Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA V4 / Umstieg CATIA V4 - V5
  Zeichnungrahmen VW Konzern in V5

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Zeichnungrahmen VW Konzern in V5 (1810 mal gelesen)
tobgoe
Mitglied
Entwicklung,Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von tobgoe an!   Senden Sie eine Private Message an tobgoe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tobgoe

Beiträge: 45
Registriert: 12.03.2003

Catia V5 R17 SP6
Windows XP
IBM Intellistation M pro
Intel P4 2,8Ghz
1GB Ram
Quadro4 980 xgl

erstellt am: 24. Okt. 2003 11:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

Wir müssen eine technische Zeichnung fuer Audi anfertigen.
Ich habe mich soweit mit Audi geeinigt, die Zeichnung im
igs Format und auf CDROM abzuliefern. Es geht dabei um
Ladungsträger (nur mal nebenbei geasgt)
Das wir mit V5 arbeiten wissen die dort auch.

Mein Problem ist, das ich auf jeden Fall den aktuellen Zeichnungsrahmen von VW/Audi benutzen muß.
Ich habe eine Datei "CatiaV4 Zeichnungsrahmen Libary" von der
VW Zuliefereplattform runtergeladen.
Im Audi Extranet wird man dort hin verwiesen.
Es ist, laut Auskunft dort, ein exportiertes V4 file.
Die Datei hat auch die Endung .exp.
Ich kann aber leider nichts damit machen.
Der "Batchmode Extract Model...." funktioniert nicht, es geht zwar kurz das Eingabefenster auf, aber es wird nichts in .model umgewandelt.

Vielleicht hat ja jemand schon Erfahrungen mit V4 Libarys gesammelt, und hat Lust mir zu helfen.
Wie bekomme ich den Zeichnungsrahmen ins V5 und macht das
überhaupt Sinn ?

Wie gesagt, das die V4 Richtlinien nicht eingehalten werden, und die
Zg per Igs oder tiff kommt ist laut Audi OK.


Wir Arbeiten mit V5 R11 SP 5 - XM2 Konfiguration
IBM IntelliStation MPro


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andreas Isele
Mitglied
CAD System Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Andreas Isele an!   Senden Sie eine Private Message an Andreas Isele  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andreas Isele

Beiträge: 84
Registriert: 22.02.2001

erstellt am: 27. Okt. 2003 13:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tobgoe 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallole,

Habe das damals mit unseren Zeichnungsrahmen so gemacht, das ich sie im V4 als DXF exportiert und anschliessend im V5 wieder eingelesen habe. Hat eigentlich ohen grössere Probleme funktioniert.

Gruss
Andreas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

UFLO
Mitglied
Masch.Bau-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von UFLO an!   Senden Sie eine Private Message an UFLO  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für UFLO

Beiträge: 84
Registriert: 16.05.2003

erstellt am: 30. Okt. 2003 17:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tobgoe 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo tobgoe,

ich hänge an diesen Beitrag drei VW-Zeichnungsrahmen (A0, A1 und A2) als *.model an. Ich hoffe es klappt. In diesen V4 Modellen ist nichts weiter drin, als jeweils ein Zeichnugsrahmen.
Dieses Modell in V5 öffnen und es wird in einem Viewer dargestellt. Da sind zwei "Karteitkarten" (Reiter) mit *Master und Draft01. Wenn Du Draft01 anwählst, dann wird der Zeichnungsrahmen gezeigt. Im Baum auf den Eintrag VA Format mit der rechten Maus klicken und alles kopieren. Dann ein neues Drawing Dokument in der richtigen Größe öffnen und im Puldown-Menü EDIT auf Background umstellen. Jetzt im Sheet01 alles einfügen (Rechte Maus - Paste. Alles Markieren und ggf. Translate verschieben. Zum Schluß wieder EDIT - Working Views zurück in den Vordergrund wechseln.
Ich hoffe es hilft

Gruß UFLO

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

UFLO
Mitglied
Masch.Bau-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von UFLO an!   Senden Sie eine Private Message an UFLO  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für UFLO

Beiträge: 84
Registriert: 16.05.2003

erstellt am: 30. Okt. 2003 17:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tobgoe 10 Unities + Antwort hilfreich

Sorry,

es ist leider nicht möglich ein .model anzuhängen. Aber eventuell habt Ihr eine V4 Workstation wo Du dieses Exort-File als model abspeichern kannst. Sonst gib mal eine eMail-Adresse an und ich schicke Dir die Rahmen.
Und Tschüß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tobgoe
Mitglied
Entwicklung,Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von tobgoe an!   Senden Sie eine Private Message an tobgoe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tobgoe

Beiträge: 45
Registriert: 12.03.2003

Catia V5 R17 SP6
Windows XP
IBM Intellistation M pro
Intel P4 2,8Ghz
1GB Ram
Quadro4 980 xgl

erstellt am: 01. Nov. 2003 12:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo, danke an euch für die Antworten.

Ich habe das Problem dann so wie ihr schon sagt gelöst.
Die Exportierte Library per V4 geöffnet, und den Rahmen in einem in
V5 lesbaren format gespeichert.

Es gibt momentan keine andere Möglichkeit solche V4 Librarys in V5
einzulesen.

Grüße und danke für eure Mühe

Tobgoe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz