Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  Unford-> Megacad

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Unford-> Megacad (695 mal gelesen)
Metallbau_Doering
Mitglied
Metallb(r)aumeister


Sehen Sie sich das Profil von Metallbau_Doering an!   Senden Sie eine Private Message an Metallbau_Doering  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Metallbau_Doering

Beiträge: 134
Registriert: 27.06.2005

Megacad Profi plus 2010-SR1
MS Windows 7 Professional
PC Fujitsu Esprimo Celsius M 430
Interl XEON CPU 4 CPU 2,67 GHz
64 Bit- Betriebssystem
8.00 GB RAM
Graphikkarte
NVIDIA Quadro FX 3800

erstellt am: 23. Apr. 2010 19:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Gemeinde,

MC 3D
ich habe für einen Kunden Stahlteile zu fertigen und mit Unfold erstellt. Da er diese als Komplettierung benötigt habe ich Ihm diese Teile ebenfalls zur Verfügung gestellt.
Er hat MC 3d aber kein Unfold. Er kann dieses Teil nicht in seine Zeichnung übernehmen.
1.) liegt das an der Erstellung mit Unfold
2.) wenn ja ist das so gewollt oder nur ein bug
3.) oder muss was beim vom Kunden Einfügen beachtet werden.
4.) wie kann man das umgehen? bsp.: auflösen aber erhalt der geometrie.

Gruß Döring


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5474
Registriert: 23.11.2002

erstellt am: 23. Apr. 2010 19:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Metallbau_Doering 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo MD :-),

wenn dein Kunde kein unfold hat, (er hat bestimmt die gleiche Version wie du - also MC 2009) - dann werden ja die Features der Blecherstellung eh nicht "übergeben"...sehe ich das richtig?

Was spräche dann (nach einer entspr. Datensicherung - *gg*) dagegen, zuerst zu versuchen, ob man den Tree abscheiden könnte.

Wenn das nicht geht - was würde gegen SAT sprechen?

Bin aber auch schon auf die Antworten von Herrn Rüger / Herrn Hochbaum gespannt...


Gruß

SB

 

------------------
Gruß

Speicherbaerle ;-)


MegaCAD macht Spaß! Mehr MegaCAD ist "einfach machen"

cad.badstieber
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Nettiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PauliPanther
Mitglied
Selbständig CAD&EDV-Dienstleistungen und Schulungen


Sehen Sie sich das Profil von PauliPanther an!   Senden Sie eine Private Message an PauliPanther  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PauliPanther

Beiträge: 788
Registriert: 18.03.2003

Dell Precision M6800, Core i7, WIN7-64bit,
32GB RAM, NVidia Quadro K31000M 2GB, 2xAGON AOC AG271QG/QX
MegaCAD 3D, AutoCAD. Jeweils aktuelle Versionen

erstellt am: 24. Apr. 2010 19:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Metallbau_Doering 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallö,

also, eigentlich sollte (innerhalb derselben Version) MegaCAD die Unfold-Daten lesen können.
Sogar incl. der Blech-Informationen (Stand bevor Blech in FT integriert wurde!).
Beim Abspeichern sollte so Sorge getragen sein, daß die Infos nicht verloren gehen.

Und Auflösen unter Erhalt der Geometrie ist jedes "Fremdformat", möglicherweise, wenn BG einfügen gewählt wurde, könnte schon die Option "ohne FeatureTree" ausreichen.

------------------
Viele Grüße,
Sonja Rottstegge
CAD & EDV-Dienstleistungen und Schulungen
www.cad-point.info

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

VHR
Mitglied
Produktmanager


Sehen Sie sich das Profil von VHR an!   Senden Sie eine Private Message an VHR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VHR

Beiträge: 1411
Registriert: 14.10.2000

MegaCAD 2020 (64) Profi plus (20.20.01.19)
mit MegaCAD Metall 3D Applikation
Windows 10 Pro 64 Bit (Version 1909)
Lenovo ThinkPad W540
Intel Core i7-4800MQ 2,8(3,7)GHz
16 GB DDR3 RAM
250 GB SSD / 1TB HDD
NVIDIA Quadro K2100M
2 GB GDDR5, DisplayPort 1.2
OpenGL Version 4.6
Intel HD Graphics 4600
Lenovo ThinkVision LT2324p (23 Zoll) (1920x1080)
3Dconnexion SpaceNavigator for Notebooks

erstellt am: 26. Apr. 2010 10:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Metallbau_Doering 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen allerseits,

"Faltkörper", also 3D Modelle mit Blechtechnologiedaten werden in einer "normalen" 3D Version angezeigt, sind aber gegen Veränderungen gesperrt. Man kann die Applikationsdaten entfernen („Service -> Externe Daten einfügen“), allerdings gehen dann diese speziellen Eigenschaften verloren und die Biegedaten können (müssen) in MegaCAD Unfold z.B. mit „Falten umwandeln“ neu zugewiesen werden.

Gruß VHR

------------------
When you can't make them see the light, make them feel the heat (Ronald Reagan)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MABI
Ehrenmitglied
Leuchtenbauer


Sehen Sie sich das Profil von MABI an!   Senden Sie eine Private Message an MABI  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MABI

Beiträge: 1968
Registriert: 18.12.2003

MegaCAD unfold 2019-Metall 3D (64)
noch verfügbar
mit Verzögerung
unfold 2012-2015 (32)
unfold 2016-18 (64)
Adobe Acrobat11-3D
Office 2016

erstellt am: 26. Apr. 2010 12:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Metallbau_Doering 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Döring,

ich würde die Teile als Baugruppe weitergeben.
Dann kann Dein Kunde diese exclusiv einfügen. Wenn es Änderungen gibt, stellst Du ihm die geänderte Baugruppe zur Verfügung und er kann diese ohne Probleme in seine Zeichnung übernehmen.

------------------
Gruß Matthias

bald bin ich groß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz