Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  Unfold SF - Klöpperböden Schnittansicht

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Unfold SF - Klöpperböden Schnittansicht (764 mal gelesen)
toxo125
Mitglied
Konstruktion

Sehen Sie sich das Profil von toxo125 an!   Senden Sie eine Private Message an toxo125  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für toxo125

Beiträge: 9
Registriert: 22.07.2016

ANSYS 13.0
MegaCAD 3D
MegaCAD Unfold SF 2014

erstellt am: 26. Jan. 2017 14:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Foto1.JPG


Foto2.JPG

 
Hallo zusammen,
ich habe letztens die Funktion "Klöpperboden" für mich entdeckt. Soweit, sogut - im 3D keine Probleme.

Vorgehensweise:
- Klöpperfläche nach DIN 28011 via SF erstellen
- Erzeugte Fläche aufdicken mit vorher ausgewählter Stärke
- 3D fertig.

Problem:
- Der Körper lässt sich nicht ordentlich im 2D schneiden. Schnittansichten werden schlicht nicht richtig dargestellt.
- Foto 1 zeigt den Klöpperboden in der Schnittansicht bei grober Segmentierung (32 Segmente)
- Foto 2 zeigt den Klöpperboden bei maximaler Segmentierung (252 Segmente)

Gibt es einen anderen Weg, der hier keine fehlerhafte 2D-Ausgabe bei der Schnittansicht erzeugt?
Erstellt wurde alles mit der Version von 2014 (2016 wurde ebenfalls getestet - keine Problembehebung)

Ich danke euch schonmal für eure Hilfe 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Moderator
cad.badstieber




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 4519
Registriert: 23.11.2002

Mein Lieblingssystem seit 1989:
MegaCAD in der aktuellen Version
Andere Systeme - u.a. Solidworks 2016 Premium / SP 2.0
CSWA/CSWP 10.2011
...und noch dass ein oder andere :-)

erstellt am: 26. Jan. 2017 15:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für toxo125 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi toxo125,

hier als Anregung ein kleines Filmle (Denkfehler - neues Filmle kommt gleich)...war für's Forum zu groß...ich hatte hier an der Facettierung nichts geändert...

Bei dir könnte u.U. noch "die Segmentierung auf total" setzen etwas helfen...

 

------------------
 

Gruß

Speicherbaerle ;-)

“Femfazwanzg Joahr. A ganz schees Schdigg”.

Nutzungsbestimmungen von cad.de
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Nettiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

toxo125
Mitglied
Konstruktion

Sehen Sie sich das Profil von toxo125 an!   Senden Sie eine Private Message an toxo125  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für toxo125

Beiträge: 9
Registriert: 22.07.2016

ANSYS 13.0
MegaCAD 3D
MegaCAD Unfold SF 2014

erstellt am: 26. Jan. 2017 15:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Speicherbaerle,
danke für die schnelle Antwort.
Leider kann ich den Film zwecks gesicherter Verbindung (Firma) nicht runterladen. Kannst du deine Vorgehensweise ggf. kurz hier erläutern? 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Moderator
cad.badstieber




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 4519
Registriert: 23.11.2002

Mein Lieblingssystem seit 1989:
MegaCAD in der aktuellen Version
Andere Systeme - u.a. Solidworks 2016 Premium / SP 2.0
CSWA/CSWP 10.2011
...und noch dass ein oder andere :-)

erstellt am: 26. Jan. 2017 19:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für toxo125 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo toxo125,

hier wäre jetzt mein "neuer" Lösungsansatz...leider ist es nur mit einem (kleinen) Umweg möglich...und eigentlich nicht so ganz ideal...

So habe ich einiges versucht...Klöpperboden...von "Hand" modelliert...Facettierungen verändert..etc.pp. - ohne den gewünschten Erfolg...

...ich meine fast, das wäre was für den Support von MegaTECH - würdest du es dahin melden wollen?

Achso - wenn du den Film nicht im Betrieb schauen kannst - dann abends daheim? Ich kann das im Film gezeigte nicht so eben zusammenfassen - zuviel Text - zuwenig Zeit...

------------------

Gruß

Speicherbaerle ;-)

“Femfazwanzg Joahr. A ganz schees Schdigg”.

Nutzungsbestimmungen von cad.de
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Nettiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Moderator
cad.badstieber




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 4519
Registriert: 23.11.2002

Mein Lieblingssystem seit 1989:
MegaCAD in der aktuellen Version
Andere Systeme - u.a. Solidworks 2016 Premium / SP 2.0
CSWA/CSWP 10.2011
...und noch dass ein oder andere :-)

erstellt am: 28. Jan. 2017 10:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für toxo125 10 Unities + Antwort hilfreich


Forum_22_005052_Kloepperboden_3.wmv

 
Hallo toxo125,

hier noch eine Idee mit einer "Verdeckungsfläche"...als "Workarround"...so hätte man in MegaCAD und bei der Ausgabe nach PDF eine saubere Darstellung...

...ob das helfen würde, bis MegaTECH das Problem gelöst hätte...

Mehr fällt mir dazu nicht ein...

------------------

Gruß

Speicherbaerle ;-)

“Femfazwanzg Joahr. A ganz schees Schdigg”.

Nutzungsbestimmungen von cad.de
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Nettiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Moderator
cad.badstieber




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 4519
Registriert: 23.11.2002

Mein Lieblingssystem seit 1989:
MegaCAD in der aktuellen Version
Andere Systeme - u.a. Solidworks 2016 Premium / SP 2.0
CSWA/CSWP 10.2011
...und noch dass ein oder andere :-)

erstellt am: 28. Jan. 2017 11:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für toxo125 10 Unities + Antwort hilfreich


Forum_22_005052_Kloepperboden_4.wmv

 
Hallo toxo125,

jetzt ist mir doch noch eine Idee in den Sinn gekommen - indem man im Modellbereich eine eigene, ebene 3D-Schnittfläche erzeugt - diese hat dann die gewünschte Geometrie...diese auf einen eigenen Layer legen...und in den 2D-Ableitungen in den Ansichten die Layer entspr. schalten...eine Schraffur einfügen...eine waagerechte Linie...Beschriftung - und - man hat die gewünschte Ansicht...s. Filmle...

Vorteile:

- jetzt schon eine Lösung - wenn auch eine mit "Workarround"...
- saubere Darstellung des Schnittes in MegaCAD
- saubere Daten beim Export in DWG/DXF und PDF
- saubere Druck- und Plottergebnisse;

Nachteile:

- etwas Aufwand (wenn der auch nicht wirklich zu große ist)
- es geht der assoziative Bezug der Schnittansicht zum 3D-Modell verloren

Klar wäre es "besser" wenn das nicht nötig wäre...und wenn da MegaTECH eine Lösung dafür hätte...bis dahin - gibt es ja zumindest Möglichkeiten, hier etwas Abhilfe zu schaffen...

------------------

Gruß

Speicherbaerle ;-)

“Femfazwanzg Joahr. A ganz schees Schdigg”.

Nutzungsbestimmungen von cad.de
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Nettiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Moderator
cad.badstieber




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 4519
Registriert: 23.11.2002

Mein Lieblingssystem seit 1989:
MegaCAD in der aktuellen Version
Andere Systeme - u.a. Solidworks 2016 Premium / SP 2.0
CSWA/CSWP 10.2011
...und noch dass ein oder andere :-)

erstellt am: 28. Jan. 2017 13:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für toxo125 10 Unities + Antwort hilfreich


Forum_22_005052_Kloepperboden_5.wmv

 
...hier noch eine kleine - aber feine - Ergänzug zu der Variante mit der 3D-Schnittfläche aus Film 4:

Wenn man diese minimal zu einem Körper aufdickt - z.B. 0,005 mm symmetrisch - kann man in den 2D-Ableitungen auch einen "normalen" Schnitt generieren...somit würde entfallen:

- das Einfügen einer Schraffur und die Schnitt-Beschriftung;
- und - der Export in DXF/DWG und PDF bedarf auf diese Weise keiner Vor- bzw. Nacharbeit mehr.


Weiterer Vorteil:

Wenn man der 3D-Schnittfläche (also dem so erzeugten Körper) ein Material zuweist (i.d. Regel dem des Klöpperbodens entsprechend), erhält auch die Schnittansicht im 2D die korrekte Schraffurzuordnung...

...s. Filmle...   

------------------
  

Gruß

Speicherbaerle ;-)

“Femfazwanzg Joahr. A ganz schees Schdigg”.

Nutzungsbestimmungen von cad.de
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Nettiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Moderator
cad.badstieber




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 4519
Registriert: 23.11.2002

Mein Lieblingssystem seit 1989:
MegaCAD in der aktuellen Version
Andere Systeme - u.a. Solidworks 2016 Premium / SP 2.0
CSWA/CSWP 10.2011
...und noch dass ein oder andere :-)

erstellt am: 30. Jan. 2017 09:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für toxo125 10 Unities + Antwort hilfreich


Forum_22_005052_Kloepperboden_6.wmv

 
Hallo toxo125,

schau mal - der Vollständigkeit halber noch die Version, die ich im ersten Video (den ich wieder verworfen hatte) gezeigt habe...auch diese Version ist sehr schnell umgesetzt - erfordert kaum Vor- oder Nacharbeit...nur eben der Bezug der "sauberen" Schnittdarstellung zum 3D-Modell des Klöpperbodens geht verloren...aber es wäre eine sehr schnelle Möglichkeit, eine ordentliche Darstellung des Schnittes zu erhalten...die sich auch einwandfrei bemaßen und sauber exportieren liese...

Jetzt habe ich fertig - vielleicht kennt noch jemand einen ganz anderen - besseren und einfacheren Weg...immer her mit den Lösungen 

Und - immer noch am Besten wäre "einfach machen" - meint - durch MegaTECH behoben...

------------------

Gruß

Speicherbaerle ;-)

“Femfazwanzg Joahr. A ganz schees Schdigg”.

Nutzungsbestimmungen von cad.de
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Nettiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de