Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  3DViewStation
  Viewen von NX-PRT

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Viewen von NX-PRT (629 mal gelesen)
Tommes01
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Tommes01 an!   Senden Sie eine Private Message an Tommes01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tommes01

Beiträge: 631
Registriert: 21.02.2003

Solid Edge ST9 MP5
NX 11

erstellt am: 04. Okt. 2016 15:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ist es möglich, sich bestimmte Ausdrücke oder Attribute (Material, Benennung, Positionsnummer, etc.)im Viewer anzeigen zu lassen?
Ich möchte es die Angaben nicht im Grafikfenster sondern z.b. links im Baum (z.B. in den Eigenschaften) sehen.

Danke für eure Hilfe,
Tommes

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

3DViewStation Support
Mitglied
Support


Sehen Sie sich das Profil von 3DViewStation Support an!   Senden Sie eine Private Message an 3DViewStation Support  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 3DViewStation Support

Beiträge: 14
Registriert: 05.09.2016

erstellt am: 04. Okt. 2016 16:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommes01 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Tommes,

ja das ist möglich. Dafür muss in den Einstellungen "Attribute lesen" aktiviert werden.

Die "Einstellungen" sind normalerweise links unten zu finden (Fenster können verschoben oder ausgeblendet werden). Dort navigiere bitte zu den "Importeinstellungen" dann zu "Allgemein". Dort kann unter anderem das Importieren der Attribute aktiviert werden.

Wenn nun mit dem nächsten Import Attribute geladen werden, kann ein Knoten selektiert werden und dessen Attribute werden (links) in den Eigenschaften angezeigt. Bitte beachte das Attribute auf der Geometrie sowie auf dem übergeordneten Strukturknoten liegen können.

Übrigens: Ein erneutes Klicken auf eine vorhandene Selektion, selektiert jeweils die nächst höhere Ebene in der Struktur/Modellbaum.

Diese und weitere Tipps sind auch in unserem Tutorial zu finden. Das Tutorial liegt als PDF im Installationsverzeichnis und kann auch durch Drücken der Taste [F1] aus der laufenden KISTERS 3DViewStation gestartet werden.

Grüße
Tim


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tommes01
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Tommes01 an!   Senden Sie eine Private Message an Tommes01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tommes01

Beiträge: 631
Registriert: 21.02.2003

Solid Edge ST9 MP5
NX 11

erstellt am: 05. Okt. 2016 11:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Modellbaum.jpg

 
Hallo Tim,

das hat wunderbar geklappt, danke.
Jetzt noch eine Frage: Wenn ich ein PRT-Einzelteil im Kisters öffne habe ich im Modellbaum drei Ebenen.
Die Attribute hänge dann in der 3. Ebene.
Wie muss ich das verstehen? Wieso drei Ebenen?

Gruß Tommes

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

3DViewStation Support
Mitglied
Support


Sehen Sie sich das Profil von 3DViewStation Support an!   Senden Sie eine Private Message an 3DViewStation Support  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 3DViewStation Support

Beiträge: 14
Registriert: 05.09.2016

erstellt am: 05. Okt. 2016 12:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommes01 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Tommes,

die obersten beiden Knoten "MasterRootNode" und "Root" werden von der 3DViewStation während des Imports erzeugt. Selektiere einen dieser Knoten, der Typ wird dann in den Eigenschaften angezeigt.

Da diverse Formate importiert, exportiert sowie zusammen geladen werden können, müssen wir quasi eine gemeinsame Basis schaffen. Hierfür bauen wir diese Struktur auf. Wenn zum Beispiel eine neue, leere Szene geöffnet wird (Tab: Start/Neu), wird direkt der "MasterRootNode"-Knoten erzeugt. Weitere importierte Bauteile oder Gruppen, bekommen ihren Einstiegsknoten "Root" gefolgt von der Struktur dieser Baugruppe.

So können importierte Baugruppen oder Bauteile leicht identifiziert, ein- & ausgeblendet, verschoben, verglichen usw. werden.

Grüße
Tim

[Diese Nachricht wurde von 3DViewStation Support am 05. Okt. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tommes01
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Tommes01 an!   Senden Sie eine Private Message an Tommes01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tommes01

Beiträge: 631
Registriert: 21.02.2003

Solid Edge ST9 MP5
NX 11

erstellt am: 12. Okt. 2016 14:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ist es auch möglich, diese Attribute "übersichtlicher" darzustellen.
Wenn Teilebenennung, Material, etc. über die Attribute mitgegeben wird wäre es nicht schlecht, diese gleich beim Öffnen des Teils anzuzeigen.

Gruß Tommes

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

3DViewStation Support
Mitglied
Support


Sehen Sie sich das Profil von 3DViewStation Support an!   Senden Sie eine Private Message an 3DViewStation Support  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 3DViewStation Support

Beiträge: 14
Registriert: 05.09.2016

erstellt am: 12. Okt. 2016 15:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommes01 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Tommes,

das habe ich leider nicht ganz verstanden. Wie oben beschrieben, muss nach dem Import eines Bauteils oder einer Baugruppe lediglich auf ein Teil geklickt werden und alle Attribute stehen unter der Überschrift Attribute. Weitere Möglichkeiten zu Sortierung gibt es zurzeit leider nicht.

Welche Änderung/Erweiterung würden Sie sich hier im Detail wünschen?

Grüße
Tim

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tommes01
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Tommes01 an!   Senden Sie eine Private Message an Tommes01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tommes01

Beiträge: 631
Registriert: 21.02.2003

Solid Edge ST9 MP5
NX 11

erstellt am: 12. Okt. 2016 15:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wenn papierlos gearbeitet wird und die Schriftkopfdaten in den Attributen stehen sollten sie gut ersichtlich gleich beim Öffnen des Einzelteils zu sehen sein.
Z.B. ein zusätzliches Infofeld?!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

3DViewStation Support
Mitglied
Support


Sehen Sie sich das Profil von 3DViewStation Support an!   Senden Sie eine Private Message an 3DViewStation Support  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 3DViewStation Support

Beiträge: 14
Registriert: 05.09.2016

erstellt am: 12. Okt. 2016 17:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tommes01 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Fenster können separiert, verschoben und in der Größe angepasst werden (Tutorial Kapitel 1.2). Auch könnten die nicht benötigten Rubriken eingeklappt werden. Weitere Möglichkeiten stehen hier leider nicht zur Verfügung.

Grüße
Tim

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz