellt am: 06. Apr. 2021 09:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LukeTheMast3r 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

das würde ich nicht mit awt machen, sondern manuell.
um ein symbol aus einer symbol-db zu löschen muss diese als erste symbol db in der projektzusammenstellung eingestellt sein.

d.h. du musst wahrscheinlich sowieso da zuerst rein.

das alles  mir programm zu lösen, da würde der aufwand den rahmen sprengen.

lg
hans

------------------
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 bis V2.7

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

LukeTheMast3r
Mitglied
Electrical Design Engineer


Sehen Sie sich das Profil von LukeTheMast3r an!   Senden Sie eine Private Message an LukeTheMast3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LukeTheMast3r

Beiträge: 45
Registriert: 07.02.2017

Ruplan 4.6 bis Ruplan 2020
EPLAN Electric P8 & Fluid 2.9 mit ProPanel
Win10 Intel I5-6600 /16GBRam/3x27"

erstellt am: 06. Apr. 2021 09:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Da denkt man sich immer das muss doch einfach gehen.  ...
Keine Lust das händisch bei 2000 Projekten zu machen ..

Naja in der Projektzusammenstellung hat jedes Projekt seine eigene Symbol DB und ist somit auch als erste Symbol DB eingetragen.

Es gäbe ja die Auswertung "*S-Symbole löschen" die löscht ja die Benutzervoreinstellungen in der Symbolbank.

Wenn ich jetzt hier wüsste wo ich ändern muss, könnte man diese Auswertungsreihe als Basis her nehmen.
Kann man im KBM unter der Benennung *SRS* finden.

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad_hans
Ehrenmitglied
Techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von cad_hans an!   Senden Sie eine Private Message an cad_hans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad_hans

Beiträge: 1642
Registriert: 25.08.2003

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

erstellt am: 06. Apr. 2021 10:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LukeTheMast3r 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

könnte evtl. so gehen:


A A&BANTYP S
A A&ADRKEN dein symbolname
A A&ADRZUS deine symbolart
D A&ADRAKT D

E

------------------
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 bis V2.7

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad_hans
Ehrenmitglied
Techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von cad_hans an!   Senden Sie eine Private Message an cad_hans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad_hans

Beiträge: 1642
Registriert: 25.08.2003

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

erstellt am: 06. Apr. 2021 10:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LukeTheMast3r 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

das wird in der folge über den user befehl U&SRS3 abgewickelt.

da hst du in der 5. zeile den text

[K2/$S:*....

ändere den text auf [K2/dein logo name


achte aber auf die anzahl der zeichen.

musst du evtl. in zeile 6 und 7 auch ändern damit wieder alles drin ist

------------------
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 bis V2.7

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

LukeTheMast3r
Mitglied
Electrical Design Engineer


Sehen Sie sich das Profil von LukeTheMast3r an!   Senden Sie eine Private Message an LukeTheMast3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LukeTheMast3r

Beiträge: 45
Registriert: 07.02.2017

Ruplan 4.6 bis Ruplan 2020
EPLAN Electric P8 & Fluid 2.9 mit ProPanel
Win10 Intel I5-6600 /16GBRam/3x27"

erstellt am: 06. Apr. 2021 11:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke, aber leider geht es nicht.
Ihm gefällt der Banktyp nicht ...


Habe mir auch noch im Programmierhandbuch Kapitel 4.3.1 Adressbildung reingezogen.
Sollte schon passen was du dir da denkst.

Code:

A A&BANTYP S
A A&ADRKEN LOGO
A A&ADRZUS S

D A&ADRAKT D
E


Code:
RUPLAN 2019 - Standard (RUPLAN 590  17.10.2018 19:08 NT-I386 )
Meldungskennung  | Text
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
SRDOEA 481-I-009 | :--< S T A R T >DEL_LOGO    < im Modus >I<
DQGNAF 440-E-020 | Die Datenbanknummer >0< ist unzulässig
DQSUAD 430-W-030 | Gewünschte Datenbank(en) nicht im Zugriff
SRDOEA 481-W-009 | Abbruch in der AWT >DEL_LOGO    <
SREXAA 462-W-009 | (Benutzer)Abbruch der Sammel-AWT >A&DEL_LOGO  <

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad_hans
Ehrenmitglied
Techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von cad_hans an!   Senden Sie eine Private Message an cad_hans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad_hans

Beiträge: 1642
Registriert: 25.08.2003

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

erstellt am: 06. Apr. 2021 12:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LukeTheMast3r 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

gib noch dazu

A A&BANKEN 'B&BANK1S'


das sollte die erste symbolbank angeben

------------------
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 bis V2.7

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Format-Konstrukteur (m/w/d) mit Schwerpunkt Automatisierungstechnik
<...
Anzeige ansehenKonstruktion, Visualisierung
LukeTheMast3r
Mitglied
Electrical Design Engineer


Sehen Sie sich das Profil von LukeTheMast3r an!   Senden Sie eine Private Message an LukeTheMast3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LukeTheMast3r

Beiträge: 45
Registriert: 07.02.2017

Ruplan 4.6 bis Ruplan 2020
EPLAN Electric P8 & Fluid 2.9 mit ProPanel
Win10 Intel I5-6600 /16GBRam/3x27"

erstellt am: 06. Apr. 2021 13:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

tatsächlich habe ich vorher schon mit dem B&BANK1S ausprobiert aber in "BANTYP" und nicht in "BANKEN".

Also so geht es innerhalb des Projekts:


Code:

A A&BANTYP S
A A&BANKEN B&BANK1S
A A&ADRKET *
A A&ADRKEN LOGO

D A&ADRAKT D
E

außerhalb des Projekts auf Katalogebenen funktioniert es leider nicht. Aber das hilft auch schonmal weiter 

Habe das jetzt in die Auswertungen (gut sichtbar) gepackt. Dann muss halt jeder Konstrukteur selber ran. Aber besser als händisch aus den Symbolen löschen. Das vergessen immer einige.

Vielen Dank!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz