Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Berechnung von Maschinenelementen
  Schweißnahtberechnung Torsion

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Schweißnahtberechnung Torsion (6093 mal gelesen)
RalfB.
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von RalfB. an!   Senden Sie eine Private Message an RalfB.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RalfB.

Beiträge: 3
Registriert: 24.08.2005

NX2
Teamcenter Engineering V8.1.1.16

erstellt am: 12. Okt. 2005 16:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo alle miteinander,

hab grad ein Problem mit dem manuellen Nachweis einer Schweißnaht.
Hab auf ner Welle einen Flansch angeschweißt und dieser wird
auf Torsion beansprucht.
Hat jemand eine Beispielrechnung für solch einen
Anwendungsfall?

Vielen Dank für Eure Mithilfe.

Gruß
RalfB.


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Blizzard2
Mitglied
MB Student


Sehen Sie sich das Profil von Blizzard2 an!   Senden Sie eine Private Message an Blizzard2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Blizzard2

Beiträge: 27
Registriert: 17.08.2004

NX2;
Inventor 8;
Pro/E Wf2;
auf Win XP

erstellt am: 12. Okt. 2005 18:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RalfB. 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
nicht ohne Prinzipbildchen oder Beschreibung der Naht.
So kann man da sonst was drunter verstehen.

Allgemein ist der Querschnitt der Schweißnaht ausschlaggebend und ob der auch voll eingerechnet werden kann (bei Scherung ja nicht in jedem Fall). Außerdem existieren spezielle Smithdiagramme und Kennwerte für Schweißwerkstoffe.

Grüße
Sebastian

------------------
1. Grundsatz: Es ist halt so
2. Grundsatz: ersten Grundsatz ignorieren und Gehirn einschalten 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Beere
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Beere an!   Senden Sie eine Private Message an Beere  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Beere

Beiträge: 1437
Registriert: 31.07.2001

erstellt am: 12. Okt. 2005 21:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RalfB. 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin 

Literatur:

Roloff Matek
9. Auflage 1984 
Kap. 6.12.3 Berechnung von Schweißverbindungen im Maschinenbau
Abschnitt 3 Beanspruchung auf Verdrehen (Torsion)

Twt = T/Wwt < Twzul

T = zu übertragendes Drehmoment
Wwt = Torsionswiderstandsmoment in mm³
Nährungsgleichungen
Kreisquerschnitt Wt=Wp=0,2*d³
Kreisringquerschnitt Wwt=Wp=(D^4-d^4)/5/D
beliebige Dünnwandige Hohlquerschnitte W.wt=2*Am*a (Bild 6-40c) 

Mit einem Bildchen, wie Sebastian das schon geschrieben hat, könnte man vielleicht auch noch mehr dazu schreiben.

Dat Nordlicht
Andreas

------------------
Pro/E:"Nur ein Mensch."
Andreas:"Nur eine Maschine." (Matrix)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz