Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  Verlauf anzeigen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Verlauf anzeigen (353 mal gelesen)
Teute
Mitglied
Lehrer in Pension


Sehen Sie sich das Profil von Teute an!   Senden Sie eine Private Message an Teute  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Teute

Beiträge: 111
Registriert: 25.01.2002

MegaCad 2017
Win10-64

erstellt am: 30. Nov. 2017 16:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi,
nachdem ich das mit dem MegaCad 2013 aufgegeben habe nun ein neuer Versuch.
Wie kann ich den Verlauf, bei Inventor der Bowser, in einem getrennten Fenster, das ich auf den zweiten Schirm verschieben kann, aufrufen?
Wie kann ich die Bearbeitungsebene wählen?
Wenn ihr mir noch weitere Hinweise für einen Umsteiger von Inventor geben könnt binnich sehr dankbar.
LG aus Berlin
Klaus

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Moderator
cad.badstieber




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 4946
Registriert: 23.11.2002

Mein Lieblingssystem seit 1989:
MegaCAD in der aktuellen Version
Andere Systeme - u.a. Solidworks 2016 Premium / SP 2.0
CSWA/CSWP 10.2011
...und noch dass ein oder andere :-)

erstellt am: 30. Nov. 2017 17:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Teute 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Klaus,

ob dass hier deine zwei Fragen beantwortet?

Hier noch zwei Links dazu...

Arbeitsebenen für Einsteiger

Koordinaten und co.

Ob das etwas hilft?

------------------

Gruß

Speicherbaerle ;-)

Wichtig! Alle Tipps, Ratschläge, Hinweise und Lösungsvorschläge, die ich hier auf cad.de einbringe, bringe ich nach bestem Wissen ein, jedoch ohne Gewähr für Vollständigkeit und Richtigkeit!

“Portfolio”

MegaCAD-Videos auf meinem “YouTube-Kanal”

Nutzungsbestimmungen von cad.de
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Netiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Teute
Mitglied
Lehrer in Pension


Sehen Sie sich das Profil von Teute an!   Senden Sie eine Private Message an Teute  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Teute

Beiträge: 111
Registriert: 25.01.2002

MegaCad 2017
Win10-64

erstellt am: 01. Dez. 2017 11:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ganz ganz vielen Dank Speicherbaerle,
dein Film beantwotret die beiden Fragen vollständig.
Beim Inventor bewegt man sich entweder auf der Skizzenebene,2D,oder im Modelbereich. Hier ist der Übergang für mich nicht so einfach zu erkennen.
Ich versuche mich durchzubeissen. Ich habe eben mit dem Inventor gearbeitet, zwischendurch einen Ausflug zu Solidworks, den ich beendet habe, weil das nicht mit zwei Bildschirmen umgehen konnte. Jetzt stellt mir als Pensionaer MegaCAD eine kostenlose Version zur Verfügung, mit der ich meine aktuellen Projekte bearbeiten kann.
Ich renoviere gerade meine Wohnung und will ein neues Bett mit Schubladen bauen. Dazu ist so eine 3D CAD Anwendung durchaus sinnvoll zumal der Tischler über eine CNC Maschine im Einsatz hat, die dann die ganzen Bohrungen, Einfräsungen usw. präzise abfahren könnte?
Noch mal Danke,
Klaus

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Moderator
cad.badstieber




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 4946
Registriert: 23.11.2002

Mein Lieblingssystem seit 1989:
MegaCAD in der aktuellen Version
Andere Systeme - u.a. Solidworks 2016 Premium / SP 2.0
CSWA/CSWP 10.2011
...und noch dass ein oder andere :-)

erstellt am: 01. Dez. 2017 12:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Teute 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Teute:
Ganz ganz vielen Dank Speicherbaerle,
dein Film beantwotret die beiden Fragen vollständig...

Hallo Klaus,

fein, dass ich dir helfen konnte. Schön!

Zitat:
Original erstellt von Teute:
...Beim Inventor bewegt man sich entweder auf der Skizzenebene,2D,oder im Modelbereich. Hier ist der Übergang für mich nicht so einfach zu erkennen...

Das kann ich sehr gut nachempfinden - wenn man in einem System "zuhause" war, ist es gar nicht so einfach, sich in ein neues, welches von der Philosophie (Bedienung...Struktur...Aufbau...) stark von dem bekannten abweicht, einzuarbeiten.

Da hast du ja hier mit dem "MegaCAD-Forum" schon eine sehr gute Anlaufstelle gefunden.

Zitat:
Original erstellt von Teute:
...Ich versuche mich durchzubeissen...

Das ist dann auch meist erforderlich ;)

Zitat:
Original erstellt von Teute:
...Ich renoviere gerade meine Wohnung und will ein neues Bett mit Schubladen bauen. Dazu ist so eine 3D CAD Anwendung durchaus sinnvoll zumal der Tischler über eine CNC Maschine im Einsatz hat, die dann die ganzen Bohrungen, Einfräsungen usw. präzise abfahren könnte?
...

Das ist ja ein klasse "Projekt". Und - je nachdem, mit was für einer CNC-Software (Importe von 2D/3D-Daten) dein Tischler arbeitet, sollte es kein Problem sein, die Daten einzulesen.

Sollte er ein Format benötigen (z.B. STEP o.ä.), welches deine MegaCAD-Version nicht herausschreiben könnte, melde dich wieder hier - da kann man sicherlich helfen...

Vielen Dank für deine Rückmeldung!

 

------------------
 

Gruß

Speicherbaerle ;-)

Wichtig! Alle Tipps, Ratschläge, Hinweise und Lösungsvorschläge, die ich hier auf cad.de einbringe, bringe ich nach bestem Wissen ein, jedoch ohne Gewähr für Vollständigkeit und Richtigkeit!

“Portfolio”

MegaCAD-Videos auf meinem “YouTube-Kanal”

Nutzungsbestimmungen von cad.de
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Netiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Moderator
cad.badstieber




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 4946
Registriert: 23.11.2002

Mein Lieblingssystem seit 1989:
MegaCAD in der aktuellen Version
Andere Systeme - u.a. Solidworks 2016 Premium / SP 2.0
CSWA/CSWP 10.2011
...und noch dass ein oder andere :-)

erstellt am: 01. Dez. 2017 19:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Teute 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Teute:
...Beim Inventor bewegt man sich entweder auf der Skizzenebene,2D,oder im Modelbereich. Hier ist der Übergang für mich nicht so einfach zu erkennen...

Hallo Klaus,

das hat mir jetzt keine Ruhe gelassen - schau mal hier -
ob es noch etwas zum Verständnis beiträgt?

 

Edit: und hier noch ein kleiner Nachtrag! 

------------------
 

Gruß

Speicherbaerle ;-)

Wichtig! Alle Tipps, Ratschläge, Hinweise und Lösungsvorschläge, die ich hier auf cad.de einbringe, bringe ich nach bestem Wissen ein, jedoch ohne Gewähr für Vollständigkeit und Richtigkeit!

“Portfolio”

MegaCAD-Videos auf meinem “YouTube-Kanal”

Nutzungsbestimmungen von cad.de
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Netiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Teute
Mitglied
Lehrer in Pension


Sehen Sie sich das Profil von Teute an!   Senden Sie eine Private Message an Teute  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Teute

Beiträge: 111
Registriert: 25.01.2002

MegaCad 2017
Win10-64

erstellt am: 07. Dez. 2017 16:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Bettunterbau.PRT

 
Hi,
wie du aus dem Anhang sehen kannst, bin ich schon ein bischen weiter gekommen.
Es fehlen mir aber noch einige Hinweise, Die Hilfe von MegaCAD ist genau so wie die von Windofs.
1. Wie ordne ich Material, Werkstoff, bzw. Oberflächen zu?
2. Baugruppen einfügen. Wie werden diese fixiert? Bei Inventor heist das Abhängigkeiten?
3. Variablen? Habe ich bereits definiert und verwendet. Bei meinen Schubladen würde ich dann aber gerne bei der Erstellung dieser als ??? verwenden. Schublade einfügen, Breite, Höhe und Tiefe auswählen und dasnn die Bedingungen, s.o. beschreiben.   

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Moderator
cad.badstieber




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 4946
Registriert: 23.11.2002

Mein Lieblingssystem seit 1989:
MegaCAD in der aktuellen Version
Andere Systeme - u.a. Solidworks 2016 Premium / SP 2.0
CSWA/CSWP 10.2011
...und noch dass ein oder andere :-)

erstellt am: 07. Dez. 2017 16:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Teute 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Teute:
...1. Wie ordne ich Material, Werkstoff, bzw. Oberflächen zu?...

Hallo Klaus,

zu 1. - schau mal hier...

Zitat:
Original erstellt von Teute:
...2. Baugruppen einfügen. Wie werden diese fixiert? Bei Inventor heist das Abhängigkeiten?...

zu 2. - Man kann Baugruppen/Einzelteile/ oder andere Elemente auf Layer und Gruppen anordnen, und diese dann "sperren"...

Constrains (Abhängigkeiten, Beziehungen) wie bei einem vollparametrischen System gibt es so in MegaCAD nicht...


Zitat:
Original erstellt von Teute:
...3. Variablen? Habe ich bereits definiert und verwendet. Bei meinen Schubladen würde ich dann aber gerne bei der Erstellung dieser als ??? verwenden. Schublade einfügen, Breite, Höhe und Tiefe auswählen und dasnn die Bedingungen, s.o. beschreiben...

zu 3. - Das verstehe ich nicht so ganz...

Erlaube mir bitte folgende Anmerkungen:

Dein Eröffnungsbeitrag "Verlauf anzeigen" ist mit deinen "neuen Fragen" nicht mehr so ganz passend. Das meint, wenn jemand z.B. nach "Elemente fixieren" sucht, wird er kaum in einem Beitrag "Verlauf anzeigen" suchen...verstehst du, was ich meine?

Dann wäre es u.U. hilfreich, die Suchfunktion hier im Forum zu benutzen. Vielleicht sind zu einigen deiner Fragen schon Antworten verfügbar?

Haben dir die oben gemachten Hinweise (Filme) etwas geholfen?

------------------
  

Gruß

Speicherbaerle ;-)

Wichtig! Alle Tipps, Ratschläge, Hinweise und Lösungsvorschläge, die ich hier auf cad.de einbringe, bringe ich nach bestem Wissen ein, jedoch ohne Gewähr für Vollständigkeit und Richtigkeit!

“Portfolio”

MegaCAD-Videos auf meinem “YouTube-Kanal”

Nutzungsbestimmungen von cad.de
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Netiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Teute
Mitglied
Lehrer in Pension


Sehen Sie sich das Profil von Teute an!   Senden Sie eine Private Message an Teute  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Teute

Beiträge: 111
Registriert: 25.01.2002

MegaCad 2017
Win10-64

erstellt am: 07. Dez. 2017 23:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ganz vielen Dank für deine Hilfe.
Es hat mir sehr viel weiter geholfen. Sieht man ja auch an dem Beispiel?
Und den Rest baggere ich mir auch noch hinne ...

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Moderator
cad.badstieber




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 4946
Registriert: 23.11.2002

Mein Lieblingssystem seit 1989:
MegaCAD in der aktuellen Version
Andere Systeme - u.a. Solidworks 2016 Premium / SP 2.0
CSWA/CSWP 10.2011
...und noch dass ein oder andere :-)

erstellt am: 08. Dez. 2017 01:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Teute 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Teute:
Ganz vielen Dank für deine Hilfe.
Es hat mir sehr viel weiter geholfen. Sieht man ja auch an dem Beispiel?
Und den Rest baggere ich mir auch noch hinne ...


Hallo Klaus,

ja - dein Beispiel ist schon wirklich gut...für den Einstieg in MegaCAD...so ganz ohne Schulung...sauber!

Hier noch ein paar Tipps und Anregungen... 

------------------

Gruß

Speicherbaerle ;-)

Wichtig! Alle Tipps, Ratschläge, Hinweise und Lösungsvorschläge, die ich hier auf cad.de einbringe, bringe ich nach bestem Wissen ein, jedoch ohne Gewähr für Vollständigkeit und Richtigkeit!

“Portfolio”

MegaCAD-Videos auf meinem “YouTube-Kanal”

Nutzungsbestimmungen von cad.de
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Netiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Teute
Mitglied
Lehrer in Pension


Sehen Sie sich das Profil von Teute an!   Senden Sie eine Private Message an Teute  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Teute

Beiträge: 111
Registriert: 25.01.2002

MegaCad 2017
Win10-64

erstellt am: 08. Dez. 2017 11:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Lieber Kollege,
ganz vielen Dank noch einmal.
Wie diese Überstände zustande gekommen sind, kann ich nicht nachvollziehen. Die eine Seite habe ich gespiegelt. Vorher sah das alles gut aus und nach dem Spiegeln Ist dann auf der einen Seite Fehler da, die vorher nicht da waren.
So und jetzt ist unser Berliner Zimmer auch fertig. Neu geputzt und der Boden neu geschliffen und jetzt geölt, da kann ich erst mal die Möbel wieder deponieren. Vorher noch meine Lieblingsbeschäftigung: Fußbodenabschlussleisen anschrauben.
erst mal ein schönes WE,
Klaus
   

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de