Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  Plotprogramm einstellen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Plotprogramm einstellen (1540 mal gelesen)
mald
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von mald an!   Senden Sie eine Private Message an mald  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mald

Beiträge: 210
Registriert: 01.09.2011

erstellt am: 21. Feb. 2012 09:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich schon wieder.
Ich brauche Hilfe in Sachen Plotprogramm.
Mein Problem ist, dass der Autozoom des Plotprogramms den Bezugspunkt mit einbezieht der aber oft nicht
im Papierbereich liegt.
Kann man das irgendwo deaktivieren, oder muss man bei jedem Druck den Bereich manuell wählen ?

------------------
----------------------------------------
Freundliche Grüße

the mald

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

VHR
Mitglied
Produktmanager


Sehen Sie sich das Profil von VHR an!   Senden Sie eine Private Message an VHR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VHR

Beiträge: 1413
Registriert: 14.10.2000

MegaCAD 2020 (64) Profi plus (20.20.04.09)
mit MegaCAD Metall 3D Applikation
Windows 10 Pro 64 Bit (Version 1909)
Lenovo ThinkPad W540
Intel Core i7-4800MQ 2,8(3,7)GHz
16 GB DDR3 RAM
250 GB SSD / 1TB HDD
NVIDIA Quadro K2100M
2 GB GDDR5, DisplayPort 1.2
OpenGL Version 4.6
Intel HD Graphics 4600
Lenovo ThinkVision LT2324p (23 Zoll) (1920x1080)
3Dconnexion SpaceNavigator for Notebooks

erstellt am: 21. Feb. 2012 18:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mald 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Mald,

handelt es sich um importierte AutoCAD Dateien, die Sie im MegaCAD weiter bearbeitet haben?
Oft liegt im Bezugspunkt dort wirklich ein geometrisches Element (Punkt, Kreuz etc.), das beim Autozoom berücksichtigt wird d.h. sie müssen diesen Punkt löschen bzw. der Layer ausblenden.

Gruß VHR

------------------
“When you can't make them see the light, make them feel the heat.” (Ronald Reagan)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mald
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von mald an!   Senden Sie eine Private Message an mald  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mald

Beiträge: 210
Registriert: 01.09.2011

erstellt am: 22. Feb. 2012 08:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

es handelt sich um eine 2d-Ansicht eines 3d-Modells aus Megacad.
Der Bezugspunkt lässt sich leider nicht löschen.

------------------
----------------------------------------
Freundliche Grüße

the mald

[Diese Nachricht wurde von mald am 22. Feb. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

giman
Mitglied
Konstrukteur, Rohrleitungsbau und Rentner


Sehen Sie sich das Profil von giman an!   Senden Sie eine Private Message an giman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für giman

Beiträge: 217
Registriert: 19.06.2005

Windows ; MS-Office ; MC 2004 2D und MC 2013 2D

erstellt am: 02. Mrz. 2012 15:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mald 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo mald,

wenn ich mal ein Element nicht löschen kann,
kopiere ich alle Elemente,
mache eine neue Datei auf,
füge die Elemente dort hinein
und dann ließ sich bisher alles wieder normal bearbeiten.

Eventuell funktioniert das auch bei Dir?

Gruß giman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mald
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von mald an!   Senden Sie eine Private Message an mald  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mald

Beiträge: 210
Registriert: 01.09.2011

erstellt am: 05. Mrz. 2012 08:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

die Datei ist sozusgen schon "neu" abgespeichert aus dem 3d Modell.
Geht leider trotzdem nicht.

------------------
----------------------------------------
Freundliche Grüße

the mald

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz