Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  Bohrungen Träger????

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Bohrungen Träger???? (292 mal gelesen)
enhesse
Mitglied
Metallbau-Meister


Sehen Sie sich das Profil von enhesse an!   Senden Sie eine Private Message an enhesse  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für enhesse

Beiträge: 59
Registriert: 16.07.2010

MegaCAD 3D Maschinenbau 2018
Win 10 64bit
Nvidia Quadro P600
3DConnexion SpaceMouse Pro

erstellt am: 25. Sep. 2018 08:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Trager.PRT

 
Guten Morgen zusammen,

habe hier 2 Träger (HEA220 & HEB160) gezeichnet. Bohrungen gem. Vorgabe Zimmerer eingezeichnet. Jetzt bekomme ich in der 2D-Ableitung die Bohrungen von der einen Flanschseite auch auf der anderen Flanschseite angezeigt. Im 3D-Modell ist alles OK und auch in einer Isometrie im 2D-Arbeitsblatt werden die Bohrungen korrekt eingezeichnet. Nur in der Draufsicht nicht, was zu verwirrungen in der Werkstatt führen könnte... Was ist denn da Falsch gelaufen???

Gruß
ENhesse

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cad.badstieber



Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5317
Registriert: 23.11.2002

Info's dazu auf badstieber.com

erstellt am: 25. Sep. 2018 09:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für enhesse 10 Unities + Antwort hilfreich


Forum_22_005341_Trager_tmb.PRT

 
Hallo ENhesse,

ob das etwas hilft?

Ich habe zuerst die entspr. Bohrungen gelöscht - und diese mit neu ausgerichteter AE nochmals gesetzt...nun scheint es zu klappen...

------------------

Gruß

Speicherbaerle ;-)

Wichtig! Alle Tipps, Ratschläge, Hinweise und Lösungsvorschläge, die ich hier auf cad.de einbringe, bringe ich nach bestem Wissen ein, jedoch ohne Gewähr für Vollständigkeit und Richtigkeit!

Portfolio von cad.badstieber

Kurze Vorstellung "badstieber.elearning"

YouTube-Kanal von badstieber.elearning

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

enhesse
Mitglied
Metallbau-Meister


Sehen Sie sich das Profil von enhesse an!   Senden Sie eine Private Message an enhesse  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für enhesse

Beiträge: 59
Registriert: 16.07.2010

MegaCAD 3D Maschinenbau 2018
Win 10 64bit
Nvidia Quadro P600
3DConnexion SpaceMouse Pro

erstellt am: 25. Sep. 2018 09:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Speicherbaerle,

danke für die schnelle Antwort. Das wäre jetzt meine nächste Option gewesen. Die Bohrungen habe ich aus der Zeichnung vom Zimmerer übernommen.
Wie bekomme ich das denn am schnellsten erledigt? Also damit meine ich deine Vorgehensweise zum löschen und neu erstellen, damit sie auch auf dem gleichen Platz wieder erscheinen.

Gruß
enhesse

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cad.badstieber



Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5317
Registriert: 23.11.2002

Info's dazu auf badstieber.com

erstellt am: 25. Sep. 2018 10:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für enhesse 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von enhesse:
...Wie bekomme ich das denn am schnellsten erledigt? Also damit meine ich deine Vorgehensweise zum löschen und neu erstellen, damit sie auch auf dem gleichen Platz wieder erscheinen...

Hallo ENhesse,

ich habe mir zunächst die 4 (oder waren es 5) 2D-Kreise mit Ø12 mm auf die neu ausgerichtete AE gelegt - genau auf der Position der alten Bohrungen.

Das können aber auch "Punkte" sein - oder Ø xy mm - dienen ja nur als  Positionierhilfe...

Dann die alten Bohrungen auf einmal im Tree markiert und gelöscht.

Die neuen Bohrungen von der neuen AE gesetzt (fangen auf AE ein)...und danach mit dem Befehl löschen - alles außer 3D-Elemente - alle Hilfskreise/Punkte etc. auf einen "Ratz" gelöscht...

Schneller fiel mir nicht ein... 

------------------

Gruß

Speicherbaerle ;-)

Wichtig! Alle Tipps, Ratschläge, Hinweise und Lösungsvorschläge, die ich hier auf cad.de einbringe, bringe ich nach bestem Wissen ein, jedoch ohne Gewähr für Vollständigkeit und Richtigkeit!

Portfolio von cad.badstieber

Kurze Vorstellung "badstieber.elearning"

YouTube-Kanal von badstieber.elearning

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

enhesse
Mitglied
Metallbau-Meister


Sehen Sie sich das Profil von enhesse an!   Senden Sie eine Private Message an enhesse  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für enhesse

Beiträge: 59
Registriert: 16.07.2010

MegaCAD 3D Maschinenbau 2018
Win 10 64bit
Nvidia Quadro P600
3DConnexion SpaceMouse Pro

erstellt am: 25. Sep. 2018 10:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hm, ich habe das jetzt bestimmt 5x gemacht. Jedoch immer mit dem gleichen Ergebnis, dass es genau so aussieht wie vorher.
Habe die Arbeitsebene auf den Flansch gelegt, Punkte in die Mitte der vorhandenen Bohrung gesetzt. Alte Bohrungen im FT gelöscht und neue (mit Fangen "Punkt und auf Arbeitsebene) gesetzt. Aber im 2D Arbeitsblatt erscheinen die immer noch nicht richtig.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cad.badstieber



Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5317
Registriert: 23.11.2002

Info's dazu auf badstieber.com

erstellt am: 25. Sep. 2018 10:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für enhesse 10 Unities + Antwort hilfreich


Forum_22_005341_Bild_1.jpg


Forum_22_005341_Bild_2.jpg

 
...so hat es bei mir geklappt...mehr kann ich dazu nicht sagen...warum das so ist - weiß ich nicht..viell.  wäre das noch ein Thema für den Support?

------------------

Gruß

Speicherbaerle ;-)

Wichtig! Alle Tipps, Ratschläge, Hinweise und Lösungsvorschläge, die ich hier auf cad.de einbringe, bringe ich nach bestem Wissen ein, jedoch ohne Gewähr für Vollständigkeit und Richtigkeit!

Portfolio von cad.badstieber

Kurze Vorstellung "badstieber.elearning"

YouTube-Kanal von badstieber.elearning

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

GAGÖMI
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von GAGÖMI an!   Senden Sie eine Private Message an GAGÖMI  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GAGÖMI

Beiträge: 185
Registriert: 10.04.2012

MegaCAD 3D 2018 (64Bit)
Rev. 20.18.01.11
WINDOWS 10 64Bit
Intel Xeon CPU E3-1245v5 3,50Ghz 3,50Ghz
NVIDIA Quadro K2200

erstellt am: 26. Sep. 2018 09:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für enhesse 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen,
dieses Problem, das Bohrungen (obwohl Verdeckt) in der 2D Ableitungen angezeigt werden habe ich auch sehr oft. Leider ist dieser "Fehler" bei mir nicht reproduzierbar. Meine Ableitungen sind fehlerhaft, die vom Kollegen richtig und beim nächsten mal andersrum.
Problematisch ist das mit Gewinde. Dann haben wir immer und überall den 3/4 Kreis des Gewindes.
Dies ist ein Dauerthema. Uns wird seit Jahren von unserem MC-Vertreter versprochen, dass dies beim nächsten Update behoben sei. Und hier endet mein Satz.

------------------
Gruß GAGÖMI

Konstrukteur
Technischer Redakteur

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

enhesse
Mitglied
Metallbau-Meister


Sehen Sie sich das Profil von enhesse an!   Senden Sie eine Private Message an enhesse  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für enhesse

Beiträge: 59
Registriert: 16.07.2010

MegaCAD 3D Maschinenbau 2018
Win 10 64bit
Nvidia Quadro P600
3DConnexion SpaceMouse Pro

erstellt am: 26. Sep. 2018 09:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

das Problecm hatte ich irgendwie auch schon mal. Da sollte ich mit der Facettierung experimentieren.
Hab jetzt erst mal mangels Zeitgründen die Zeichnung so ausgedruckt und mit einem "gewöhnlichen Stift" die falschen Bohrungen durchgestrichen, damit in der Werkstatt nix schiefgeht... ;-)
Könnte auch gut sein das es an der 3D-dxf gelegen hat, die ich vom Zimmerer bekommen habe. Trotzdem Danke für die Unterstützung :-)

Gruß
ENhesse

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leimentaeler
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Leimentaeler an!   Senden Sie eine Private Message an Leimentaeler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leimentaeler

Beiträge: 45
Registriert: 14.05.2016

MegaCAD Metall 3D 2018

erstellt am: 26. Sep. 2018 12:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für enhesse 10 Unities + Antwort hilfreich

Auch ich kenne dieses Problem, wie auch viele andere nur zu gut. Beim Support anzurufen habe ich aufgegeben. Es ist zwecklos und kostet nur meine Zeit. Ich schüttle täglich den Kopf, wie man ein so unausgereiftes CAD System vermarkten kann.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ulrich reiter
Mitglied
stv.TD Komische Oper Berlin


Sehen Sie sich das Profil von ulrich reiter an!   Senden Sie eine Private Message an ulrich reiter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ulrich reiter

Beiträge: 68
Registriert: 07.12.2011

WIN 10 Pro, Quadro P 2000
MC 3D 2018

erstellt am: 26. Sep. 2018 13:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für enhesse 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

schalte mal im AB Layer 0 aus, dann passts glaub ich.

Gruß, Ulrich

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cad.badstieber



Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5317
Registriert: 23.11.2002

Info's dazu auf badstieber.com

erstellt am: 26. Sep. 2018 14:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für enhesse 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von ulrich reiter:
Hallo,

schalte mal im AB Layer 0 aus, dann passts glaub ich.

Gruß, Ulrich


Hallo Ulrich,

hatte ich auch mal versucht...dann war die Kontur weg - aber das Mittelkreuz nicht...so war es bei mir...

------------------

Gruß

Speicherbaerle ;-)

Wichtig! Alle Tipps, Ratschläge, Hinweise und Lösungsvorschläge, die ich hier auf cad.de einbringe, bringe ich nach bestem Wissen ein, jedoch ohne Gewähr für Vollständigkeit und Richtigkeit!

Portfolio von cad.badstieber

Kurze Vorstellung "badstieber.elearning"

YouTube-Kanal von badstieber.elearning

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ulrich reiter
Mitglied
stv.TD Komische Oper Berlin


Sehen Sie sich das Profil von ulrich reiter an!   Senden Sie eine Private Message an ulrich reiter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ulrich reiter

Beiträge: 68
Registriert: 07.12.2011

WIN 10 Pro, Quadro P 2000
MC 3D 2018

erstellt am: 26. Sep. 2018 14:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für enhesse 10 Unities + Antwort hilfreich


einstellungenI.jpg


einstellungenII.jpg

 
bei mir auch...

ich krieg das "Falsche" auch weg wenn ich die Ansichten aktualisiere oder neu setze.

Aber das wäre vielleicht eine Spur, daß da irgendwas automatisiert auf Layer 0 abgelegt wird, was es eigentlich nicht braucht (die Bohrungskontur ist ja noch jeweils auf den anderen Layern vorhanden)...da das aber bei Jedem anders ist kann ich das nicht weiter nachvollziehen.

Man muß aber nicht neu bohren oder so um zu einem brauchbaren Ergebnis zu kommen. Da ich kein Maschinenbaumodul habe weiß ich nicht was man da noch alles einstellen kann. Aber evtl. hats mit dem hier was zu tun...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ulrich reiter
Mitglied
stv.TD Komische Oper Berlin


Sehen Sie sich das Profil von ulrich reiter an!   Senden Sie eine Private Message an ulrich reiter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ulrich reiter

Beiträge: 68
Registriert: 07.12.2011

WIN 10 Pro, Quadro P 2000
MC 3D 2018

erstellt am: 26. Sep. 2018 15:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für enhesse 10 Unities + Antwort hilfreich


EinstellungenIII.jpg

 
oder hiermit...

Überschneidung von Globalen und Lokalen Einstellungen möglich?

Da ich das Bohrungstool nicht nutze weiß ich auch nix über seine Tücken...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz