Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  (-) x (-) = (+) ????

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   (-) x (-) = (+) ???? (1092 mal gelesen)
Steffen_WAL
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH), Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Steffen_WAL an!   Senden Sie eine Private Message an Steffen_WAL  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Steffen_WAL

Beiträge: 923
Registriert: 27.10.2002

Windows XP, MegaCAD 2012-3D, Core 2 Duo E8400, 2048MB RAM, PNY Quadro FX1700, RAID0 298GB

erstellt am: 12. Sep. 2013 14:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


plus_minus.mp4

 
Also die Sache mit den Vorzeichen ist eine verzwickte welche 

Gruß
S.

------------------
prolinux.de - Warum durch das Fenster gehen, wenn es eine Tür gibt...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fuselfee
Mitglied
technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von Fuselfee an!   Senden Sie eine Private Message an Fuselfee  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fuselfee

Beiträge: 1453
Registriert: 06.10.2003

Megacad 2018 Profiplus (64) mit Metall
aktuelles Servicepack
Fluent Oberfläche
Cadenas 9.07
Intel (R) Core (TM)i7-4770 CPU 3.40 GHz
64 Bit Betriebssystem
Apple Monitor 22“ (Cinema HD Display)
ThinkVision 22“ (L2321xWide)
Grafikkarte: ATI Fire GL V 7700

erstellt am: 13. Sep. 2013 07:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Steffen_WAL 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,moin,

was willst Du uns mit diesem Filmchen zeigen
Oder verstehe nur ich den Gag nicht....
Da gibt es irgendeine Abhängigkeit zu Deiner Höhendifferenz der Körper wenn Du das Maß auf 300 änderst....

------------------
Fuselfee 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Steffen_WAL
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH), Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Steffen_WAL an!   Senden Sie eine Private Message an Steffen_WAL  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Steffen_WAL

Beiträge: 923
Registriert: 27.10.2002

Windows XP, MegaCAD 2012-3D, Core 2 Duo E8400, 2048MB RAM, PNY Quadro FX1700, RAID0 298GB

erstellt am: 13. Sep. 2013 08:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Morgen,

da gibt es nichts zu verstehen! Die Teile basieren alle auf der gleichen Skizze und haben die selbe Höhe. Es wurde weder mit Variablen gearbeitet, noch mit Verknüpfungen, oder anderen Abhängigkeiten. Deshalb verstehe ich es ebene nicht.
MegaCAD rechent hier vmtl. einmal mit Beträgen der Höhe und einmal mit dem Absolutwert. In jedem Fall kann ich ausschließen, dass ich was "komisches" gemacht habe.

Okay, ich hätte mehr dazu schreiben sollen.

Gruß
S.

------------------
prolinux.de - Warum durch das Fenster gehen, wenn es eine Tür gibt...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Steffen_WAL
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH), Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Steffen_WAL an!   Senden Sie eine Private Message an Steffen_WAL  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Steffen_WAL

Beiträge: 923
Registriert: 27.10.2002

Windows XP, MegaCAD 2012-3D, Core 2 Duo E8400, 2048MB RAM, PNY Quadro FX1700, RAID0 298GB

erstellt am: 13. Sep. 2013 09:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


plus_minus2.mp4

 
Ist übrigens reproduzierbar 

------------------
prolinux.de - Warum durch das Fenster gehen, wenn es eine Tür gibt...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fuselfee
Mitglied
technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von Fuselfee an!   Senden Sie eine Private Message an Fuselfee  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fuselfee

Beiträge: 1453
Registriert: 06.10.2003

Megacad 2018 Profiplus (64) mit Metall
aktuelles Servicepack
Fluent Oberfläche
Cadenas 9.07
Intel (R) Core (TM)i7-4770 CPU 3.40 GHz
64 Bit Betriebssystem
Apple Monitor 22“ (Cinema HD Display)
ThinkVision 22“ (L2321xWide)
Grafikkarte: ATI Fire GL V 7700

erstellt am: 16. Sep. 2013 08:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Steffen_WAL 10 Unities + Antwort hilfreich


TreeMassaendern.pdf

 
Moin,moin,

Sorry Du bist im Tree über Maß ändern gegangen also auf alle Fälle parametrische Masse....
Wenn Du dann aus dem roten Haus vorne den abgeknickten Pfeil machst wird die Maßeingabe in Deiner ganzen Zeichnung auf alle Teile mit dieser Variante. Z.B. L=100 alle L Längen mit abgeknicktem Pfeil werden dann auf 100 geändert. Beim Haus nur dieses Teil und alle die kopierten (identiche Teile) ausser Du hast dort die Abhängigkeit aufgehoben (Referenzgruppen in Teilgruppen zerlegt)

Ich weiß immer noch nicht so genau was Du eigentlich willst...?
Ich glaube ich stehe auf der Leitung...naja heute ist Montag Morgen 

------------------
  Fuselfee  

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Steffen_WAL
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH), Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Steffen_WAL an!   Senden Sie eine Private Message an Steffen_WAL  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Steffen_WAL

Beiträge: 923
Registriert: 27.10.2002

Windows XP, MegaCAD 2012-3D, Core 2 Duo E8400, 2048MB RAM, PNY Quadro FX1700, RAID0 298GB

erstellt am: 16. Sep. 2013 18:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

das Problem ist, dass das Teil nach dem Regenerieren in die falsche Richtung ausgetragen wird. Das kann ich nur steuern wenn ich nach dem regenerieren das Vorzeichen ändere und das ist nicht gut.
Das hat mit dem Haus und dem Pfeil ist auch gut zu wissen  , hat aber mit meinem Problemchen nichts zu tun.

Gruß
S.

------------------
prolinux.de - Warum durch das Fenster gehen, wenn es eine Tür gibt...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fuselfee
Mitglied
technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von Fuselfee an!   Senden Sie eine Private Message an Fuselfee  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fuselfee

Beiträge: 1453
Registriert: 06.10.2003

Megacad 2018 Profiplus (64) mit Metall
aktuelles Servicepack
Fluent Oberfläche
Cadenas 9.07
Intel (R) Core (TM)i7-4770 CPU 3.40 GHz
64 Bit Betriebssystem
Apple Monitor 22“ (Cinema HD Display)
ThinkVision 22“ (L2321xWide)
Grafikkarte: ATI Fire GL V 7700

erstellt am: 17. Sep. 2013 07:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Steffen_WAL 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin, moin,

Hat aber was mit spiegeln zu tun und mit parametric.....
Du hast ja einen ganz anderen Wert verändert und dabei verschluckt er sich....
Tja, vielleicht haben ja die megatechler mitgelesen...oder Du schreibst es denen mal...

------------------
Fuselfee 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz